$ # MENU
Werbung

SimCity erscheint im Juni für den Mac

Noch ist es nicht möglich SimCity nativ auf einem Mac zu spielen. Doch nun hat EA ein offizielles Datum genant, ab dem auch Mac-User zum Bürgermeister werden können.

& 0 Kommentare

Seit gut einem Monat ist SimCity nun für den PC erhältlich und erfreut sich einer großen Spielergemeinschaft, trotz der Startschwierigkeiten bezüglich der Serverkapazität, die EA aber mittlerweile in den griff bekommen hat. Nichtsdestotrotz sind zurzeit leider noch alle Mac-User außen vor gelassen, die es scheuen, Windows via Boot Camp oder mit Hilfe einer anderen Virtualisierungssoftware zu installieren, weil EA für den Mac keine bloße Portierung der PC-Version von SimCity machen wollte, sondern das Spiel genau auf OS X abstimmen wollte.

Nun scheint ein Ende des Wartens in Sicht zu sein, weil EA heute das Veröffentlichungsdatum der Mac-Version offiziell angekündigt hat. Ab dem 11. Juni 2013 ist SimCity für den Mac über Origin erhältlich und ermögliche auch das problemlose Spielen mit PC-Usern. Alle Mac-Spieler, die sich bereits eine Kopie von SimCity im Handel oder bei Origin besorgt haben, werden dabei nicht noch ein mal zur Kasse gebeten, da sie über Origin einen kostenlosen Code für die OS X-Version erhalten, sofern sie ihre PC-Version registriert haben.

Auch interessant

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz