Neuer Die Sims 4 Teaser: Vampire und Bowling in den nächsten Monaten

Schaue dir bei uns das Teaservideo für die kommenden Inhalte an.

57 Kommentare geschrieben von Micha

Soeben hat Electronic Arts ein neues Teaservideo für Die Sims 4 veröffentlicht, das einen kleinen Ausblick auf die Inhalte der kommenden Monate gibt. In dem Video werden zwei neue Erweiterungen angekündigt:

Genaue Releasedaten für die beiden Spiele gibt es nicht. Der Teaser begrenzt sich zeitlich jedoch auf die ersten drei Monate des Jahres.

Schaue dir hier das Video an:

sims4-teaser-2017-2 sims4-teaser-2017-3

Beteilige dich an der Diskussion

57 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
EnricosWelt(Serlo800)
6. Januar 2017 19:09

Yeahh Vampire! 🙂
Und endlich Bowling. Wetten das wird so ein Fittens Accessoires Pack 😀

Mila
6. Januar 2017 19:44

Soweit ich erkennen kann kommen jetzt in diesem Gameplaypack „nur“ Vampire mit ins Spiel. Stellen sich für mich die Fragen: Werden noch weitere übernatürliche Wesen hinzugefügt, z.b durch weitere Gameplaypacks, oder wird es später eine große Erweiterung mit dem Thema übernatürliches geben? Oder gibt es nur Vampire? Das Accessoires Pack sieht interessant aus. Wahrscheinlich Objekte und Kleidung zum Thema Sport/Hobbys !?

Rosa_UrbZ
6. Januar 2017 19:54

Also da würde mich Bowling mehr interessieren als Vampire. 🙂
Mal schauen.

nena
6. Januar 2017 20:08
Antwort auf  Rosa_UrbZ

Klar sind wir wieder soweit, mit Accessoires Pack, vieleicht bis 10 mal im Jahr, dafür kein rechtes Addon.

Rosa_UrbZ
6. Januar 2017 22:06
Antwort auf  nena

Ja denke ich auch Nena 🙂

Laura
6. Januar 2017 20:33

Was ein Schrott…

Andre
6. Januar 2017 22:11

Welchen Winter den jetzt noch oder ende des Jahres? O.o

CetaSim
6. Januar 2017 22:11

Mal schaun wie es wird. Ich bin gespannt wie umfangreich jeweils gearbeitet wird. Leider ist das Thema Übernatürlich nichts für mich aber Bowling wäre ok 🙂

Nywuh
6. Januar 2017 22:23

In meinen Augen, ehrlich gesagt, absoluter Schrott. Ich ahne bereits, wie die ganze Sache ausarten wird.. In dem Gameplay-Pack wird es nur Vampire als übernatürliche Wesen geben. Die werden vermutlich nur hier und da ein paar neue Animationen und Aktionen haben. Zusätzlich dann noch einige, ziemlich unschön aussehende, Kleidungsstücke und eveeeentuell ein paar Möbelstücke. Wenn überhaupt.. Ich wage, stark zu bezweifeln, dass es großartig irgendwas Neues geben wird. Und sollte EA tatsächlich auf diesen Schienen fahren, kann ich mir gut vorstellen, dass es mit zukünftigen übernatürlichen Wesen ebenfalls so laufen wird. Mir graust es bei diesem Gedanken. Der Gedanke daran, dass jedes einzelne dieser Wesen in einem eigenen Pack mit wenig Content kommt.. Wirklich JEDES einzelne.. Werwölfe, Feen, Meerjungfrauen, oder Wasweißichnochalles. Eine Ausrede habe ich ebenfalls bereits vor Augen. „Um den Leuten zu ermöglichen, nur die gewollten Wesen in’s Spiel zu bringen und die, die sie nicht mögen, außen vor zu lassen“. Hmh.. Ich hoffe wirklich, dass es eben nicht zu einer solch miesen Geldmacherei wird, wie ich befürchte.. Denn ein großes Erweiterungspack, mit allem in einem, wie Supernatural, wird es anscheinend nicht, da es als Gameplay-Pack ausgeschildert wurde. Sehr schade.. Ich weiß definitiv: ich werde diesen beiden Packs keinerlei Beachtung schenken.

Rosa_UrbZ
7. Januar 2017 0:42
Antwort auf  Nywuh

@Nywuh Dein Beitrag ist irgendwie witzig. ^^
Weil es jetzt schon Abzocke ist was sie machen mit den Packs. Was du beschreibst, jedes Wesen in einzelne Packs, gibt es jetzt schon halt nur ohne Übernatürliches, aber auf eine gleiche Art und Weise. Es kommt ein Teil rein was interessant ist, Butler, Party Brunnen, Whirlpool usw.
Die Packs mögen auf den 1. Blick auch nicht teuer sein, weil 10 Euro, 20 Euro hört sich billig an aber rechne das mal aus was sie für jedes Pack insgesamt schon bekommen haben und was da eigentlich interessantes drin ist. ^^

Man kann es schön reden wie man will, aber früher waren Sims nun mal besser. Man hat mehr für sein Geld bekommen.

Pessimist
7. Januar 2017 1:19
Antwort auf  Rosa_UrbZ

Ich kann euch nur zustimmen…Ist echt traurig. Sims 5 werden sie hoffe ich nicht so verschrotten…Wir abhängigen Simsfans leiden drunter xd
EA sind halt nur Geld-geile A“““““ die jedoch ziemlich gute Ideen haben.
Die sind sich dem ganzen bewusst x.x Ist ein Disaster
Sims 5 wird wie Sims 3 mit anderer Grafik! Darauf freu ich mich schon ! also in 3 Jahren dann. aber jetzt haben wir nunmal Sims 4…

Egal! Es wird irgendwann besser werden- Gaaanz sicher!

Nywuh
7. Januar 2017 10:32
Antwort auf  Rosa_UrbZ

Hmh.. So darüber nachgedacht, hast du leider Recht. Eine große Abzocke ist es bereits.. So viel Geld für vielleicht fünf Kleidungsstücke, eventuell drei Frisuren, allerhöchstens zwei neuen Animationen und ein paar neuen Interaktionen mit den Sims.. Es ist einfach zu viel. Alles fing mit Sims 3 an. Unnötige Accessoire-Packs. Erweiterungen, die kaum was neues gebracht haben und/oder völliger Blödsinn waren. Beispielsweise dieses Katy Perry Gedöns. Wer braucht sowas? In Sims 4 geht’s natürlich weiter. Sogar noch viel schlimmer, wie ich finde. Das einzige Accessoire-Pack, welches das Geld wert ist, ist in meinen Augen „Kinderzimmer-Accessoires“. Alles andere hätte EA sich echt sparen können..

JO!Hannes
7. Januar 2017 13:53
Antwort auf  Nywuh

Durchaus ist Sims Abzocke, aber alle EA Sopiele sind Abzocke und ich finde, dass Sims die geringste von allen EA Abzocken ist. Sims 3 war noch mehr Abzocke: ein Store, wo ein einziges Objekt umgerechnet über 1 Euro gekostet hat, Store Welten für 20 Euro und die Animationen und Objekte stammten größtenteils aus Sims 2. Das ist mehr Abzocke. Und was redet ihr von 5 Kleidungsstücken und paar Objekte und ein paar neue Animationen? Vampire sind so ziemlich die aufwendigste Kreatur, die es gibt. Sie hatten schon in Sims 3 teilweise abgewandelte Bedürfnisse, sie haben besondere Augenfarneb und Hautfarben, sie haben besondere Fähigkeiten, wie in Fledermäuse verwandeln und schneller laufen. In der Packbeschreibung wird außerdem sogar von einer neuen Welt geredet, also was wollt ihr denn noch? Ich wette, dieses Gameplaypack lehnt sich wieder stärker an Outdoor-Leben an, durch die neue Welt, bestimmt auch eine neue Fähigkeit und schön gruselige Objekte und Outfits!

Rosa_UrbZ
7. Januar 2017 15:45
Antwort auf  JO!Hannes

@JO!Hannes Aus dem Store habe ich nie was gekauft und es ging auch eigentlich nur um Packs. Wer aus dem doofen Store was gekauft hatte war selbst Schuld. 😉 Es ging um den Inhalt der ganzen Sims 4 Reihe bis jetzt.
Bei Sims 4 gibt es nun mal nur Packs und das meist kleine als große. Was nicht unbedingt besser ist als bei Sims 3.

Wenn es sich an Outdoor anlehnt is es ja auch noch okay, aber wie gesagt mich spricht es nicht an.
„Es kommt ein Teil rein was interessant ist, Butler, Party Brunnen, Whirlpool usw.“ Das war bis jetzt sehr häufig als „Lockmittel“ so und wenn man das nicht einsieht, dann kann ich dir auch nicht mehr helfen. Steck dein Geld weiter in EA’s A*** und seh weiterhin alles durchweg positiv umso mehr verdienen die.

Nicht böse gemeint. Jeder hat seine Meinung.

LG 😉

Mixit
7. Januar 2017 17:21
Antwort auf  JO!Hannes

Also ob es tatsächlich eine neue Welt geben wird oder doch nur ein geheimes Versteck o.ä., das weiß, so weit ICH weiß, noch keiner. Wäre schön, wenn wirklich eine neue Welt ins Spiel kommt, aber um es genau zu wissen, müssen wir uns wohl noch etwas gedulden.

Daniela
9. Januar 2017 9:49
Antwort auf  JO!Hannes

„Durchaus ist Sims Abzocke, aber alle EA Sopiele sind Abzocke und ich finde, dass Sims die geringste von allen EA Abzocken ist.“

Das ist deine Einstellung, wirklich? Bedauerlich. Hoffentlich ist sie es nur bei Spielen und nicht auch in anderen Lebensbereichen. Man stelle sich vor jeder würde so denken.

„Durchaus ist unser Präsident unfähig, aber der aus Nordkorea ist noch schlimmer“

Sassy
7. Januar 2017 2:49

Ich will das!! *-*
Hahahhahahahhaha <3
-v-v-

Froitsch
7. Januar 2017 11:50

Das Vampier-Gamplay Pack kommt für mich absolut nicht in Frage. Bei dem Accessoires Pack hängt es davon ab, wie das Bowling gestaltet ist und wie es mit den bisherigen Erweiterungen, insbesondere mit Zeit für Freunde, zusammenspielt. Eine Gruppe, die sich zum Bowling trifft, kann ich mir durchaus gut vorstellen.

Rani
7. Januar 2017 15:11

Einfach nur unnötiger Schrott, wie bereits unten erwähnt worden ist.
Ich war sooo gespannt auf diesen Teaser und dann wieder so eine fette Enttäuschung. Und ja ich gehöre zu den Spielern die unbedingt Kleinkinder wollen. Aber langsam verliere ich echt den Glauben daran dass diese noch kommen.

mechpuppe82
7. Januar 2017 15:20

Mich interessieren die Vampire ja. Zudem wo noch andere spezielle Pflanzen dazukommen. Das Bowling mal gucken……..ist ja wieder mehr so eine Spaßsache für Gruppen und Parties. Da hab ich irwie schon genug Sachen im Spiel

Eigentlich garnicht so schlecht, dass sie die ganzen okkulten Sims wohl in Gamepacks packen: Wo ich immer wieder so unterschiedliche Meinungen höre, wie ja ich vermisse sie oder ich will die bloß nicht in meinem Spiel, mag nur was Realistisches. So kann jeder herauspicken, was er will, für jeden Geschmack sollte das eine oder andere dabei sein und er braucht nicht unbedingt auf ein großes Addon verzichten.

Sezunachan
7. Januar 2017 19:52

Ich bin was das Pack mit den Vampiren betrifft immer noch zweigeteilter Meinung.
EIGENTLICH finde ich es gut, dass es für jede Kreatur ein Pack geben könnte.
ABER da ist wieder die Frage, wie ausgearbeitet das Ganze dann am Ende wirklich ist.
Wenn es ein Gameplay wäre, wäre das echt gut. Dann hat man vll sogar mal neue Dinge dabei, die es so in den vorherigen Teilen nicht gab.
Als Acc-Pack kann ich es mir nicht vorstellen, genau so wenig als große Erweiterung.
Dennoch kann natürlich auch ein GP ziemlicher Schrott werden.
Aktuell hab ich so dieses Gefühl bei Sims 4 waren zwar kreative Köpfe am Start, die jedoch nicht so in die Tiefe gehen konnten, wie sie es gerne möchten.
Einige GPs sind ja nicht schlecht geworden und andere dagegen ziemlich schlecht. Wobei diese schlechteren auch ein breiteres Spektrum hatten, was nur oberflächlich bearbeitet zu sein scheint.
Da ich Vampire extrem mag in Sims werde ich es mir zumindest anschauen in Lets Plays und dann entscheiden ob ich es mir hohle oder nicht.
Für jeden, der Vampire nicht mag, aber vll Fee, wäre die Aufteilung in Packs besser. Weil man dann kein großes Pack kaufen müsste, obwohl man zb nur die Feen will.
Aber das ist natürlich Ansichtssache.

Und das EA so auf das Geld abfährt ist ja bekanntlich nichts neues.
Allerdings sind gute Programmierer ja auch teuer und für so ein Spiel muss man auch gut Programmieren können, selbst wenn dann am ende nicht das raus kommt, was die Programmierer wollen.
Das ganze Gemecker von wegen zu teuer und co kann ich verstehen aber es nervt eigentlich nur noch. Vor allem weil sich nichts ändern wird.

Da es bisher recht viele enttäuschende Sachen gab, hab ich mich auch auf nichts großartiges mehr gefreut und wurde dann auch entsprechend nicht enttäuscht. Was aber auch nicht sein sollte bei einem Spiel >.>
Für mich persönlich kann das Kommende nur besser werden, weil nicht mal Großstadtleben wirklich toll war. Das hat mich trotz weniger Erwartung ziemlich enttäuscht.
Sims wurde mit jeder Generation leichter und übersichtlicher.
Es ist einfach auf die neue Generation angepasst und leider gibt es keine Konkurrenz. Daher heißt es dann spielen oder nicht spielen und das muss jeder für sich entscheiden.
Ich hoffe ja eigentlich auf einen Konkurrenten. Das wird Sims zwar wohl auch nicht retten, aber man hätte zumindest etwas, worauf man ausweichen kann, wenn es dann doch zu viel wird.

Chester
8. Januar 2017 11:05
Antwort auf  Sezunachan

Ich seh das ähnlich. (Nur, dass ich Packs auch nicht verbilligt kaufe. Momentan hat mir Sims 4 nichts zu bieten.)
Das Ea Geld mit der Reihe machen will, ist natürlich. Das ist der Zweck des Unternehmens. Wäre es anders, würde die Firma nicht lange überleben. Und teuere Hobbys gibt es auf jeden Fall. Mann muss doch nur mal mit der Familie (4 Leute) ins Kino gehen und man ist locker 70-80 € los.
Für ein Konkurrenzprodukt wäre ich auch sofort zu haben. Aber es gibt auch noch andere schöne Spiele, die (obwohl sie ein völlig anderes Gameplay haben) auch genauso viel Spaß machen (einige davon sogar noch im early access).

Sezunachan
8. Januar 2017 11:09
Antwort auf  Chester

Meinst du mit genau so schönen Spielen auch etwas in Richtung Sims, oder eher eine komplett andere Richtung?
Ich spiele ja auch nicht nur Sims X3 Wäre ja langweilig.

Chester
8. Januar 2017 17:42
Antwort auf  Sezunachan

Nein, Sezunachan, die haben alle ein anderes Spielprinzip. Mom spiele ich Rimworld mit Begeisterung, davor Stardew Valley, Stranded Deep und sehr intensiv Ark Survival. Aber wie gesagt: immer ein völlig anderes Spielprinzip als Sims.
Eine Mischung aus Sims und Stranded Deep oder Sims und Ark wäre für mich das Highlight aller Spiele. Keine Ahnung, warum noch niemand ein solches Spiel programmiert hat. Sims Gestrandet und Sims Inselgeschichten ging schon so in die Richtung. Aber bei ersterem hat mich die Wii-Steuerung tierisch genervt und bei den Geschichten haben mir die Linearität und die fehlenden Möglichkeiten nicht gefallen.
Na ja, ich warte weiter…

Sezunachan
8. Januar 2017 21:19
Antwort auf  Chester

Ah verstehe.
Ja ich spiel auch viele Dinge, die so ähnlich sind wie du sagst.
Es wäre wirklich toll wenn es was in die Richtung gäbe, die mehrere Dinge kombinieren können.
Aber vom Aufwand des programmieren glaube ich nicht das sowas kommen wird. Das wäre so aufwendig und würde wohl sehr teuer werden.

mechpuppe82
9. Januar 2017 17:28
Antwort auf  Chester

Sicher alle bei Steam? Die haben schon echt interessante Sachen dort, die es auch nur dort gibt. Muss nochmal sehen, ob es ähnlich wie es Orgin-Cards auch Steam-Cards gibt.

Orgin hat ausser Sims, Dragon Age, Mass Effect eh fast nur Schrott. Zudem ist das Programm gegen Steam recht instabil, musste es schon zig mal neuinstallieren, weil es Probleme mit den Updates gab

mechpuppe82
9. Januar 2017 17:41
Antwort auf  mechpuppe82

Paysave-Card geht ja auch……..die hatte ich ja ganz vergessen, da hab ich damals immer Sims 3-Simpoints mitaufgeladen, lach

Chester
9. Januar 2017 23:27
Antwort auf  mechpuppe82

Jupp, laufen über Steam. Find ich sehr praktisch. Vor allem weil dort mein Mann bezahlt. 🙂

Rosa_UrbZ
8. Januar 2017 23:05
Antwort auf  Sezunachan

@Sezunachan Ich meinte ja auch nicht das es nichts neues ist was EA macht mit seiner Abzocke, sondern das es früher besser war und man mehr für sein Geld bekommen hatte. Deswegen ist es jetzt nur noch Abzocke mit den kleinen Packs und mittleren Packs.

Und zu dem Pack mit dem Übernatürlichen gäbe es noch eine viel bessere Lösung wenn EA sich mal richtig anstrengen würde. Man könnte alle Übernatürlichen Sachen ins Spiel bringen wie bei Sims 3 mit der ganz simplen Funktion jedes einzelne ausstellen zu können. Fast wie in Sims 3 nur ohne Bugs. Das auch Zombies sich ausstellen lassen.

LG 😉

DreamSims
7. Januar 2017 22:33

Ja!!! Auf einen Konkurrenten hoffe ich auch! Bei Sims 1 – 3 war ich persönlich nie enttäuscht. Sims 4 habe ich aber nie ganz aufgegeben. Sims war schon immer ein Teurer Spaß aber es gibt auch teurere Hobbys. Zumal ich eigentlich erst Erweiterungen Kaufe wenn es billiger ist oder im Angebot z.B. bekam man im Store bei fast jeder Erweiterung ja auch 1000 Points geschenkt bei Registrierung! Ich hatte schon die ganze zeit auf ein GP gewartet für das nächste Bundle aber das Spiel ist zur zeit so verbuggt da kaufe ich erst mal nichts mehr. Sims 4 ist ja auch zur zeit nicht Spielbar zumindest bei mir! 🙁

Sezunachan
8. Januar 2017 11:12
Antwort auf  DreamSims

Ich hab so gut wie keine Probleme mehr mit dem Spiel. Es gab eine Zeit da war es verbuggt, aber das hat sich gelegt. Weiß ja nicht wie es bei anderen ist.
Aber das mit dem verbilligt kaufen kenne ich.
Ich war normalerweise nie jemand, der sowas gemacht hat, aber bei Großstadtleben habe ich es mir auch günstiger, also im Angebot auf Amazon gekauft.
War zwar noch ein bisschen teurer, als bei Origin, aber für Weihnachten war das gut, weil man dann was in der Hand hatte zum schenken.
Ist bei einem bloßen Code ja immer sehr doof das zuverschenken >.<

Aber mir ist aufgefallen, dass sie die Spiele sehr oft sehr günstig machen.
Also entweder es läuft wirklich nicht sooooo gut, oder sie betreiben mit den teuren Preisen wirklich nur die erste Abzocke…
Beides mies.

Rosa_UrbZ
8. Januar 2017 23:25
Antwort auf  DreamSims

Ich habe ebenfalls seit einiger Zeit schon Bugs. Einer ist besonders nervig. Und zwar wenn ich am Tisch sitzen will geht es mit einem Sim noch. Sage ich das einem anderen Sim stehen auf einmal alle auf. Ist bei einer Gruppe die sich trifft um Hausaufgaben zu machen genauso. Alle stehen plötzlich auf und man muss alle Befehle neu setzen. Echt nervig.

Sezunachan
9. Januar 2017 16:19
Antwort auf  Rosa_UrbZ

Ach ja den habe ich auch seit ein paar Tagen >.<
Allerdings dachte ich das kommt nur, wenn man schneller macht die Zeit. Zumindest springen dann bei mir immer die ganzen Befehle weg.

NoName
8. Januar 2017 0:22

*seufz*
Kommen die Kleinkinder IRSCHENDWANN einmal oder müssen wir auf das Jahr 2018 hoffen?
Es sieht so aus als würden sich die Entwickler jetzt erst einmal auf die Vampire konzentrieren.
*seufz*

nena
8. Januar 2017 17:32
Antwort auf  Micha

Ja mal sehn was kommt, ich habe den glauben an was gutes verloren, bin einfach zu fest enttäuscht, bisher was Sims 4 bietet. Schade aber vor was echt gutes kommt, damit meine ich eine Erweiterung die brauchbar ist kaufe nix mehr für den vierten Teil. Schade echt, aber sowas kam nie vor vosims 1 bis 3 .

Nico
8. Januar 2017 17:56
Antwort auf  nena

Das schreibst du doch hier schon seit… wie vielen Monaten? Ich glaube, mittlerweile hat jeder mitbekommen, dass du mit Sims 4 nicht zufrieden bist und nichts mehr kaufen willst (es am Ende aber dann dennoch tust)

Dark_Lady
8. Januar 2017 18:02
Antwort auf  nena

Moah nena – echt jetzt?
Du schreibst seit mehr als nem Jahr immer und überall, wie blöde du das Spiel findest und wie enttäuscht du bist und dass du nix mehr kaufen wirst – dann halt dich doch endlich mal dran, kauf nix mehr, werde mit Sims 2 und Sims 3 glücklich und hör auf alle anderen mit deiner Meinung zu nerven.

nena
8. Januar 2017 21:18
Antwort auf  Dark_Lady

Soll ich schreiben, mir gefällts, lasst mich hier bitte in ruhe , ich sage meine Meinung und schluss, egal wie vielmal. Ich greiffe nicht wie ihr jemand an, ich sage nur was ich denke, und ich denke so, und stellt euch vor, ich spiele noch ab und zu Sims 4 , und genau darum ist mir das Spiel nicht egal. Nico ja, bisher kaufte ich, weil ich hoffte es wird mal ein gutes Addon geben, das ist wo mein Recht oder? Das hast du mir nicht vorzuwerfen. Dark- Lady von dir als Admin hätte ich mehr anstand erwartet, ich schreibe schon länger nicht mehr viel in euer Forum, und wenn dann immer anständig, und wurde vielmal angegriffen von vielen verrücktFans, längst aber schweige ich, und du hast es als Admin alles zugelassen, jeder Admin guckt auf alle User nicht nur auf die , die das Spiel lieben. Zu minst versucht zu schlichten , nein du hast nix getan, es übersehn hahaha Ich war nie böse oder mit Angriff, nein es ist nur meine Meinung das ich über Sims 4 habe, und das kann ich soviel mal sagen wies mir passt, Sorry aber jetzt reichts mal mir, wer Kritik nicht erträgt, der soll mal darüber nachdenken. Und hier schreibe ichs so oft und was ich will, obs euch passt oder nicht. Sorry Micha aber das musste sein, kannst mich entfernen wenn ich jetzt ausraste aber ist doch so, ich darf meine Meinung und zum Thema sollte ichs sagen dürfen, ich war immer mit anständigem Ton , oder soll ich sagen jhheeee wie toll , sollen doch noch weitere Packs machen und weniger Addons, aber seht doch oben ich habe nur anständig gesagt was ich davon halte, wie andre auch auch wenn ich anderst denke, nein ich sage nur wie es für mich ist und schluss.
So macht was ihr wollt und greift mich weiter an , und seit glücklich in eurer perfekten Sims 4 Welt habt viel spass. Ich habe echt obne nichts schlimmes geschrieben , echt nicht , gibt noch viele Gegner die es immer wieder schreiben, nur die dürfen , so nun gehe ich spielen , muss ich noch sagen was, Lady

Christin
8. Januar 2017 23:19
Antwort auf  nena

Nena, das hat nichts mit Anstand zu tun! Man kann deine Meinung, entschuldige, einfach nicht mehr ernst nehmen. Egal was von Sims 4 an News kommt, du meckerst IMMER. Wir haben alle kapiert, Sims 4 ist für dich die riesige Enttäuschung. Du findest es langweilig, doof und öde. Ist doch ok! Aber du musst uns deine Meinung nicht immer wieder predigen! Wir haben es verstanden! Wenn dir eine Buchreihe nicht gefällt, kaufst du dir auch nicht noch Band 3, 4 und 5, um dann jedes Mal aufs neue zu jammern, wie blöd es doch ist. Oder wenn dir eine Sendung im TV nicht gefällt, schaltest du doch sicher auch nicht jede Woche trotzdem wieder ein. Warum musst du dann also immer wieder aufs neue kommentieren, wie sehr Sims 4 dich langweilt?
WIR HABEN ES VERSTANDEN! Spiel doch ein Spiel, was dir gefällt und meide Sims 4-Bereiche, wenn dich das Spiel so sehr nervt. Denn so oft, wie du meckerst, ist es doch klar, dass da irgendwann mal Gegenwind kommt. Irgendwann ist auch der ruhigste User genervt.

Rosa_UrbZ
8. Januar 2017 23:46
Antwort auf  Christin

Ist schon irgendwie wieder witzig hier.
Sry wenn ich den jetzt mit einbringe aber ein anderes besseres Beispiel hab ich hier nicht. JOHannes! hat durchweg immer eine zu positive Meinung von dem Spiel und lobt es in den Himmel wie toll doch jeder Teil ist und hat anscheinend immer Hellseherische Fähigkeiten was in jedem Pack sein wird und weiss das noch nicht mal zu 100% und da regt sich keiner auf wenn das immer kommt?! Aber wenn man etwas negatives schreibt wird sich das gemerkt. Liegt wohl an der Menschlichen Natur. ^^ (Nicht böse gemeint JOHannes aber du warst da gerade ein gutes Beispiel ^^ )
Finde ich ungerecht Nena gegenüber. Regt euch mal ab.
Komisch das mich diese Kommentare nicht aufregen. O.o Zumindest nicht so wie bei einigen hier. Ich schreibe meinen Senf sachlich dazu und das wars. Wenn einer bessere Argumente gegen meine hat dann soll er sie mir zeigen. So funktioniert ein Forum im Normalfall.
Jeder hat nun mal seine Meinung. Und wenn er das immer wieder schreiben will ist es halt so. Ansonsten hilft auch Kommentare nicht mehr zu lesen. Man sieht ja als erstes den Namen und dann liest man es halt nicht wenn man es nicht ertragen kann. (Meine Meinung :P)

LG 😉

nena
8. Januar 2017 23:47
Antwort auf  Christin

Dann sag jetzt mal, was ich hier falsch geschrieben habe, nur weil ich sagte was ich von diesem Thema schrieb, oben zweimal, will man mir den Mund verbieten. Ist doch egal wie oft ichs sage , ich rede mit hier, wann und immer ich will, eigentlich zum Thema, und da kommt Nico und Lady, und greifen mal wieder zu, wohl weil ich im Forum nicht mehr viel sage, neeeee , habe jetzt in diesen letzten Beiträgen gesagt, mich langweilt Sims 4, neeeee nicht das ich wüsste. Könnt zurück sehn, das habe ich scholange nicht mehr erwähnt, aber naja egal Kritik erträgt ihr wohl leider nicht. Ok ich schreibe nur noch wenn, wie toll Sims 4 ist, und eure Welt ist in Ordnung, traurig aber wahr. Mich nervt nicht Sims 4 eigentlich nicht aber sage was ich davon zur Zeit halte , wie andre auch, aber ich darf nicht ok dann ist auch gut, mir reichts wircklich brauche ich nicht länger , aber verstehn werde ich solche Menschen nie, die nicht normal Diskutieren können wie Erwachsne Leute , Meinung über ein Spiel sagen , den es ist wircklich nur ein Spiel.

nena
8. Januar 2017 23:58
Antwort auf  nena

Rosa Urbz, schön das du es auch so siehst, danke dir , in Zukunft muss ich lernen diese Foren und Seiten zu meiden leider, wo man nicht reden oder sagen kann wie es für mich ist, ich habe hier wircklich nichts von langweiligen Sims spiel geschrieben, sehts ja selber, und wenn ichs machte vor länger Zeit , sollte das auch mir überlassen sein zu meiner Meinung zu stehn. Aber besser ich lasse es sein und trete zurück. Machts gut und geniesst Sims , ich auf jeden Fall und das mit allen Simsteilen , ich mag Sims.

Christin
9. Januar 2017 10:19
Antwort auf  nena

Es hat ja Niemand gesagt, dass du deine Meinung nicht sagen darfst. Du bist in deiner Meinung nur einfach nicht konsequent und das ist es, was langsam nervig wird. Das hat auch nichts mit „erwachsen“ oder „nicht erwachsen“ zu tun (und so eine Aussage ist ohnehin alles andere, als erwachsen, Nena!), sondern damit, dass du dich regelmäßig darüber beschwerst, dass du von dem Spiel enttäuscht bist und nichts mehr kaufen wirst. Und was passiert? Du kaufst wieder, nur um dich dann noch mal zu beschweren! Wer soll denn das noch verstehen? Spar dir doch selber die Nerven und das Geld und kehr erst dann zu Sims 4 zurück, wenn dich eine Erweiterung wirklich zu 100 % überzeugt.

Und Rosa, Johannes bekommt doch auch genügend Gegenwind, vor allem wenn er „News“ postet, ohne Quellen bennen zu können. 😉 Aber bei Nena kann man es wirklich über einen extrem langen Zeitraum beobachten, dass sie immer wieder schreibt, wie schlecht sie das Spiel doch findet. Wenn man ihr dann sagt, dass man es verstanden hat und sie sich wiederholt, heißt es, man würde ihr den Mund verbieten und es wird auf höchsten Niveau gejammert. Ja – das nervt tatsächlich!

Laura
9. Januar 2017 11:07
Antwort auf  Christin

Sooo jetzt beruhigen wir uns alles mal wieder. Wir alle sind doch hier, weil wir Die Sims gerne spielen. 🙂 Egal, ob Teil 1,2,3 oder 4.

Und Nena soll und darf weiterhin ihrer Meinung sagen. So wie andere halt sagen, dass Ihnen die Erweiterungspacks gefallen etc.

Rosa_UrbZ
9. Januar 2017 14:13
Antwort auf  Christin

@Christin Hab ich noch nicht oft gesehen bei ihm deswegen ja meine Aussage ^^

Am besten funktioniert es halt wenn man die Kommis einfach nicht liest. Man kennt ja denn schon die Leute.
Hm, und ich seh es anders wenn sie doch immer wieder Sachen kauft, hat sie vlt. noch Hoffnung das was tolles drin ist und wird dann enttäuscht.
Man meckert ja nicht ohne Grund nur um andere zu ärgern. 😉

Ich schließe mich demnach Laura an, auch wie sie schon meint wir spielen doch alle gerne Sims, egal welcher Teil.
Von daher.

LG 😉

nena
9. Januar 2017 17:46
Antwort auf  Rosa_UrbZ

Ich schrieb ja auch immer wieder, und genau darum kaufe noch Packs, das ich Sims 4 mag, und leider halt deshalb mehr enttäuscht bin, aber keine Angst ich merke , nicht alle Leute haben verständnis, darum bin ich hier und in einem gewissen Forum entgültig überflüssig , und werde nichts mehr sagen, Nico hoffe bist zufrieden und Dark- Lady, das ist wohl was ihr bezwecken wolltet, ich nerv euch nicht mehr .Nur echt nicht vom feinsten, das ein Admin sich so benimmt, ich würde das nie mit meinen Usern machen, aber egal machts gut. Danke an alle die bisher meine Meinung akteptiert und sich nicht dran störten . Machts gut, und ich hoffe die Wünsche von K.K werden noch erfüllt.

Christin
10. Januar 2017 10:03
Antwort auf  nena

Und siehst du, das ist jammern auf hohem Niveau. Das hab ich gemeint. Du tust gleich so, als will dich einer vergraulen, nur weil du nicht damit klar kommst, wenn du mal Gegenstimmen bekommst. (Und wenn selbst ein ruhiger und stets freundlicher User wie Nico mal was sagt, dann muss schon einiges passiert sein.)

Chester
10. Januar 2017 17:54
Antwort auf  Christin

Christin, vielleicht hörst du jetzt mal auf, auf Nena rumzuhacken. Erst verbietest du ihr den Mund: “ Aber du musst uns deine Meinung nicht immer wieder predigen!“ und behauptest dann: “ Es hat ja Niemand gesagt, dass du deine Meinung nicht sagen darfst.“ und dann versuchst du sie aus dem Forum zu vergraulen: „… und meide Sims 4-Bereiche“.

Wenn sie dann äußert, das Forum zu verlassen, unterstellst du ihr ungerechtfertigtes Beleidigtsein: “ Du tust gleich so, als will dich einer vergraulen, nur weil du nicht damit klar kommst, wenn du mal Gegenstimmen bekommst.“

Vielleicht liest du dir deine eigenen Posts in Zukunft immer erst noch einmal durch, bevor du was Neues schreibst, damit du dich nicht in deinen eigenen Kommis verhaspelst. Ich finde deine Kommentare auch sehr nervtötend.

Max
10. Januar 2017 10:45
Antwort auf  Dark_Lady

Finde das ziemlich asozial das hier jemand angeprangert wird der hier nur seine Meinung und seinem Unmut Ausdruck verleiht. Ihr solltet froh sein das hier überhaut jemand Kommentiert, den das macht eure Seite erst relevant! Die Konkurrenz ist groß und bietet meist sehr viel interessantere Themen als eure Kleine Seite. Wir das „pöbelnde Pack“ machen das ihr regelmäßig zu Events eingeladen werdet und sehr wahrscheinlich auch Finanziell von EA für den Erhalt der Propaganda Maschinerie entlohnt werdet, und sei es das ihr nur ein schönes Mittagessen nach oder vor einem Event spendiert bekommt, um euch wohl zu stimmen und eure Wahre Meinung zu Gunsten des „Wohltäters“ EA zu überdenken und erst gar nicht kundtut. *pfui*

Olli
9. Januar 2017 19:25

Habe gerade den Teaser-Trailer gesehen. Anscheind gibt es eine Welt ähnlich wie bei Outdoor-Leben namens „Forgotten Hollow“ 😀

Irina
9. Januar 2017 20:28

Irgendwie bin ich nicht so der Fan von Accessoire Packs… Die sind so teuer im Vergleich zu Gameplay Packs. Ich dachte das Bowling wäre zusammen mit den Vampiren irgendwie intigriert… Hmpf. Also naja, kaufen werd ichs trotzdem weil ich Sims Fan bin :/

Hartmann,Monika
9. Januar 2017 23:16
Antwort auf  Irina

Das ganze hin und her wird uns nichts bringen,wir können noch lange sagen was wir wollen.Ich nehme an vieleicht können die nicht lesen oder wollen es gar nicht wissen.Bowling wäre nicht schlecht ,oder ein neuer Urlaubsort oder das die Sachen die ständig neu kommen auch funktionieren z.b. der Gärtner er macht nicht mal die Hälfte,der Butler macht was er will ,aber nicht was ihm angewiesen wird .Gartenpflege dauert einen ganzen Tag ,unnormal.Vieleicht sollten erst mal die vorhandenen Dinge richtig aufgearbeitet werden,neues ist ja gut und schön ,aber es muss auch richtig spielbar sein.Das ist meine Meinung auf das was neu kommt haben wir eh keinen Einfluss oder stimmt das nicht?Der eine will das ,der andere das um das Spiel nicht einschlafen zu lassen ,muss irgend was her.Die Entwicklung wird wohl für solche Sachen nicht so schwierig sein und die meisten Spieler sind erst mal wieder ruhig gestellt.Was solls.

Laura
10. Januar 2017 8:07
Antwort auf  Hartmann,Monika

Das mit dem Gärtner habe ich auch. Dachte erst das sei Absicht. Quasi das die Arbeitszeit dann rum ist. Auf den hatte ich mich nämlich gefreut, weil Gartenarbeit immer ewig dauert.

Sarah
10. Januar 2017 14:39

Ich würde mich sehr über Haustiere freuen….wie z.B. Katze und Hund.
Pferde wären auch ziemlich cool!!