$ # MENU
Werbung

Die Sims 4 Zeit für Freunde erscheint im Dezember

Das zweite Erweiterungspack für Die Sims 4 wurde auf den Dezember verschoben.

& 7 Kommentare

Nachdem bislang nur offiziell hieß, dass Die Sims 4 Zeit für Freunde im November diesen Jahres veröffentlicht wird, gab Electronic Arts heute das offizielle Veröffentlichungsdatum über einen Communityblogeintrag bekannt und überraschte dabei mit einer Verschiebung: Demnach erscheint das zweite Erweiterungspack für Die Sims 4 am 10. Dezember in Deutschland.

Als Grund für die Verschiebung nennen die Entwickler, dass sie mehr Zeit in die neuen Features stecken wollen, um ein wirklich rundes Erweiterungspack zu veröffentlichen. Vor allem den neuen Gruppen wurde dabei viel Aufmerksamkeit zu teil. Diese haben nun auch einen speziellen Treffpunkt: die Schickeria etwa einen privaten Raum im örtlichen Café und die Spinmasters eine exklusive Disko, in der sie ihre Tanzmoves üben können.

Hinzu kommen aber auch weitere Objekte, wie ein neues Brettspiel (“Weck das Lama nicht!“) und einen Sprungfelsen, von den aus eure Sims in das Wasser der neuen Naturpools springen können.

Alle Infos und Bilder zu Die Sims 4 Zeit für Freunde fassen wir euch auf unserer Infoseite zusammen. Wenn ihr das Spiel pünktlich zum Release am 10. Dezember nach Hause geliefert bekommen wollt, könnt ihr es euch bei Amazon vorbestellen.

Auch interessant

Hinterlasse einen Kommentar

7 Kommentare auf "Die Sims 4 Zeit für Freunde erscheint im Dezember"


Sortiert nach:   neuste | älteste
Dominik
11 Monate 17 Tage her

a delayed game is eventually good but a rushed game is forever bad

Ich denke es war richtig es zu verschieben weil im november wären bestimmt noch einige Spielfehler drinnen gewesen.

mechpuppe82
11 Monate 17 Tage her

Ha, iwas hab ich mir schon gedacht! Vor allem weil keine Infos mehr kamen: Die sind einfach noch nicht fertig. Bei älteren Sims-Spielen waren sie immer schon weiter mit den Addons. Und das was wir schon gesehen hatten zu diesem Addon, war irwie mau.

Sezuna
11 Monate 16 Tage her
Ich finde es gut, dass sie es verschieben, um ein wenig länger dran arbeiten zu können. Wenn man das alles so hecktisch macht, bleiben Fehler drin. Wobei ich auch hoffe, dass sie die negativen Kommentare als Anlass gesehen haben doch noch mehr einzubauen, um nicht noch mehr Fans zu verärgern. Was auch immer es war, ich hoffe es lohnt sich auch. Allerdings muss ich schon sagen der Springfelsen und das Brettspiel interessieren mich schon sehr. Auch das Gruppen-Featur. Das es bei den Sims 3 Teilen schneller ging, stimmt, aber dafür war dann auch einiges ziemlich mau, was die Kompatibilität anging… Read more »
Michael
11 Monate 16 Tage her

Man muss auch ganz klar sagen das der November, wie in jedem Jahr, picke packe voll ist mit großen Veröffentlichungen. Fallout 4, Starcraft 2, Anno 2205, Tomb Raider, Star Wars Battle Front, Black Ops 3, Tony Hawk 5… die passen zwar nicht alle aufs Sims Publikum aber irgendwo her muss das Geld in den Familien ja doch kommen.

Sabine Eichhorn
11 Monate 16 Tage her

Ich finde es auch nicht schlimm, wenn es noch etwas dauert, bis das neue EP kommt. Es ist wichtiger, dass alles gut funktioniert und nicht schnell, schnell und überhastet auf den Markt geworfen wird. Das würde sonst nur zu Fehlern führen, die uns als Sims-Fans verärgern könnten. Und wie heißt es so schön? “Was lange währt, wird gut.” In diesem Sinne warte ich gern noch etwas länger. 😀

Citysa
11 Monate 16 Tage her

Ich finde es auch gut das sie es verschieben und die ganze Erweiterung etwas weiter ausbauen. Aber ich würde mich freuen wenn sie auch etwas Übernatürliches reinbringen könnten irgendwie gehört das zu einen Erweiterungspack dazu

PlaySims
11 Monate 15 Tage her
Ich finde die Verschiebung irgendwie auch sinnvoll. Andererseits zeigt es deutlich, das die Entwickler zu viel Zeit mit dem Gameplay-Packs / Accessoires-Packs vertrödeln. Ich würde mir im Jahr zwei Accessoires-Packs oder Gameplay-Packs wünschen und zwei richtig volle Erweiterungspacks. Die Erweiterunspacks könnten zum Beispiel immer im Frühjahr (Februar-März) und im Herbst (August-September) erscheinen während die kleinen Packs je zu Weihnachten und Ostern veröffentlicht werden. Oder eben genau anders rum. Aber so würde man sich nicht all zu sehr verzetteln. Naja ich bin mal gespannt, wie das alles wird. Aber aktuell sehe ich nur Chaos. Keine Struktur in den Releases. Schade. 🙁… Read more »
wpDiscuz