Amazon listet Die Sims 3: Refresh für den 16. August

Seit einigen Tagen geistert durch das Internet ein Spieletitel namens Die Sims 3: Refresh. Mittlerweile hat es der Titel, über […]

08.07.2012 | 11:14 Uhr 9 Kommentare

Seit einigen Tagen geistert durch das Internet ein Spieletitel namens Die Sims 3: Refresh. Mittlerweile hat es der Titel, über den nicht wirklich etwas bekannt ist, auch zu einer Produktseite auf Amazon Deutschland geschafft und wird dort für den 16. August gelistet.

Die Produktbeschreibung entspricht der des Grundspiels. Aufgrund des Namens und der Beschreibung ist ein AddOn oder Accessoires-Pack eigentlich ausgeschlossen. Möglicherweise will EA auch nur das Grundspiel noch einmal promoten.

Sobald es neue Infos dazu gibt, werden wir euch darüber informieren. Danke an SimTimes-Userin Sabine für den Hinweis!

geschrieben von Micha

Micha ist Die Sims-Spieler seit der ersten Stunde. 2003 gründete er SimTimes, um Sims-Spieler mit allen wichtigen News und Infos rund um die Lebenssimulation zu versorgen.

Kommentare

Bitte beachte: Wir sind eine Fanseite von Fans für Fans. Wir haben keinerlei Einfluss auf die Entwicklung neuer Inhalte oder die Behebung von Spielfehlern.

9 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
manuel
8. Juli 2012 11:29

vielleicht ist es eine fehlerfreie version von sims 3 😉

sarah
8. Juli 2012 12:01
Antwort auf  manuel

Haha wäre aber etwas zu spät dafür 😛

Angey
8. Juli 2012 11:53

Refresh=erfrischen! Würde mit dem Meer und Strand acc pack passen!!

manuel
8. Juli 2012 14:04

hhahaa EA sagt sich, nachdem sie die community 3 jahre mit fehlern geplagt haben machen sie das spiel jetzt neu und fehlerfrei und verlangen dann €80,- 😀
Ich würds ihnen zutrauen

markus
8. Juli 2012 14:09

Es wird garantiert nur das Grundspiel mit neuer Packung und vllt einem Accessoires Pack

Martin
8. Juli 2012 19:35

Wie man Infos von SimFans aus Facebook entnehmen kann, ist das eine Sims 3 Version mit allen Patches, damit Spieler nicht stundenlang alles Patches runterladen müssen.. Ich find das echt blöd.. EA sollte lieber ein neues AddON oder so auflisten.. oder zumindest mehr Infos zum Wetter AddOn geben..

David
8. Juli 2012 19:44

total unnötig von EA finde ich.. wahrscheinlich packen sie dann da noch paar ganz neue items rein damit man sich das auch wirklich kauft und dann verlangen sie wieder total viel geld..

sewerfairy
9. Juli 2012 8:22

Vielleicht sollte EA die Spiele vielleicht von Anfang an möglichst ohne Fehler rausbringen -.-

Martin
9. Juli 2012 17:41
Antwort auf  sewerfairy

Würd‘ ich auch sagen …

Weitere Sims-News

20.02.2024 | 0

Die Sims 4: Kristallkreationen-Accessoires offiziell angekündigt

19.02.2024 | 4

Neue Pack-Ankündigung für Die Sims 4 steht bevor

14.02.2024 | 1

Überblick: an diesen Fehlern in Die Sims 4 arbeiten die Entwickler aktuell