$ # MENU
Werbung

Erste inhaltliche Infos zum Sims-Kinofilm

& 0 Kommentare

Eine ganze Weile war es ruhig um den offiziellen Die Sims Kinofilm, doch nun können wir euch, Dank unserer Kollegen von Centrum Simów, erste Inhalte zum Film liefern, die Produzent John Davis in einem Interview verrät.

Im Mittelpunkt des Film stehen drei Jungs zwischen 14 und 16 Jahren, die eines Tages in einem geheimnisvollen Laden ein noch geheimnisvolleres AddOn namens Infinity Pack (Unendlichkeits-AddOn) für Die Sims ergattern. Sie können ihre reale Umwelt in diesen Spiel scannen und spielen. Mit der Zeit merken sie, dass sie durch ihr Spielen ihre eigene Umwelt beeinflussen und verändern können. Zunächst erfüllen sie ihre damit ihre größten Wünsche, doch schnell merken sie die negativen Folgen ihrer Taten.

Wann der Streifen in die Kinos kommt, ist weiterhin unbekannt.

Auch interessant

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz