$ # MENU
Werbung

Übersicht: Was sind Erweiterungspacks, Gameplay-Packs, Accessoires-Packs und Gratis-Updates in Die Sims 4?

In diesem Artikel fassen wir euch in einer Übersicht zusammen, wie sich die einzelnen Erweiterungsarten voneinander unterscheiden.

& 0 Kommentare

Mit der gestrigen offiziellen Ankündigung von Die Sims 4 Luxus-Party-Accessoires hat Electronic Arts die nunmehr vierte Art von Spiele-Erweiterungen für Die Sims 4 vorgestellt. Hierbei den Überblick zu behalten, was nun eigentlich was ist, fällt auch erfahrenen Die Sims-Spielern schwer. Daher geben wir euch in diesem Artikel eine Übersicht zu den verschiedenen Möglichkeiten, euer Spiel mit neuen Inhalten zu ergänzen.

Erweiterungspacks (AddOns)

Erweiterungspacks kennen wir seit dem ersten Teil der Die Sims-Serie. Sie sind die umfangreichste Art von Erweiterung und behandeln meist ein großes Thema, zu dem ihr vor allem neue Spielfunktionen erhaltet, aber auch nicht auf neue Objekte, Outfits, Frisuren und andere Dinge verzichten müsst. Die Sims 4 An die Arbeit! ist das erste Erweiterungspack für Die Sims 4 und dreht sich um das Thema Arbeit. Als neue Spielfunktion könnt ihr eure Sims mit auf Arbeit begleiten und eigene Geschäfte eröffnen. Erweiterungspacks sind als digitale Downloads bei Origin oder auf DVD in Geschäften und Online-Shops erhältlich und kosten in Deutschland 39,99 Euro. Noch ist nicht bekannt, wie oft im Jahr ein Erweiterungspack erscheinen wird.

Gameplay-Packs

Auch Gameplay-Packs erweitern euer Spiel mit neuen Gameplay-Funktionen, Objekten und Outfits zu einem bestimmten Thema. Sie sind inhaltlich jedoch deutlich schlanker als Erweiterungspacks. Die Sims 4 Outdoor-Leben fügt eurem Spiel beispielsweise eine neue Welt hinzu, in der ihr mit euren Sims campen gehen könnt. Mit der Kräuterkunde gibt es obendrauf noch eine weitere Fähigkeit, zu der sich neue Objekte und Outfits gesellen. Gameplay-Packs sind ausschließlich als Download bei Origin erhältlich und kosten in Deutschland 19,99 Euro. Noch ist nicht bekannt, wie oft im Jahr ein Gameplay-Pack erscheinen wird.

Accessoires-Packs (Mini-AddOns)

Die kleinste Größe der kostenpflichtigen Spiele-Erweiterungen für Die Sims 4 bilden die Accessoires-Packs. Diese halten für euch primär neue Objekte, Dekorationen, Outfits und Frisuren zu einem bestimmten Thema bereit. In Die Sims 4 enthalten die Accessoires-Packs auch kleinere neue Spielmöglichkeiten. So ermöglicht euch beispielsweise Die Sims 4 Luxus-Party-Accessoires das Aufstellen eines Buffettisches samt Schokoladenbrunnen. Der Fokus dieser Packs liegt aber auf neuen Objekten und Outfits. Die Accessoires-Packs sind ausschließlich als Download bei Origin erhältlich. Sie werden in den USA 9,99 Dollar kosten (also vermutlich 9,99 Euro in Deutschland). Noch ist nicht bekannt, wie oft im Jahr ein Accessoires-Pack erscheinen wird.

Gratis-Updates

Neben den kostenpflichtigen Inhalten für Die Sims 4, gibt es für die vierte Sims-Generation auch kostenlose Updates, die neue Inhalte und Spielfunktionen hinzufügen. Der Umfang der Gratis-Updates ist sehr verschieden: mal sind es umfangreiche Gameplay-Funktionen wie die Pools und Geister, mal sind es neue Star Wars-Kostüme oder Karrieren. Eine Übersicht zu den Gratis-Updates findet ihr auf dieser Seite. Die kostenlosen Updates sind ausschließlich als Downloads erhältlich und werden in der Regel automatisch via Origin heruntergeladen. Bislang erschien jeden Monat ein Gratis-Update.

Auch interessant

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz