$ # MENU
Werbung

Fast 100 Millionen Spiele verkauft

& 0 Kommentare

Seit über acht Jahren gibt es die Sims-Serie nun. In diesem Zeitraum sind über 37 Spiele für elf Plattformen erschienen. Steve Seabolt, EA Vizepräsident des Global Brand Developments des Sims-Labels, äußerte sich nun auf der Game Developers Conference über die Verkäufe der Marke Die Sims:

“Die Sims” ist eine äußerst erfolgreiche Unterhaltungsmarke. In der Tat werden wir im nächsten Monat unsere 100 Millionste Einheit von “Die Sims” verkaufen. Das ist wirklich wahnsinnig. […] Wir machen wirklich so viel Geld mit dem Sims – es ist wirklich sehr profitabel – dass wir nicht, wie andere Unternehmen, viel Werbung und Partnerschaften für den Vertrieb benötigen, um unsere Verbraucher anschließend damit zu erschlagen.

Im Bezug auf die Werbung im Sims-Spiel selbst, erzählte er ebenfalls etwas am Beispiel von Ford, von dem ihr bereits drei Autos im offiziellen Exchange runterladen könnt. EA sei sehr wählerisch, was Werbeträger angeht. Sie würden diese nur nehmen, wenn sie sich auch sicher seien, dass es den Spieler freuen würde. Außerdem sagte er, dass ein Großteil der Spieler diese Art von Werbung eher als ein cooles Geschenk für ihre Sims sehen, als dass es Werbung sei.

Quelle: Gamespot

Auch interessant

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz