Die Hobbys im Überblick

Wir stellen dir die neuen Hobbys vor, denen deine Sims fortan nachgehen können.

angespielt-sims2-freizeit-spass

Aller Anfang ist schwer

Die Sims 2: Freizeit-Spaß EntwicklertreffenDiese alte Weisheit verdeutlichen die Sims auf ihre altbekannte, lustige Art und Weise. Wer seinen Sims beispielsweise das Geigespielen lernen lassen will, sollte anfangs besser die Lautsprecher seines PCs ausschalten. In unserem Fall spielte die Simsin sehr krumm und schief auf ihrer Geige – leider empfand sie ihr Spielen als angenehm und wollte gar nicht mehr damit aufhören. Noch dazu hämmerte sie wie wild auf dem Musikinstrument herum, sodass man befürchten musste, dass die Geige jederzeit entzwei bricht. Erst mit viel Übung klingt das Geigenspiel sehr harmonisch und die Lautsprecher können wieder eingeschaltet werden.

Neben dem Spielen auf der Geige gibt es noch viele weitere Beschäftigungen, die in insgesamt zehn Interessenfelder eingeteilt sind. Diese reichen von Kochen über Film und Literatur bis hin zu Musik und Tanz. Wie viele dieser Hobbys eure Sims ergreifen, ist nur durch die ihre verfügbare Freizeit eingeschränkt. Wenn eure Schützlinge nichts zu tun haben, können sie den Tag problemlos mit dem Reparieren von Autos, Fußballspielen, Ballett und Nähen verbringen.

Selbst ist der Sim

Die Sims 2: Freizeit-Spaß EntwicklertreffenNähen? Ja, eure Sims können sich an die Nähmaschine setzen und sogar eigene Kleidung nähen. Dabei habt ihr die Möglichkeit, Farbe und Muster von Oberteil und Hose zu wählen und somit eure eigene Kleidung zu erstellen. Dieser könnt ihr auch einen individuellen Namen geben und anschließend entweder tragen oder verkaufen.

Bis eure Sims in der Lage sind, eigene Kleidungsstücke zu entwerfen, ist jedoch viel Übung von Nöten. So gibt es, wie in Open for Business, Talentorden, die weitere Möglichkeiten freischalten. Anfangs können eure Sims beispielsweise nur Topflappen in drei verschiedenen Farben nähen. Sind sie nach viel Übung im Besitz des goldenen Talentordens, können sie viele verschiedene Sachen an der Nähmaschine produzieren. Welche dies genau sind, verraten wir an dieser Stelle aber nicht.

Die Sims 2: Freizeit-Spaß EntwicklertreffenAuch an der Töpferscheibe können eure Sims fleißig üben und Talentorden einheimsen und so ihr Repertoire an Tonerzeugnissen ausbauen. Zunächst sind hier nur einfache Teller möglich, später erstellen sich eure Sims große Vasen für Dekozwecke und mehr. Um lästiges Klicken zu vermeiden, könnt ihr euren Schützlingen auch befehlen, gleich mehrere Dinge zu produzieren. Dann töpfert oder näht euer Sims, bis ihr es abbrecht oder der Sim keine Lust mehr hat.

Für jedes Erzeugnis an der Nähmaschine und Töpferscheibe stehen euch verschiedene Farbvariationen zur Verfügung. Außerdem könnt ihr euren Werken einen eigenen Namen geben. Da die selbsterstellten Sachen verkauft werden können, dürfen sich Besitzer von Open for Business über einige neue Geschäftsideen freuen.

Autos und Eisenbahnen

Die Sims 2: Freizeit-Spaß EntwicklertreffenAuch für das Bastlerherz bietet Freizeit-Spaß neue Aktivitäten. An einer Karosse, die als Objekt im Kaufmodus zur Verfügung steht, können eure Sims sich austoben. So können eure Schützlinge beispielsweise an der Karosserie oder dem Motor herumwerkeln. Leider steht nur ein Automodell zur Verfügung, dafür könnt ihr diesem aber verschiedene Farben verpassen.

Die Sims 2: Freizeit-Spaß EntwicklertreffenEin kleines Schmankerl gibt es aber dennoch, denn das fertig gestellte Auto kann anschließend entweder verkauft oder genutzt werden. Somit kommen auch Spieler, die nicht Nightlife besitzen, in den Genuss der eigenen vier Räder und können damit zur Arbeit oder Gemeinschaftsgrundstücken fahren.

Die Sims 2: Freizeit-Spaß EntwicklertreffenAuch Eisenbahnfans, die sich noch an die große Modelleisenbahn aus Die Sims erinnern, kommen auf ihre Kosten: ein ähnlich großes Gebilde steht nun auch in Freizeit-Spaß zur Verfügung. Die Eisenbahnplatte könnt ihr nach euren Wünschen anpassen. So könnt ihr bestimmen, ob euer Sim Berge, Bäume, Wasser oder eine Stadt hinzufügen soll. Leider werden diese immer an der gleichen Stelle positioniert, sodass es nicht viel Abwechslung gibt. Ein Hingucker ist das Spielzeug aber allemal.

Ballsport

Die Sims 2: Freizeit-Spaß EntwicklertreffenWer lieber etwas aktiver sein will, der schnappt sich einfach das runde Leder und geht nach draußen. Anhänger des Ballsports sollten hier aber nicht zu viel erwarten. Wer sich große Matches zwischen zwei Fußball- oder Basketballmannschaften erträumt hat, der hat sich leider zu viel vorgestellt.

Basketball und Fußball finden nur zwischen maximal zwei Sims statt. Beim Fußball steht einer von ihnen im Tor, während der andere versucht zu treffen. Das Basketballspiel besteht nur aus einfachen Korbwürfen. Die restlichen Sims können dem Geschehen als Zuschauer beiwohnen. Hier hätten wir uns etwas mehr erwartet, aber wenigstens ist etwas Sport vertreten.

Tanzen, Malen und Kreativität

Die Sims 2: Freizeit-Spaß EntwicklertreffenWenn eure Sims es lieber etwas ruhiger und stilvoller angehen möchten, so können sie sich auch grazileren Tätigkeiten widmen. Beispielsweise dem Ballett. Dafür stehen raumhohe Spiegel zur Verfügung, an denen eine Ballettstange angebracht ist. Hier üben eure Schützlinge die perfekte Bewegung. Leider ist uns während des Spielens keine Möglichkeit aufgefallen, dass die Sims auch mitten im Raum ein paar Ballettübungen machen. Scheinbar ist dies nur an der dafür vorgesehenen Ballettstange möglich.

Sind eure Sims eher künstlerisch interessiert, haben aber Angst um ihre Fingernägel (und meiden damit die Tonarbeit), so steht ihnen ein großes Zeichenbrett zur Verfügung. Dieses funktioniert im Grunde genauso wie die altbekannte Staffelei. Sobald euer Sim anfängt zu malen, erscheint ein kleines Fenster und ihr sucht euch den passenden Ausschnitt in der Sims-Welt aus, die euer Schützling malen soll. Dann fängt er an, eine Bleistiftzeichnung anzufertigen.

Wissenschaft

Die Sims 2: Freizeit-Spaß EntwicklertreffenAuch etwas wissenschaftlich geht es bei den Sims zu. So können sie sich ihre eigene Ameisenkolonie ins Haus stellen und die kleinen Krabbler genau beobachten. Sollten sie sich jedoch selbstständig machen, ist das Chaos im Haushalt vorprogrammiert. Wen es eher in die Natur treibt, der kann dort nach Vögeln Ausschau halten. Während unseres Spielens schaute der Sims dabei nur durch ein Fernglas in den Himmel. Weit und breit war kein Federvieh zu erblicken. Auch in die Weiten des Weltraums können eure Sims schauen und dabei sogar neue Sterne entdecken und das Familienkonto durch eine kleine Belohnung etwas aufstocken.