$ # MENU
Werbung

Neue Umfrage: Wollt ihr weitere reale Marken in Die Sims 3?

& 14 Kommentare

Die Sims 2 hat es vorgemacht mit einem H&M- und IKEA-Mini-AddOn. Für Die Sims 3 gab es bereits reale Automarken und nun mit Die Sims 3: Diesel-Accessoires ein weiteres Accessoires-Pack mit einer realen Marke. Wir wollen von euch gerne wissen, ob ihr weitere reale Marken in eurem Spiel haben wollt. In unseren Kommentaren könnt ihr auch gerne posten, welche Marken für euch interessant wären.

In der letzten Woche fragten wir euch nach eurem Ersteindruck zu Die Sims 3: Diesel-Accessoires. So wirklich großen Anklang findet das Spiel demnach bei euch nicht. Fast ein Drittel von euch gab an, dass ihnen das Spiel gar nicht gefällt. Ein paar weniger finden es noch ganz ok. Jeder Fünfte ist sich noch nicht so sicher, was er von dem Spiel halten soll. Nur neun Prozent von euch gefällt das Mini-AddOn sehr gut. Wir haben das Ergebnis für euch im Überblick:

Wie ist dein erster Eindruck von Die Sims 3: Diesel-Accessoires?

29%Es gefällt mir gar nicht.
27%Es ist schon ganz ok.
19%Es sagt mir eher weniger zu.
16%Ich weiß nicht so wirklich.
9%Es gefällt mir sehr gut.

Insgesamt haben 1.221 User abgestimmt.

Auch interessant

Hinterlasse einen Kommentar

14 Kommentare auf "Neue Umfrage: Wollt ihr weitere reale Marken in Die Sims 3?"


Sortiert nach:   neuste | älteste
Sandy
4 Jahre 4 Monate her

So Nike , adidas, dolce @ gabbana,dior, gucci.. Was aber toll wäre wenn man seine Outfits selbst kombinieren kann z.b. Ein shirt und dann kann man seine Jacke dazu aussuchen

Karsten
4 Jahre 4 Monate her

Ich finde das, durch diese Werbungsstrategien, dieses nachbilden von echten Möbeln und Kleidungsstücken dass typische Flair von die Sims verloren geht und dadurch langeweilig wird. Möbel und Kleidungsstücke sowie Fahrzeuge sollten ausschließlich nur von EA produziert werden.

mechpuppe82
4 Jahre 4 Monate her

Ich verstehe nicht, warum das Diesel bei der Umfrage fast so schlecht wie das Katy Perry-Teil abgeschnitten hat. Erst regten sich alle auf, das wäre total unrealistischer Knallbunter Kitsch (was es ja auch ist), dann kommt mal was alltagtaugliches und realistisches und wieder ist es denen nicht recht..
Obwohl, das Diesel-Logo in Simmlischen Schriftzeichen, das wäre schon eine lustige Idee gewesen.

HeldinDerZeit
4 Jahre 4 Monate her

Ich finde es vom Grundsatz her nicht schlecht
Es kommt nur darauf an, was sie in die sims umsetzen
Diesel ist vllt ein guter anfang? H&m ist gut gewesen und Ikea sowieso das könnte es gern nochmal geben 🙂
Interessant wäre vllt mal sowas wie New Yorker und tamaris für Schuhe oder auch only.. Mehr Möbel und Kleidung auf jeden Fall! 😉

Toby238
4 Jahre 4 Monate her

Es kommt drauf an ob die Marke RL genug schöne Sachen hat, das ist bei Ikea der Fall aber bei H&M nicht und erst recht bei Diesel brauchen wir nicht darüber reden das das meiste einfach schlimm aussieht und es nicht wert ist zu kaufen. Die Katy Perry Möbel sind da schon wesentlich geiler wenn auch nicht alltagstauglich 😉

sewerfairy
4 Jahre 4 Monate her
Mal was ganz anderes. Den Inhalt (jetzt grad mal egal was das ist), quasi das Gebotene, wägt man ja immer gegen den Preis ab und ich muss sagen, der stimmt in letzter Zeit bei den Sims einfach nicht mehr. Showtime war mager, über die Katy-Perry-Edition redet man am besten gar nicht. Katy Perry Süße Welt wird mit knapp 30EUR gelistet für nur drei neue Grundstücke und die obligatorischen 60neuen Objekte. Diesel Accessoires wird mit knapp 20EUR gelistet.Dann muss man sich auch überlegen, dass man selber von den Sachen vielleicht 20 ganz toll findet, 20 weitere sind ganz ok und den… Read more »
romi
4 Jahre 4 Monate her

ich gebe sewerfairy vollkommen recht, die preisleistung stimmt bei den accesoirpacks einfach nicht, daher kaufe ich grundsätzlich nur richtige addons und nicht so einen geldmacher***. mal ein anderes thema,.. gabs nicht vor kurzen eine ankündigung das bald ein addon raus kommt,.. wann gibts denn endlich genaueres dazu?

mechpuppe82
4 Jahre 4 Monate her

Das mit den Preisen stimmt schon, den sollten sie entweder herunterschrauben oder mehr dafür reinstecken!

Vielleicht sollten sie das Thema Preisleistungsverhältinis auch mit in die Umfragen packen.
Da kann ja wirklich kommen was will, wenn´s zu teuer ist, ist es natürlich nicht gut.

Benni
4 Jahre 4 Monate her

Der preis zurzeit bei den accessiores packs is echt soo krank >:(
Aber mit dem preis von die sims 3 showtime warn ja auch nicht alle zufrieden…
mich wunderts aber iwi das die sims 3 diesel so schlecht abgschnitten hat… naja ich kaufs mir nicht

epicBastard
4 Jahre 4 Monate her

Mich stört es nicht, wenn auch bekannte Marken in den Sims umgesetzt werden. Das IKEA-Pack gefiel mir zu Sims2-Zeiten sogar richtig gut. Ich mag nur die nicht-simlishen Logos nicht. Warum wird eine eigene Sprache für die Sims entwickelt, wenn die Schriften und Logos dann doch nicht simlish sind? Das finde ich schade.
Ist für mich aber kein Grund, Diesel-Acc nicht zu kaufen, da sorgt der Preis schon für, dass ich drauf verzichte 😀

Nadja
4 Jahre 4 Monate her

Ich stimme der Sandy zu….sowas wie D&G, Prada etc..sowas wäre mal was schönes. eben mal ein bisschen Luxus für die Sims.Und auch, das man die Outfits selber kombinieren kann finde ich wichtig.
Aber über H&M würde ich mir auch wieder freuen =)

Sandy
4 Jahre 4 Monate her

ja, ein neues sims 3 Markenspiel wäre cool, wie z. B Madonna oder New-Yorker.Es soll ein Spiel sein, so ähnlich wie H&M für die Sims2, sein.Wo man ein eigenen Laden reöffnen kann, wie damals, mit den Marken Möbeln den Laden schmucken, mit Laufsteg, wäre cool…Aber von Diesel halte ich nicht als zu viel…

Tom
4 Jahre 4 Monate her

es macht keinen Sinn sich luxus-anziehsachen für die sims zu kaufen wenn sie im spiel nichts kosten.besser wie in sims 2.

Schokobussi
4 Jahre 3 Monate her

Viel, viel, viel zu teuer. Das lasse ich glatt im Regal stehen.

wpDiscuz