$ # MENU
Werbung

Neue Umfrage: Freut ihr euch über Remakes für Die Sims 3?

& 21 Kommentare

Es ist so gut wie sicher, dass uns im Frühjahr als neues Erweiterungspack ein Remake von Die Sims 2: Wilde Campus-Jahre für Die Sims 3 erwartet. Wir wollen daher in unserer neuen Umfrage wissen, ob ihr euch über solche wieder aufgegriffenen Themen für Die Sims 3 freut oder ob ihr lieber neue Ideen hättet. Abstimmen könnt ihr wie immer auf unserer Startseite.

In unserer letzten Umfrage fragten wir euch danach, wie ihr die neue Nachbarschaft Monte Vista findet. Dem Großteil gefällt demnach das italienische Städtchen für eure Sims. Über die Hälfte findet die Nachbarschaft ganz hübsch, jedem Fünften gefällt sie sehr gut. Nur jeder Zehnte gab an, dass ihm Monte Vista nicht gefalle. Wie immer an dieser Stelle, gibt es das Ergebnis im Überblick:

Wie gefällt dir die neue Nachbarschaft Monte Vista?

54%Sie sieht schon sehr hübsch aus.
22%Ich finde sie sehr gut.
15%Die Nachbarschaft sagt mir eher weniger zu.
9%Monte Vista gefällt mir gar nicht.

Insgesamt haben 1.241 User abgestimmt.

Auch interessant

Hinterlasse einen Kommentar

21 Kommentare auf "Neue Umfrage: Freut ihr euch über Remakes für Die Sims 3?"


Sortiert nach:   neuste | älteste
Chester
3 Jahre 9 Monate her

Ich habe mit ja gestimmt. Allerdings nicht, weil ich alles Alte aus Sims 2 wiederhaben möchte, sondern weil ich finde, dass die alten Themen bisher z. T. gut erneuert wurden. Gute Reise fand ich beispielsweise schnarchlangweilig. Reiseabenteuer hingegen ist der Hammer. Bei LN und NL sehe ich jetzt kaum Unterschiede. Beides war öde. Ich hoffe, dass es beim Uni-EP neue Ideen gibt, denn das alte fand ich nicht gerade berauschend.

Caro
3 Jahre 9 Monate her

Welche von denen die mit “Ja” gestimmt haben, haben es nicht nur getan weil sie noch “OFB” wollen? xD
Das einzige Remake das wirklich Sinn gemacht hat, war Jahreszeiten und Haustiere.

Anni
3 Jahre 9 Monate her
Zu Jahreszeiten und Haustiere waren die Entwickler ja praktisch verpflichtet, weil die Fans sonst auf die Barrikaden gegangen wären. Late Night habe ich mir damals gar nicht erst gekauft, weil’s eh nur ein Abklatsch von Nightlife aus Sims2 war. Und wenn ich ganz ehrlich bin, das einzige Addon bei dem ich wirkich dauerhaft dieses “Wowgefühl” hatte war Reiseabenteuer, weil es einfach sehr umfangreich war (ist) und es nicht so schnell langweilig wurde wegen all den Quests. Um Jahreszeiten wurde ziemlich viel aufsehen gemacht, auch ich hatte mich sehr drauf gefreut, doch wenn man einmal alle Jahreszeiten durchgespielt hat, (was ja… Read more »
Chester
3 Jahre 9 Monate her

JZ ist ok, haut mich aber auch nicht vom Hocker. ET ist klasse, aber man hätte noch sehr viel mehr draus machen können. Da hätte ich mir noch seeehr viel mehr Tiere gewünscht, die sich züchten lassen.
Und ja, OFB möchte ich auch unbedingt. Ist das Einzige EP, dass ich auch ohne Veränderungen von 2 zu 3 super finden würde.

Heidi K
3 Jahre 9 Monate her

Mal ne Frage, die vielleicht nicht hundertprozent dazu passt: Warum geben die eigentlich nie Premium-Objekte (also welche mit neuem Gameplay) in die Stuff-Packs, sondern nur fade Sachen, die wir eh schon alle kennen? Dann wäre der Preis auch mal gerechtfertigt…

Anni
3 Jahre 9 Monate her

Das wäre ja ein gutes Preisleistungsverhältnis, leider oft ein Fremdwort für EA.

Sylvie
3 Jahre 9 Monate her

Weil viele immer noch dumm genug sind und das Geld bezahlen. Ich kaufe mir die Mini-Addons schon lange nicht mehr aus eben diesem Grund.

Ich finde Remakes für Sims 3 auch völlig in Ordnung, was sollen die sich auch immer Neues ausdenken? Die gute Mischung machts. Mal Remake, mal was Neues. Bisher haben sie das, wie ich finde, ganz gut hinbekommen.

Dennoch hoffe ich bei Sims 4 darauf, dass die Entwickler sich mehr Zeit nehmen, um alle Fehler auszumerzen und nicht einfach nur ein Produkt auf den Markt schleudern, auf dass sich viele Fans freuen und dann hinterher enttäuscht sind.

Heidi K
3 Jahre 9 Monate her
Ich besitze auch nur High-End Loft, Fast Lane und Traumsuite-Accessoires, der Rest hat mich nicht interessiert, inklusive dem kommenden 70er-90er-Pack. Im Nachhinein bereue ich bloß das High-End Loft weil ich daraus wirklich kaum was verwende; die Autos aus Fast Lane sind echt schön (vor allem für adlige Familien) und Traumsuite-Unterwäsche trägt jede meiner Sim-Frauen und fast jedes Bad ist im Traumsuite-Stil eingerichtet. Was die Remakes angeht: ich bin wohl von Jahreszeiten und auch ein bisschen von Einfach Tierisch enttäuscht (ja, jetzt ist es raus – ich hätte einfach gerne wenn meine Kleinkinder auch ihre Katzen kuscheln können, so wie in… Read more »
Lin
3 Jahre 9 Monate her

Ich kann mich Heidi auch nur anschließen. Ich vermisse diese Kleinigkeiten, wie z. B. beim Kochen, dass die Töpfe und Kochlöffel aus dem Küchenschrank genommen werden und nicht aus dem Nichts auftauchen… eben so kleine Sachen und eigentlich auch den Rest, den Heidi aufgezählt hat.
RA ist zwar ganz gut, aber mir fehlt einfach dieser Urlaub, in dem man sich entspannen kann und nicht von einem Ort zum anderen rennt oder sich in Grüften rumtreibt

Anni
3 Jahre 9 Monate her

Besser als du hätte ich es nicht ausdrücken können Heidi K und wenn du alt wirst und an die gute alte Zeit zurückdenkst, dann bin ich gern dabei 🙂
Ich meine ich war grad 16 als Sims 2 erschien… Hilfeeeee Time goes by 😉

markus
3 Jahre 9 Monate her

also viele der Features sind schön, aber sollten spätestens bei Sims 4 ins Grundspiel.
Das Einzige, was das bisher geschafft hat ist Autos kaufen zu können.
Wetter, Uni, Streiche, Traumberufe und auch Sims auf der Arbeit begleiten oder Geschäfte führen wären da eigentlich kein Thema gewesen.
So ist es aber leider nicht. Ich denke Sims 3 wird uns noch 2012 begleiten und Ofb wird garantiert auch noch kommen!
Also mein Wunsch, die o.g. Features ins Grundspiel, dann bleibt mehr Raum für Innovationen bei den Erweiterungen.

maumau
3 Jahre 9 Monate her

Kann Heidi eigtl nur zustimmen 🙂 ich vermisse auch sehr viel aus sims 2 🙁

Caro
3 Jahre 9 Monate her

Aus Sims 2 fehlt mir auch einiges, besonders vermisse ich die ganzen Freizeit Möglichkeiten. Da hätte man schon einiges in Sims 3 übernehmen können. Oder das Teenager auch wieder ne Band gründen können. Also ich muss Heidi K auch zustimmen, ich meine ich spiele Sims 3 echt gern, aber wenn ich 2 und 3 auf ne Waage lege, wird immer Sims 2 mehr gewicht haben.

Chester
3 Jahre 9 Monate her

Echt? Das kann ich überhaupt nicht nachvollziehen. Ist ja nicht so, dass ich früher Sims 2 nicht auch mit Begeisterung gespielt hätte, aber Sims 3 finde ich doch seeeehr viel besser. Habe die 2er immer noch bei mir im Schrank, aber ich käme nicht auf die Idee, die noch mal zu installieren. Dann hoffe ich mal, dass du die 2er auch nicht verkauft hast und fröhlich Sims 2 zocken kannst.

Caro
3 Jahre 9 Monate her

Ich meine jetzt vom Umfang und Ideenreichtum her. Es gibt Verbesserungen beim 3er gegenüber dem 2er ganz klar, aber bei den Dingen, die man vergleichen kann ist Sims 2 in manchen Dingen echt besser. Klar habe ich es noch Zuhause ist schließlich immer noch n gutes Spiel.

Chester
3 Jahre 9 Monate her

Na ja, von den Ideen her, finde ich, steht Sims 3 dem 2er in nichts nach. Da gibt es soviele kleine Details, dass ich mich manchmal wundere, wie den Entwicklern immer noch etwas Neues einfällt.

maumau
3 Jahre 9 Monate her

Dem kann ich nur zustimmen. Mir fehlt z.b. auch dass teenager bei sims2 pickel bekamen. Und ich hätte sich ganz gerne die on- und offturner von night life. Oder den Hasen, der kam wenn die sozialen Kontakte vernachlässigt wurden. Das war zu cool 🙁 ich hoffe es kommt wenigstens bei sims 4

Sims_Fan
3 Jahre 9 Monate her

@simtimes …warum wird mein Kommentar nicht angezeigt???

wpDiscuz