$ # MENU
Werbung

Die Sims 4 Mods: Körperhaare, alle Objekte, keine Verpixelung und mehr

Seit dem Release von Die Sims 4 ist die Modding-Community sehr aktiv. Wir stellen euch einige Mods für das Spiel vor.

& 0 Kommentare
Die Sims 4 Mods: Körperhaare, alle Objekte, keine Verpixelung und mehr

Die Entwickler haben Die Sims 4 sehr moddingfreundlich gestaltet und erlauben es der Community, das Spiel durch Modifikationen zu verändern. Wir wollen euch in diesem Artikel die ersten hilfreichen und interessanten Mods für Die Sims 4 vorstellen.

Um die Mods zu installieren, müsst ihr die zum Download angebotenen .zip- oder .rar-Dateien einfach in den Mods-Ordner unter Eigene Dateien/ Electronic Arts/ Die Sims 4/ Mods kopieren. Einige Archive müsst ihr hier anschließend entpacken. In den Spieloptionen könnt ihr dann verschiedene Mods auch nachträglich wieder deaktivieren.

  • No Mosaic / Censor Mod – Diese Modifikation entfernt die Verpixelung, wenn eure Sims beispielsweise auf Toilette sind oder duschen. (Download muss in Mods-Ordner entpackt werden)
  • No Blur In The Distance (DoF) – Hiermit wird die Unschärfe der Landschaft in der Ferne deaktiviert. (Download muss in Mods-Ordner entpackt werden)
  • BuildBuyMode Unlocker – Schaltet alle Gegenstände im Kauf- und Baumodus frei.
  • No Intro – Dieser Mod deaktiviert das Spielintro mit dem EA- und Spiel-Logo, damit ihr nach dem Spielstart schneller zum Hauptmenü gelangt.
  • BodyHair – Hiermit steht euch bei der Sims-Erstellung auch Körperbehaarung zur Auswahl, um eure Sims noch individueller nach euren Wünschen anzupassen.
  • Indoor Lights Brighter – Hiermit wird die Lichtintensität der Beleuchtung verstärkt, sodass Räume deutlich heller wirken.

Auch interessant

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz