$ # MENU
Werbung

Neuer Blogartikel über den “Grusel Tag”

& 1 Kommentar

Auf der offiziellen Seite für Die Sims 3 ist ein neuer Blog über den Spooky Day (dt: Grusel Tag) aufgetaucht und wir haben ihn für euch kurz zusammen gefasst.

Nach einem wunderschönen Sommer sinken langsam die Temperaturen und die neue Jahreszeit bringt Regen, Nebel und somit auch den Grusel Tag mit sich. Die Nachbarschaft erscheint in einem neuen Licht, wo zuvor noch ein saftiges Grün dominierte, erstrahlt die Welt nun in einem Meer aus bunten Blättern und überall sammelt sich so langsam das Herbstlaub auf dem Boden.

Wie wir schon berichteten, kann man ab sofort einen Kürbiskuchen backen oder ein gruseliges Gesicht in Kürbisse schnitzen. Stellt also selbst geschnitzte Kürbislaternen vor eure Häuser und lasst euer Haus in einem neuen Licht erscheinen. Eine weitere Neuerung in Die Sims 3: Jahreszeiten sind die Kostüme, sie können nicht nur am Spooky Day, sondern auch an jedem Tag im Jahr getragen werden. Habt ihr nun endlich ein schönes Kostüm gefunden, dann feiert doch einfach eine Kostümparty, denn das ist nun am Grusel Tag möglich. Ladet also viele von euren Nachbarn ein und jeder wird in einem anderen Kostüm erscheinen, jedoch könnt auch ihr, mit viel Glück, zu einer Kostümparty eingeladen werden. Aber in dem neuen Erweiterungspack ist nicht nur an die Erwachsenen, sondern auch an die Kinder gedacht, denn diese können sich, einen Tag vor dem Fest, auf Süßigkeitenjagd begeben und eventuell bekommt euer Simkind auch etwas wertvolleres als den leckeren Süßkram geschenkt.

Auf dieser Seite könnt ihr den originalen Blogeintrag lesen.

Auch interessant

Hinterlasse einen Kommentar

1 Kommentar auf "Neuer Blogartikel über den “Grusel Tag”"


Sortiert nach:   neuste | älteste
Emie
3 Jahre 11 Monate her

Cool:D

wpDiscuz