Werbung

Angespielt: unsere Vorschau zu Die Sims 4: Zeit für Freunde

vorschau-sims4-zeit-fuer-freunde

Knapp einen Monat bevor du mit deinen Sims neue Gruppenaktivitäten in Windenburg, der neuen Welt von Die Sims 4: Zeit für Freunde, erleben kannst, lud uns Electronic Arts nach Köln ein. Hier konnten wir einen Nachmittag lang das kommende Erweiterungspack anspielen und mit Sims-Entwickler Graham Nardone sprechen. Unsere Eindrücke von der zweiten großen Erweiterung für Die Sims 4 schildern wir dir in unserer umfangreichen Vorschau, in der du auch neue Screenshots zum Spiel findest.

An dieser Stelle noch einmal vielen Dank an das Team von EA Deutschland für die Einladung nach Köln und der Möglichkeit, das Erweiterungspack anzuspielen.

Hinweis zum Event:
Electronic Arts lud uns nach Köln ein, wo wir etwa sechs Stunden lang Die Sims 4: Zeit für Freunde ohne Einschränkung spielen konnten. Es handelte sich dabei nicht um die finale Version des Spiels. Auf dem PC waren nur das Die Sims 4-Basisspiel und das Erweiterungspack installiert. Zudem hatten wir die Möglichkeit, Fragen an Sims-Entwickler Graham Nardone zu stellen und durften insgesamt zehn eigene Screenshots erstellen, die uns vom Entwicklerteam ohne Einschränkungen freigegeben wurden. Die restlichen Bilder in diesem Artikel stammen aus offiziellen EA-Material.