Das Sims-Studio arbeitet an einem Multiplayerspiel

Unsere Kollegen von Rincon Del Simmer machten uns auf ein paar offizielle Stellenausschreibungen von Electronic Arts aufmerksam, die das The […]

20.10.2012 | 09:59 Uhr 7 Kommentare

Unsere Kollegen von Rincon Del Simmer machten uns auf ein paar offizielle Stellenausschreibungen von Electronic Arts aufmerksam, die das The Sims Redwood Shores Entwicklerstudio betreffen, in dem die verschiedensten Ableger der Die Sims-Serie entwickelt werden.

Demnach sucht EA Entwickler für ein ein neues Multiplayerspiel. Da sich die Entwickler auch in Flash auskennen sollten, kann es sein, dass es sich dabei um ein neues Facebook-Spiel handelt, die alle auf Flash basieren.

Weitere Informationen zum neuen Titel sind nicht bekannt, sobald es diese gibt, erfahrt ihr es bei uns.

geschrieben von Micha

Micha ist Die Sims-Spieler seit der ersten Stunde. 2003 gründete er SimTimes, um Sims-Spieler mit allen wichtigen News und Infos rund um die Lebenssimulation zu versorgen.

Kommentare

Bitte beachte: Wir sind eine Fanseite von Fans für Fans. Wir haben keinerlei Einfluss auf die Entwicklung neuer Inhalte oder die Behebung von Spielfehlern.

7 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
Emie
20. Oktober 2012 10:15

Das hört sich wirklich gut an!

Ramona
20. Oktober 2012 10:34

In der 9. zeile ist ein rechtachreib fehler bei entwickler fehlt das c

markus
20. Oktober 2012 11:00
Antwort auf  Ramona

und in deinem Wort „Rechtschreibfehler“ stimmt garnix

Ramona
20. Oktober 2012 11:48
Antwort auf  markus

Ja tut mir leid aber vom handy aus ist das sehr schwer zu schreiben ! tut mir leid xD

Dukemon
20. Oktober 2012 10:56

Murks.^^
Aber kommt nicht überraschend, weil jetzt jedes EA Game einen Multiplayer bekommt. Hoffentlich bleibt EA dabei aber Kreativ genug, um einen passenden MP zu entwickeln.

Markus
20. Oktober 2012 12:59

Also ich bin nicht bei Facebook und habe generell nicht viel Spaß bei Flash basierten Spielen.
Ich hätte mich mehr über die inoffizielle Bestätigung gefreut, dass es bei Die Sims 4 einen optionalen Koop Modus gibt.
Man also eine gemeinsame Nachbarschaft mit Freunden erstellen und spielen kann.
Naja, schade halt

Mathias
20. Oktober 2012 15:09

Bitte keine nervigen Facebook Spiele und bitte erst recht nichts in Flash…

Weitere Sims-News

23.07.2024 | 2

Großes Update für Die Sims 4 bringt viele Neuerungen und behebt zahlreiche Fehler

21.07.2024 | 3

Podcast Folge 87: Beziehungskrise mit Die Sims 4 Verliebt?

19.07.2024 | 25

Vorschau: Wir haben Die Sims 4 Verliebt angespielt