$ # MENU
Werbung

Vorschau auf die Februar-Updates im Sims 3 Store

& 7 Kommentare

Am Donnerstag wird der offizielle Die Sims 3 Store wieder mit neuen Inhalten gefüllt. Unsere Kollegen von SimsVIP machten uns auf einen Thread von SimGuruTaterTot im offiziellen Forum aufmerksam, in dem dieser schon eine Vorschau zu den kommenden Sets veröffentlicht.

Die Februar-Sets stehen im Zeichen Afrikas. So könnt ihr euch nicht nur auf afrikanische Outfits freuen, sondern auch auf ein afrikanisches Wohnzimmer. Neben diesen beiden Sets gibt es auch noch einen neuen Premium-Inhalt. Dabei handelt es sich um eine Kletterwand, an der sich eure Sims beweisen können. Sobald die Inhalte im Store zur Verfügung stehen, werden wir euch darüber berichten.

Die Sims 3 Store Update Februar 2012

Die Sims 3 Store Update Februar 2012

Die Sims 3 Store Update Februar 2012

Wie findet ihr die kommenden Inhalte? Wir freuen uns auf eure Kommentare.

Auch interessant

Hinterlasse einen Kommentar

7 Kommentare auf "Vorschau auf die Februar-Updates im Sims 3 Store"


Sortiert nach:   neuste | älteste
Nick
4 Jahre 7 Monate her

Ne kletterwand Ö.ö

qenialität !!!!!!!!!!!!!!!

HarGud38
4 Jahre 7 Monate her

Die Kletterwand sieht ja super aus.

Fehlt dann nur noch das die Sims dann im Umland dann auf Berge Klettern können.

LittleBig
4 Jahre 7 Monate her

Jaa eine Kletterwand!!!
Super kostet aber betimmt wieder über 1.000 Simpoints, und die kosten dann um 10 Euro…

Heidi K
4 Jahre 7 Monate her

Simpoints sind seit kurzem zum glück günstiger, nur noch 7€ pro 1000 Points!!!!
🙂

Stances
4 Jahre 7 Monate her

Wow, die Kleidung ist echt der Hammer, wirklich gut designet, ebenso die Inneneinrichtung. Da kommt wirklich afrikanisches Flair auf! Trotz der Preissenkung der Points finde ich es trotzdem immer noch recht teuer (Ich bin mir sicher die Entwickler dieser Objekte könnten es für viel weniger verkaufen, ohne einen großen Wertverlust zu machen! Nein, der Gewinn würde sogar um einiges steigen! Ich weiß nicht wieso sie das nicht machen, anscheinend scheinen sie ja dennoch genügend Käufer zu haben…Geldgeilheit! Sowas sollte eigentlich nicht unterstützt werden). Aber falls das ein oder andere Objekt im Tagesdeal auftaucht, könnte man ja vielleicht Mal zuschlagen!

Heidi K
4 Jahre 7 Monate her

Ich glaub da hast du recht: wenn die Objekte nur die Hälfte kosten würden, würden wahrscheinlich echt mehr Leute sie kaufen!!!! Leider weiß man nicht was wann als Tagesdeal auftaucht – wenn man vielleicht einen Tag oder auch nur ein paar Stunden vorher wüsste, “Hey, das nächste DD-Objekt ist die kletterwand, das muss ich mir holen!”, fänd ich’s viel leichter und netter Schnäppchen zu kaufen.. Klar würde sich wahrscheinlich der Server aufhängen wenn 10000 Leute gleichzeitig den DailyDeal haben wollen.. Aber was zB Klasse wäre, wär so eine Art Abstimmung, “Welches dieser Objekte wollt ihr als den nächsten Tagesdeal?”..

lis2005
4 Jahre 7 Monate her

kletterwand hollemich mir auch sofort, soo cool

wpDiscuz