$ # MENU
Werbung

Das Sims-Studio arbeitet an einem Multiplayerspiel

& 7 Kommentare

Unsere Kollegen von Rincon Del Simmer machten uns auf ein paar offizielle Stellenausschreibungen von Electronic Arts aufmerksam, die das The Sims Redwood Shores Entwicklerstudio betreffen, in dem die verschiedensten Ableger der Die Sims-Serie entwickelt werden.

Demnach sucht EA Entwickler für ein ein neues Multiplayerspiel. Da sich die Entwickler auch in Flash auskennen sollten, kann es sein, dass es sich dabei um ein neues Facebook-Spiel handelt, die alle auf Flash basieren.

Weitere Informationen zum neuen Titel sind nicht bekannt, sobald es diese gibt, erfahrt ihr es bei uns.

Auch interessant

Hinterlasse einen Kommentar

7 Kommentare auf "Das Sims-Studio arbeitet an einem Multiplayerspiel"


Sortiert nach:   neuste | älteste
Emie
3 Jahre 11 Monate her

Das hört sich wirklich gut an!

Ramona
3 Jahre 11 Monate her

In der 9. zeile ist ein rechtachreib fehler bei entwickler fehlt das c

markus
3 Jahre 11 Monate her

und in deinem Wort “Rechtschreibfehler” stimmt garnix

Ramona
3 Jahre 11 Monate her

Ja tut mir leid aber vom handy aus ist das sehr schwer zu schreiben ! tut mir leid xD

Dukemon
3 Jahre 11 Monate her

Murks.^^
Aber kommt nicht überraschend, weil jetzt jedes EA Game einen Multiplayer bekommt. Hoffentlich bleibt EA dabei aber Kreativ genug, um einen passenden MP zu entwickeln.

3 Jahre 11 Monate her

Also ich bin nicht bei Facebook und habe generell nicht viel Spaß bei Flash basierten Spielen.
Ich hätte mich mehr über die inoffizielle Bestätigung gefreut, dass es bei Die Sims 4 einen optionalen Koop Modus gibt.
Man also eine gemeinsame Nachbarschaft mit Freunden erstellen und spielen kann.
Naja, schade halt

Mathias
3 Jahre 11 Monate her

Bitte keine nervigen Facebook Spiele und bitte erst recht nichts in Flash…

wpDiscuz