$ # MENU
Werbung

Die Sims Mittelalter: Systemanforderungen & neues Bild

& 0 Kommentare

EA Italien hat auf der offiziellen Die Sims 3-Facebookseite die offiziellen Systemanforderungen für Die Sims Mittelalter veröffentlicht, die ihr im Anschluss dieser News übersetzt findet oder wie der Italiener sagen würde: Ecco qui!

Zudem ist der Twitter-Account von Die Sims Mittelalter weiterhin fleißig dabei Bilder vom Spiel zu veröffentlichen:

Die Sims Mittelalter


Die Systemanforderungen für Die Sims Mittelalter

Die Sims Mittelalter benötigt mindestens folgende Konfiguration:

Windows XP

  • Pentium 4 Prozessor mit 2 GHz oder gleichwertig
  • 1 GB RAM
  • 256 MB Grafikkarte mit Pixel Shader 2.0 Unterstützung
  • Die neueste Version von DirectX 9.0c
  • Microsoft Windows XP Service Pack 2
  • Mindestens 5,3 GB freier Festplattenspeicher und mindestens 1 GB Speicherplatz für benutzerdefinierte Inhalte und gespeicherte Spielstände

Windows Vista

  • Pentium 4 Prozessor mit 2,4 GHz oder gleichwertig
  • 1,5 GB RAM
  • 256 MB Grafikkarte mit Pixel Shader 2.0 Unterstützung
  • Microsoft Windows Vista Service Pack 1
  • Mindestens 5,3 GB freier Festplattenspeicher und mindestens 1 GB Speicherplatz für benutzerdefinierte Inhalte und gespeicherte Spielstände

Windows 7

  • Pentium 4 mit 2,4 GHz oder gleichwertig
  • 1,5 GB RAM
  • 256 MB Grafikkarte mit Pixel Shader 2.0 Unterstützung
  • Mindestens 4,5 GB freier Festplattenspeicher und mindestens 1 GB Speicherplatz für benutzerdefinierte Inhalte und gespeicherte Spielstände

Die Mindestanforderungen für Computer mit integrierten Grafikchips unter Windows sind:

  • integrierter Chipset Intel GMA Serie 3 oder höher
  • 2,6 GHz Pentium D, Core 2 Duo 1,8 GHz oder gleichwertig
  • 0,5 GB zusätzlichen RAM

MAC OS X

  • Mac OS X 10.5.8 Leopard oder höher
  • Intel Core Duo
  • 2 GB RAM
  • ATI X1600 oder NVIDIA 7300 GT mit 256 MB Videospeicher oder integrierter Intel GMA X3100
  • Mindestens 5,3 GB freier Festplattenspeicher und mindestens 1 GB Speicherplatz für benutzerdefinierte Inhalte und gespeicherte Spielstände

Das Spiel wird nicht auf Macintoshs basierend auf einem PowerPC (G3/G4/G5) oder Grafikkarten der GMA 950-Serie unterstützt.

Unterstützte Grafikkarten unter Windows

NVIDIA GeForce-Serie
FX 5900, FX 5950
6200, 6500, 6600, 6800
7200, 7300, 7600, 7800, 7900, 7950
8400, 8500, 8600, 8800
9300, 9400, 9500, 9600, 9800
G100, GT 120, GT 130, GTS 150
GTS 250, GTX 260, GTX 280, GTX 285, GTX 295

ATI Radeon ™ Serie
9500, 9600, 9800
X300, X600, X700, X800, X850
X1300, X1600, X1800, X1900, X1950
2400, 2600, 2900
3450, 3650, 3850, 3870
4850, 4870

Intel ® Graphics Media Accelerator (GMA)
GMA Serie 3, Serie 4 GMA

Laptop-Versionen der oben genannten Grafikkarten-Chipsätze werden grundsätzlich unterstützt, das Spiel kann aber vergleichsweise langsamer laufen. Mit Grafikkarten, die über einen einfachen PCI-Slot (nicht PCIe, PCIx oder AGP) installiert sind, wie beispielsweise einige GeForce FX Varianten, wird keine zufriedenstellende Spielleistung erreicht. Auch Intel integrated chipsets mit untertakteten Bestandteilen ermöglichen keine adäquate Spielleistung.

Integrierte Chipsätze wie ATI Xpress und NVIDIA TurboCache* Varianten sind für das Spiel mit niedrigen Grafikeinstellungen ausreichend.

Bei NVIDIA ION Computern benötigt das Spiel mindestens 2 GB RAM.
Die NVIDIA GeForce FX Serie wird unter Windows Vista nicht unterstützt.

Unterstützte Grafikkarten unter Mac OS X

NVIDIA GeForce-Serie
7300, 7600
8600, 8800
9400M, 9600M GT
GT 120, GT 130

ATI Radeon ™ Serie
X1600, X1900
2400, 2600
3870
4850, 4870

Intel ® Graphics Media Accelerator (GMA)
GMA Serie 3

Auch interessant

Schreibe deinen Kommentar!

Wie ist deine Meinung zu dieser News? Gefällt dir diese News, hast du Ergänzungen oder vielleicht einen Fehler gefunden? Wir freuen uns auf deinen Kommentar, den du schnell und unkompliziert verfassen kannst.