$ # MENU
Werbung

Offizielle Umfrage zu neuen Welten und Objekten im offiziellen Store

& 0 Kommentare

Fans, die der Sims-Serie schon zu Die Sims 2-Zeiten treu gewesen sind, erinnern sich sicherlich noch an die offiziellen Umfragen, die auf der offiziellen amerikanischen Seite veröffentlicht wurden. Darin fragten die Entwickler nach den Meinungen zu gewissen Themen und Ideen. Viele dieser Ideen wurden später in Erweiterungspacks umgesetzt, sodass man vorab schon einen Eindruck erhalten konnte, in welche Richtung sich die Sims entwickeln.

Eine ähnliche Umfrage fand nun auf der offiziellen Die Sims 3-Seite statt. Unsere Kollegen von SimPrograms und Sims 3 Gamer haben die Fragen und Antwortmöglichkeiten veröffentlicht, die wir euch gerne vorstellen möchten.

Zunächst stellte man drei Beschreibungen zu möglichen neuen Welten im Sims 3 Store vor. Die drei Beschreibungen zielten soweit alle auf eine Nachbarschaft der Schönen und Reichen ab, in der man aber auch viel Wert auf ein Gleichgewicht mit der Natur legt. Anschließend sollte aus einer Auswahl an Namen entschieden werden, welcher Nachbarschaftsname zu den Beschreibungen passen würde.

Interessant ist jedoch vor allem der nächste Teil der Umfrage. Hier wurden verschiedene Objekte vorgestellt, die ihren Weg in den offiziellen Store finden könnten. Dabei handelt es sich nicht nur um Deko-Objekte, sondern auch um Gegenstände mit neuen Interaktionen und Möglichkeiten. Folgende Vorschläge wurden gemacht:

  • Snack-Automat
  • Eiscreme-Maschine
  • Lehnsessel
  • Jungbrunnen (der ältere Sims verjüngt)
  • Hängematten
  • Windspiele
  • Stereo-Anlage mit neuen Tanzmöglichkeiten
  • Verbesserte Angelrute
  • Ferngläser für Vogelbeobachtungen
  • Tiefkühltruhe
  • Ein atemberaubendes Bett
  • Kuckucks-Uhr
  • Hexenkessel zum Zubereiten von geheimnisvollen Tränken
  • Schaukelstuhl
  • Bärenfell-Teppich
  • Basketballkorb

Zudem wurden Themen für neue Store-Sets vorgeschlagen, aus denen man seine Favoriten wählen konnte:

  • Paradise-Set (Süd-Ost-Asien inspiriertes Set)
  • Toskanische Villa
  • Die Welt ist eine Bühne (Gegenstände aus der Zeit von Shakespeare)
  • Karibische Kolonialzeit (Palmen und karibische Objekte)
  • Dessert Designs (Objekte aus dem amerikanischen Südwesten)
  • Miami Art Deko (20er jahre-Objekte)
  • Hollywood-Set (Luxus-Objekte)
  • Asiatisches Set
  • Imperialisistisches Russland (Luxus-Set mit viel Gold)
  • Atomares Zeitalter
  • Französische Revolution
  • Flower Power
  • Viva Las Vegas
  • Wilder Westen

Außerdem wurde die Idee vorgestellt, dass gekaufte Objekte besondere Interaktionen ermöglichen, diese aber nur begrenzt verfügbar sind. Nach x Interaktionen mit einem Objekt steht die Aktion nicht mehr zur Verfügung. Als Beispiele wurden hier Parfums, Tränke und eine Schokoladen-Geschenkbox mit einer begrenzten Anzahl an Schokoriegeln genannt.

Welche dieser Objekte und Themen es einmal in den Store oder in ein AddOn schaffen, hängt von den Umfrage-Ergebnissen ab. Wir dürfen auf jeden Fall gespannt sein, was uns in Zukunft erwartet.

Auch interessant

Schreibe deinen Kommentar!

Wie ist deine Meinung zu dieser News? Gefällt dir diese News, hast du Ergänzungen oder vielleicht einen Fehler gefunden? Wir freuen uns auf deinen Kommentar, den du schnell und unkompliziert verfassen kannst.