Werbung

Die Sims 3 erhält 64bit Unterstützung auf dem Mac

Anfang 2020 soll Die Sims 3 auf dem Mac eine 64bit Unterstützung erhalten. Wir haben für dich alle Infos dazu.

& 13 Kommentare

Auch wenn es schon sehr lange keine neuen offiziellen Inhalte für Die Sims 3 gibt, erfreut sich die dritte Generation der Lebenssimulation weiterhin großer Beliebtheit. Bald können sich Mac-Spieler auf ein Update einstellen, denn Die Sims 3 und alle seine Erweiterungen sollen eine 64bit Unterstützung auf dem Mac erhalten.

Solltest du deinen Mac auf Catalina upgraden, ist vorerst ein weiteres Spielen nicht möglich. Dem möchte EA entgegen kommen und plant daher für Anfang 2020 die 64bit Version, die gleichzeitig auch Apples neue Grafik Schnittstelle Metal unterstützt. Dadurch sollte Die Sims 3 auf dem Mac deutlich stabiler und flüssiger laufen. Um die 64bit Version spielen zu können, wird eine Neuinstallation des Spiels und aller Erweiterungen notwendig sein.

Wann genau die 64bit Version von Die Sims 3 erscheint, ist derzeit noch nicht bekannt. Weitere Infos dazu findest du in diesem offiziellen Beitrag von EA.

Auch interessant

13
Hinterlasse einen Kommentar

4 Kommentar-Threads
9 Thread-Antworten
0 Follower
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
9 Comment authors
neuste älteste
Stubenhocker14

Warum nicht auch für den PC, habe ich mich da gefragt, als ich das gelesen habe
Hoffentlich kommt das auch noch, eine 64bit Version von Sims 3 für den PC.

mechpuppe82

Ja…..das möchte ich auch gern wissen……….wegen Sims 3 einen Mac kaufen?? Nee………

mechpuppe82

Wollen sie vielleicht genau das bezwecken? Leute kauft mehr Apfelzeugs…. ich will keinen haben…….obwohl es der Grafikkünstlerkasten schlechthin sein soll……. ich will auch kein I-Phone….. wenn nur geschenkt……..

Her mit der 64bit-PC-Version!!

Stubenhocker14

Genau, du sprichst mir aus der Seele. Ich möchte mir deswegen keinen Mac kaufen. Ich brauche auch keinen, ebenso wenig wie ein i-Phone.
Ich hoffe jetzt halt mal ganz stark, das vielleicht doch auch eine 64bit Version für den PC im nächsten Jahr noch kommt.

Ina

Also einen Mac würde ich mir deswegen auch nicht kaufen, aber nix gegen (m)ein iPhone 😉

Michael

Der Artikel ist ja nun nicht so undeutlich: ab dem nächsten Betriebssystem für Macs laufen nur noch 64bit Applikationen – es braucht also ein Update, damit Sims 3 überhaupt weiter genutzt werden kann. Auch auf vielen alten Geräten, nicht nur neuen. Es geht also darum, vor allem alten (aber natürlich auch potentiellen neuen) Spieler*innen zu ermöglichen, weiterhin Sims 3 zu spielen. Ein Fan-Service, den viele andere Entwickler für so alte Software nicht umsetzten werden. Also, auch wenn man nicht betroffen ist: weniger nörgeln und mal anerkennen, dass hier etwas für viele Spieler*innen getan wurde.

hexerl

Oh wow, als ob Sims 3 am PC ohne Probleme laufen würde …….
Hoffe auch stark auf eine 64bit Version für den PC

Stubenhocker14

Stimmt, Sims 3 würde bestimmt viel besser laufen, wenn es auch eine 64bit Update für den PC gäbe.
Nicht das ich den Mac Spielern das nicht gönne, wußte ich ja nicht, das der Mac auf 64bit umgestellt wird, und man hinterher gar nicht mehr mir mit 32bit, Sims 3 spielen kann.
Aber eine 64bit Version würde halt auch den PC Spielern zugute kommen und vielleicht das Spiel doch besser spielbar machen.
Denn das war wohl von Anfang an ein Fehler, das Sims 3 nur eine 32bit Anwendung ist (meine Meinung) , wäre dann vielleicht besser spielbar gewesen.
Vielleicht wäre ich dann doch mit Sims 3 warm geworden, wäre es eine 64bit Anwendung.

mechpuppe82

Früher oder später werden für PC auch nur noch 64bit Anwendungen unterstützt……

Und auch ich denke, dass eine 64 Bit Version für PC schon mein Sims wieder lauffähiger machen könnte: Das Spiel rödelt ja schon, wenn man alle Addons plus Story-Klimbim ohne CCs installiert hat.

Mixit

Bezogen auf das ausgewählte Bild zu diesem Beitrag: Ein Kinderwagen/Buggy für die Babys/Kleinkinder in Sims 4 wäre schön!

MissFlecki

Da stimme ich dir zu, ich wünsche mir schon lange einen Kinderwagen/ Buggy in Sims 4.

Andy22li

Kann ich nicht ganz verstehen wo die Mac Sims 3 User im Vergleich zu PC doch mit Sicherheit weit in der Unterzahl sind.

Michael

Nochmal: Mac-User werden dieses Update brauchen, um Sims 3 überhaupt noch spielen zu können. Windows-User nicht, dort wird auch weiterhin die andere Version funktionieren. Die Anzahl ist also völlig egal. Natürlich ist auch dort eine 64bit-Version wünschenswert, aber alle hier in den Kommentaren unterschätzen, wie viel Aufwand es wird, das zu ermöglichen. Man kann die Mac-Version schlicht nicht mal eben für Windows portieren.