$ # MENU
Werbung

EA kündigt Die Sims Mittelalter an

& 1 Kommentar

Die Sims MittelalterElectronic Arts hat nun offiziell Die Sims Mittelalter angekündigt und lädt euch mit euren Sims im Frühjahr 2011 auf eine Reise ins Mittelalter ein. In der Mittelalterumsetzung verspricht EA eine verbesserte Grafik, Beleuchtung, Animation und noch realistischere Sims.

In Die Sims Mittelalter sollt ihr euren eigenen Helden erschaffen und mit ihm epische Abenteuer bestreiten können. Mit euren Entscheidungen sollt ihr Einfluss darauf nehmen, wie sich die Geschichte eures Königreichs entwickelt. Wird es das wohlhabenste oder aufgeklärteste Königreich? Hat es friedliche oder kämpferische Absichten? Diese Dinge sollen in eurer Hand liegen.

Welche Sims-Elemente in das Spiel übernommen werden, verrät EA noch. Wir haben für euch bereits drei Screenshots zum Spiel:

Die Sims Mittelalter Die Sims Mittelalter Die Sims Mittelalter

Update: Die offizielle Ankündigung enthält weitere Infos zum Spiel, die wir euch gleich hier zur Verfügung stellen:

„Das Mittelalter ist eine Zeit voller Intrigen, Legenden und Spannung. Es bietet einen perfekten Hintergrund für eine brandneue Reihe des Die Sims Studios, und dies nicht zuletzt aufgrund der unbegrenzten Möglichkeiten, Geschichten zu erzählen”, so Scott Evans, General Manager des Die Sims Studios bei EA. „Die Sims Mittelalter bietet Spielern die Möglichkeit, Die Sims neu zu erleben. Das Gameplay, wie zum Beispiel die Kontrolle eines Königreichs und die Quest-basierte Spielmechanik, werden auch Fans von Strategie- und Rollenspielen ansprechen.”

In Die Sims Mittelalter hat der Spieler die Möglichkeit, ein mittelalterliches Königreich aufzubauen und Charaktere aus allen Lebensbereichen zu steuern – von Königinnen und Königen über Ritter und Zauberer bis hin zu Hufschmieden und Barden. Die Quests, wie das Schmieden eines legendären Schwerts, die Organisation einer königlichen Hochzeit, das Beschützen des Königreichs vor bösen Hexenmeistern und die Suche nach einem Jungbrunnen, liefern dabei den Stoff für packende Geschichten. Je nachdem, in welche Rolle der Spieler schlüpft, verläuft jeder Quest anders. Und auch das Schicksal des Königreichs liegt in der Hand des Spielers: Wird er es von innen oder eher auf imperialem Wege erweitern, indem er seine Herrschaft durch die Eroberung von Gebieten ausbaut? Wird er Quests bestreiten, um Ruhm zu ernten, oder sich auf die Gesundheit und das Wohlergehen seines Volkes konzentrieren? Mit dem Start eines jeden neuen Spiels kann eine andere Zielsetzung für das Königreich gewählt und eine Vielzahl neuer Geschichten erzählt werden.

Alles in Die Sims Mittelalter ist auf eine umfassende mittelalterliche Spielerfahrung ausgerichtet, vom Quest-basierten Gameplay über die mittelalterlichen Objekte wie Schwerter und Thron bis hin zur liebevollen Gestaltung der Spielfiguren und der malerischen Spielwelt. Der Spieler kann jeden neuen Helden seines Königreiches nach seinem Geschmack gestalten und die Charaktereigenschaften festlegen. Dabei entsenden die Spieler ihre Sims-Helden nicht nur auf epische Abenteuer, sondern sorgen auch dafür, dass sie ihren täglichen Pflichten nachgehen, wie zum Beispiel Kranke heilen, mit exotischen Waren handeln oder Rüstungen schmieden. Ein Kind gebären oder an einem königlichen Turnier teilnehmen – was die Sims erleben, entscheidet ganz alleine der Spieler. Mit Die Sims Mittelalter kehrt das Zeitalter der Romantik und Ritterlichkeit zurück.

Auch interessant

Sortiert nach:   neuste | älteste

[…] um 07:51 Uhr | Feedback | Kommentieren Die Redakteure der PC Games Hardware nahmen die Ankündigung von Die Sims Mittelalter zum Anlass, um sich Gedanken um kommende Sims-Titel zu machen. Nachdem die Sims ihre vertraute […]

wpDiscuz