$ # MENU
Werbung

Entwickler: bald wohl mehr Übernatürliches in Die Sims 4

Laut einem Tweet sind weitere übernatürliche Spieleinhalte in Die Sims 4 bald denkbar.

& 20 Kommentare

In der Geschichte der Die Sims-Spiele gab es schon immer einen Hang zum Übernatürlichen. Sei es nun eine komplette Zauberwelt in Die Sims: Hokus Pokus, Hexen und Zauberer in Die Sims 2: Apartment-Leben oder all die übernatürlichen Wesen in Die Sims 3. Die vierte Sims-Generation hält sich hier noch zurück, wenn wir die Geister oder die Außerirdischen in Die Sims 4: An die Arbeit! außen vor lassen. Das zweite Erweiterungspack hielt keinerlei besondere, spielbare Kreatur bereit, was mit einer langen Tradition in der Spieleserie bricht.

Via Twitter gibt Gamedesigner Daniel Hiatt, der seit langer Zeit an den Sims-Spielen arbeitet, Fans vom Übernatürlichen neue Hoffnung. Auf die Frage eines Spielers, ob dem Spiel denn bald übernatürliche Inhalte hinzugefügt werden, schreibt Hiatt: „Ich würde es irgendwann erwarten.“

Mit weiteren Details hält er sich dabei bedeckt. Denkbar ist dabei aktuell vieles. Am wahrscheinlichsten sind wohl weitere übernatürliche Kreaturen, die thematisch zu einem zukünftigen Erweiterungspack passen. Zumindest arbeitet EA derzeit an der Entwicklung neuer Kreaturen. Aber auch umfangreichere Erweiterungen mit einem übernatürlichen Setting sind denkbar. Schon im Sommer zeigte sich, dass sich die Entwickler beispielsweise eine Superhelden-Erweiterung oder ein Spiel im Apokalypse-Setting samt Zombies vorstellen könnten.

Letztlich müssen wir uns überraschen lassen, in welcher Form weitere übernatürliche Inhalte ihren Weg in das Spiel finden werden. Das Thema ist bei den Entwicklern zumindest nicht vom Tisch.

Auch interessant

Hinterlasse einen Kommentar

20 Kommentare auf "Entwickler: bald wohl mehr Übernatürliches in Die Sims 4"


Sortiert nach:   neuste | älteste
mechpuppe82
11 Monate 8 Tage her

Oh ja. Hoffendlich! Fall Out 4 ist raus. Vielleicht wird es ja ein Addon, welches mit einem ähnlichen Thema behaftet ist. Würde mir sehr gefallen. Die Sims wurden mir immer viel zu sehr mit Luxus und anderen Schikimiki verwöhnt. Ich möchte endlich mal ein Addon, welches das totale Gegenteil darstellt. Mir fehlt die wahre Herausforderung.

Schnattchen
11 Monate 8 Tage her
Ich hoffe es ist vorläufig nur ein Gerücht. Das wäre ein AddON, was ich nicht brauche. Bei Sims 2 habe ich die mit Mods schon aus dem Spiel genommen und bei Sims3 habe ich die Wesen und die Stars immer deaktiviert. Ich mag es realistisch. Ich will Kleinkinder. Die sollten wirklich erst einmal mehr Realismus ins Spiel bringen, wie Kleinkinder, Tiere, Wetter usw. Und das CAW für Sims3 sollte gepatcht werden. Seit dem letzten Patch für Sims3 funtzt das CAW gar nicht mehr. Ich mag Sims4 immer noch nicht, selbst mit dem neuen AddOn „Zeit für Freunde“. Hat man es… Read more »
Schnattchen
11 Monate 8 Tage her

Ach so wünsche allen einen guten Rutsch.

LG Schnatti

Lydia
11 Monate 8 Tage her

Ich schließe mich Schnatti an!
Bitte erstmal die Kleinkinder sowie Tiere – Wer braucht schon Fabelwesen?? Ich denke, dieses Addon würde ich mir nicht kaufen.

Guten Rutsch wünscht

Lydia

Michelle
11 Monate 8 Tage her

na toll, wieder ein ep, was ich mir nicht kaufen würde. zeit für freunde hat mir null gereizt, und an die arbeit hab ich auch nur wegen dem open for business teil gekauft, der mich aber total enttäuscht hat. ich hoffe auf wetter, oder etwas mit familien, wie es bei sims 3 war. denn die kinder und teenager in sims 4 sind einfach furchtbar langweilig. ich weiss nie, was ich mit ihnen anstellen soll

Vanni
11 Monate 8 Tage her

Ich brauche übernatürliche Wesen nicht wirklich.Ich spiele fast nie mit Aliens und auch mit Geistern spiele ich nicht wirklich.Dass ist vielleicht mal ganz lustig für ein paar Stunden verliert allerdings schnell auch wieder seinen Reiz.Aber wenn Wesen kommen hoffe ich auf Vampire.
Und guten Rutsch an alle!

Ke9
11 Monate 8 Tage her

Ich würde mich freuen wenn sowas kommen würde. Es genügt ja schon ein erweiterungspack voll mit Kreaturen zu machen, dann ist jedem geholfen… Die anderen brauchen sich in zukünftigen erweiterungspacks dann nicht mehr über Kreaturen aufregen und das eine können sie ja auslassen 😉

Spoinky
11 Monate 8 Tage her
Man kann aber auch den Meisten nichts gerecht machen. Aber zu der Gruppe gehöre ich wohl leider auch. Zeit für Freunde werde ich mir nie kaufen, finde schon die Werbung dafür langweilig & reizen tut es mich auch null. Ran an die Arbeit ist nett, mal was anderes… aber damit wirklich spielen tue ich auch nicht. Mal abgesehen von der Kleidung und den Frisuren. Etwas Übernatürliches? Vorneweg: Wieso nicht. Hokus Pokus hatte ich geliebt und supernatural war auch ganz schön, mal abgesehen von den Zombiebugs. So habe ich gar nichts gegen eine übernatürliche Erweiterung, jedoch sollten wirklich mal die Kleinkinder… Read more »
Froitsch
11 Monate 8 Tage her

Da bleibt nur zu hoffen, dass die Kreaturen in einem Add-on kommen, bei dem nichts dabei ist, was auch ohne Zombies und Gedöns gebraucht wird. Oder dass die Kreaturen abschaltbar sind, und zwar alle.

Marie
11 Monate 8 Tage her

Hoffentlich meinen die mit Kreaturen auch Kleinkinder..

Serlo800
11 Monate 8 Tage her

Leute ruhig beliben mal
Er hat doch bisjetzt nur geantwortet das man irgendwann ich wiederhole irgednwann damit rechnen kann. Das heißt doch im Grunde Garnichts nur das es irgendwann mal was in Sims 4 mit Kreaturen geben wird. Und wenn müsst ihr es euch doch nicht kaufen! Und auserdem bin ich mir ziehmlcih sicher das das ein GP werden wird zuhmal die EP´s eh nicht mehr sich nur auf ein bestimmtes Theama konzentrieren. Bleibt dcoh ienfach mal ruhig!

Zugegeben bin ich auch nicht der Fan von Übernatürlichen aber ich rege mich nicht gleich so auf wie ihr hier.

Leona
11 Monate 8 Tage her

Mir sind Haustiere,Kleinkinder und Wetter wichtiger,kleine Dinge wie eigene Autos,Waschmaschinen und so wäre auch super ! Danach kann auch was Übernatürliches kommen !

mechpuppe82
11 Monate 8 Tage her

Kreaturen…..Kleinkinder..lach

Ich hoffe ja auch dass zuvor noch die fehlende Altersstufe eingefügt wird, bevor ein Addon im Bereich Fantasy, SciFi kommt. Warte ja auch noch auf andere Dinge……..die mir fehlen.

Lotusblume
11 Monate 8 Tage her

Bin auch kein Fan vom Übernatürlichen Wesen und hoffe auch, das man dieses dann abschalten kann Wenn ich mit Zobies spielen will ,würde ich mir ein Spiel mit diesen Kreaturen kaufen und nicht die Sims spielen.Aber ich warte auch erst mal ab was noch so alles kommt : ) .

Vanni
11 Monate 8 Tage her

Leona hat ja schon geschrieben:Ihr wären „realistische“ Sachen lieber.Mir ganz ehrlich auch.Kleinkinder vermisse ich bis jetzt wirklich nicht, aber Sachen wie Jahreszeiten und Tiere würde ich mir wünschen.Autos braucht man meiner Meinung nach ja nicht, weil für was braucht man die ohne Open World?Es gibt ja schon einen Auto Mod, aber die Autos sind eigentlich ja nur zur Deko, und um zu reisen, aber das kann man genauso mit dem Handy.Aber ich ihr nur zustimmen!Dannach können schon übernatürliche Sachen kommen.

sıfırdört
11 Monate 8 Tage her

Die Sache mit der Zombie-Apokalypse hört sich traumhaft an. Ich als „The Walking Dead“-Fan würde es mir sofort kaufen, sofern es eine solche Erweiterung geben wird. HOFFENTLICH!

nena
11 Monate 7 Tage her

Bitte bitte nicht, auf solche Addons bin ich gar nicht scharf, ich habe dieses Monsterzeug nie gemocht.
Würde gerne auf der realität bleiben, da gibts sovieles was noch fehlt, aber kein Monsterzeug echt nicht.
Jahreszeiten, Urlaub Wohnblöcke oder sonst so etwas das wäre toll.
Kleinkinder bin ehrlich ich brauche sie nicht, habe sie nie vermisst, aber kommen sie solls mir recht sein, ist ein grosser Wunsch aller Fans , aber lasst die Monstweg.

Bananenagent
11 Monate 7 Tage her

Och Leute, müsst ihr denn immer herummeckern? Es gibt halt auch Leute, die Übernatürliche Wesen für wichiger haöten als Kleinkinder (zu denen gehöre ich z.b.)

nena
11 Monate 7 Tage her

Bananenagent, meckern oder die Meinung sagen sind zwei paar Schuhe, den ich sehe niemand meckern, das würde ich auch nie tun an einem Sims spiel sorry.

Lea
10 Monate 29 Tage her

Sims 4 an sich ist ganz ok aber die Erweiterungen reizen mich nach einmal spielen nicht mehr.
Ich Liebe die Sims und bin damit groß geworden aber so wirklich glücklich mit den Sims 4 bin ich nicht 🙁
Mir fehlen die besonderen Dinge die es bei die Sims 2 und 3 gab.
Ich kann dem nur zustimmen das es besser wäre wenn man zuerst Tiere, Wetter, Kleinkinder usw rausbringt als gleich mit den „Fun Packs“ zu beginnen. Klar sind Monster,Geister und Party Packs was auch immer geil aber mir fehlen einfach Dinge aus dem Grundspiel.
Schade, gefällt mir nicht mehr so sehr wie früher!

wpDiscuz