$ # MENU
Werbung

Die Sims 4: Infos zum Kauf- & Baumodus aus der Gamescom-Präsentation

Im Rahmen der Gamescom stellte uns Ryan Vaughan heute erneut den Baumodus von Die Sims 4 mit einigen Details vor, über die wir bereits sprechen können.

& 0 Kommentare
Die Sims 4

Bereits im Rahmen des SimsCamps konnten wir einen umfangreichen Einblick in den neuen Baumodus von Die Sims 4 erhalten. Leider dürfen wir darüber erst im September berichten. Jedoch erhielten wir heute im Rahmen der Gamescom eine weitere Vorstellung des Baumodus. Über deren Inhalte dürfen wir bereits schreiben, was wir natürlich gern tun.

Wie bereits in den ersten Trailern zu sehen ist, könnt ihr nun ganz einfach Räume platzieren, in der Größe ändern, drehen und verschieben. Das Spiel erkennt dabei automatisch geschlossene Räume, egal ob diese Schrägen enthalten oder nicht. Aber keine Angst: Ihr könnt auch wie gewohnt mit dem Wandtool eure Räume errichten und müsst diesen Baukasten-Stil nicht nutzen.

Zwei große Neuerungen haben die Fundamente und Dächer erfahren. So könnt ihr nachträglich jederzeit mit Hilfe eines Schiebereglers die Höhe des Bodenfundamentes festlegen, von eher niedrig bis hoch. Mit dem Schieberegler könnt ihr übrigens auch die Höhe der Wände pro Stockwerk beeinflussen. Der Dachbau wurde generalüberholt. Mit Hilfe des neuen Dachtools könnt ihr ganz einfach Dächer platzieren und deren Höhe bestimmen. Ihr könnt diese sogar sehr stark abrunden, sodass das Dach bis zum Boden reicht oder auch sehr einfach asiatische Dächer errichten.

Mit Hilfe einer neuen Funktion könnt ihr ganz einfach ganze Räume eingerichtet platzieren. Wer also keine Lust auf Einrichtungen hat, kann sich von den vorgefertigten Räumen einen aussuchen und diesen platzieren oder alternativ auch nur einzelne Objekte aus den Raumzusammenstellungen nutzen. Objekte an Wänden könnt ihr zudem in der Höhe variabel platzieren, es sind auch zwei Objekte pro Wandteil möglich.

Zudem gibt es im Baumodus die Möglichkeit Zäune mit stark abgerundeten Ecken zu platzieren. Runde Wände sind jedoch nicht möglich.

Auch interessant

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz