$ # MENU
Werbung

Neue Twitter-Details zu Die Sims 4: Kuscheln, Schwimmkleidung und Fenstermodus

Auf Twitter wurden erneut Details zu Die Sims 4 geteilt. Wir fassen sie für euch zusammen.

& 0 Kommentare
Die-Sims-4

Via Twitter haben in der Nacht wieder einige SimGurus auf Fragen aus der Community beantwortet. Auch wenn ganz kritische Fragen zu den fehlenden Pools und Kleinkindern (siehe diese News) gekonnt umgangen wurden, gibt es einige neue Infos zu Die Sims 4:

  • Es ist den Entwicklern technisch möglich auch später noch neue Altersstufen hinzuzufügen
  • Ein Tool wie das “Erstelle einen Stil”-Tool kann jedoch nicht nachträglich ergänzt werden
  • Es gibt keine Schwimmoutfits im Grundspiel. Die Sims werden also auch nicht in Seen, Flüssen oder Meeren schwimmen können.
  • Das Spiel kann im Fenstermodus und auch Vollbild-Fenstermodus gestartet werden (neben dem normalen Fenstermodus)
  • Sims können Dinge in beiden Händen halten (in jeder Hand etwas anderes)
  • Screenshots können im Spiel betrachtet und auch Erinnerungen zugeordnet werden
  • Kinder können mit ihren Eltern auf dem Sofa kuscheln
  • Teenager können mit ihren Eltern ein Aufklärungsgespräch führen (Bienchen und Blümchen, ihr wisst schon)
  • Es wird keine Keller im Grundspiel geben

Alle Infos und alle Bilder zu Die Sims 4 findet ihr auf unseren Infoseiten zum SpielDie Sims 4 erscheint am 4. September und kann über Amazon.de vorbestellt werden.

Auch interessant

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz