$ # MENU
Werbung

Keine Hotels in Die Sims 3: Reiseabenteuer

& 0 Kommentare

Wer dachte, dass Die Sims 3: Reiseabenteuer ein Remake von Die Sims 2: Gute Reise wird, der wird nun eines besseren belehrt. Denn in Die Sims 3: Reiseabenteuer gibt es keine Hotels, in denen eure Sims unterkommen werden. Dies verriet Entwicklerin Lindsay Pearson in einem Interview auf IGN.com. Während eure Sims auf Reisen sind, kommen sie in einer Art Camp unter, von dem aus sie ihre Entdeckungstouren durch die verschiedenen neuen Nachbarschaften starten.

Wie bereits im Interview mit 4Players (siehe diese News) berichtet Pearson, dass eure Sims in einer Art Storyline eintauchen, der sie durch das Erfüllen von Aufgaben folgen und so die verschiedenen Kulturen erleben. Dennoch spielen sich die neuen Nachbarschaften kaum anders. Eure Sims können auch in China, Ägypten und Frankreich Freunde finden oder sich verlieben und die neuen Bekanntschaften in die alten Nachbarschaften einladen.

Auch interessant

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz