$ # MENU
Werbung

Weitere Twitter-Details zu Die Sims 4: tragischer Clown, Infonachrichten und mehr

Via Twitter haben die Sims-Entwickler wieder Fragen zu Die Sims 4 beantwortet. Wir fassen euch die Details zusammen.

& 0 Kommentare
Die-Sims-4

Via Twitter haben wieder einige SimGurus Fragen zum kommenden Die Sims 4 beantwortet und somit weitere Details zum Spiel verraten. Wie immer fassen wir euch die neuen Erkenntnisse zusammen:

  • Die übernatürlichen Wesen aus Die Sims 3: Supernatural werden im Grundspiel nicht auftauchen
  • Es gibt keinen tragischen Clown und auch nicht das Social Bunny
  • Einige Emotionen können eure Sims daran hindern, bestimmte Fähigkeiten auszubauen
  • Ihr könnt alte Infonachrichten (die oben rechts erscheinen) in einem Archiv nachlesen
  • Eine Familie, die ihr im CAS erstellt, benötigt mindestens einen Erwachsenen
  • Sims haben wieder ein Inventar
  • Es gibt Badewannen und Duschen für eure Bäder
  • Der Hochzeitsbogen ist nicht nur Deko sondern auch funktionsfähig
  • Die Sims werden mehr Charaktereigenschaften besitzen als in Die Sims 3, da die im CAS festgelegten Eigenschaften nicht alle sein werden, die ein Sim besitzen kann
  • Ihr könnt zu einem Sim freundschaftliche und romantische Beziehungen unabhängig voneinander aufbauen (sehr gut befreundete Sims müssen also nicht gleich romantische Gefühle füreinander entwickeln)

Alle Infos und alle Bilder zu Die Sims 4 findet ihr auf unseren Infoseiten zum SpielDie Sims 4 erscheint am 4. September und kann über Amazon.de vorbestellt werden.

Auch interessant

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz