$ # MENU
Werbung

Die Community im Dialog mit EA

& 0 Kommentare
Nach der heutigen positiven Nachricht, dass Die Sims 3 ohne DRM, SecuROM und Online-Aktivierung in den Läden erscheinen wird, hatten wir heute die Möglichkeit gemeinsam mit anderen deutschen Fansites mit Peter Laugthon, seines Zeichens Vizepräsident bei EA Europa, in einer Telefonkonferenz über Die Sims 3 zu sprechen.

Dabei hatten wir die Möglichkeit, ihm unser Feedback zum Spiel mitzuteilen und auch die größten Wünsche zum Spiel (v.a. mehr Interaktionen mit Babys und Kleinkindern, Pferde und Wetter) weiterzuleiten. Er entschuldigte sich noch einmal vielmals für die kurzfristige Bekanntgabe der Verschiebung von Die Sims 3 und versprach, dass EA in solchen Dingen künftig offener sein und noch mehr Wert auf das Feedback der Community legen wird.

Wir dürfen uns auf viele interessante Dinge freuen und bedanken uns an dieser Stelle für diese Möglichkeit der Kommunikation zwischen Community und EA, die ein wichtiger Schritt in die richtige Richtung für ein tolles Die Sims 3 darstellt.

Auch interessant

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz