Die Sims 4: An die Arbeit! Weiterer Screenshot veröffentlicht

7 Kommentare

Sind Hausbesuche in der neuen Arztkarriere in Die Sims 4: An die Arbeit! möglich?

Auf dem Twitteraccount von The Sims Polska wurde ein weiterer Screenshot zu Die Sims 4: An die Arbeit! veröffentlicht.
Laut dem Screenshot kann man vermuten, dass Ärzte auch Hausbesuche durchführen können. Außerdem sehen wir eine der zahlreichen neuen Krankheiten und eine neue Frisur für Frauen.

geschrieben von Fernando

Aktuell bei den Sims

Kommentare

7 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
jessy
18. Februar 2015 6:41

Ich habe irgendwie das Gefühl dass das AddOn mickrig sein wird. Hoffe mal die bauen ne Menge neuer Sachen mit ein! Aber ist ja EA, viel erwarten kann man nicht 😉

RobertaSim
18. Februar 2015 9:19

Ich habe das Gefühl, dass dieses Addon noch besser wird, als vermutet und ich habe sehr viel Vertrauen in das Team, das so ein großartiges Spiel wie Die Sims 4 entwickelt hat. 😉

David
18. Februar 2015 9:50

Das sieht echt vielversprechend aus. Freue mich schon tierisch drauf. Also ich werds mir aufjedenfall holen:)

jessy
18. Februar 2015 12:54

Sagen wir es so ‚Sims 4‘ ist noch ausbaufähig. Von der Idee super, in der Umsetzung naja. Das AddOn sieht vielversprechend aus, doch zeigen sie meist alles was es geben wird und tun so dass uns großes erwarten wird.. Am Schluss ist man dann etwas enttäuscht wieder 40 Euro ausgegeben zu haben.. EA Masche sag ich mal, also ich Feier die Leute gewiss nicht und das auch meiner Meinung nach zu Recht. Aber jeder sieht das ja bekanntlich anders. (Werde es mir vermutlich holen, aber erst nach dem es dazu auch Lets plays gibt!) 🙂

pascal
18. Februar 2015 14:24

nun dan kennst du den neuen CEO nicht! er will bei dier sims 4 franchys sogut helfen wie er kann und er erlaubt dem team alle mögllichen sachen in addons zu packen wen die zeit reicht !ich finede das addon sieht schon ziemlich groß aus und außerdem glaube ich jessy das du jemand bist dem man es nie recht machen kann . du willst dan bestimmt das die sachen die nicht im addon sind reingehören und denkst dir dan wieso haben die das dan gemacht und dan kommt das zeitproblem und schon denkt man hätten die sich doch mehr zeit genommen woraufhin ich sagen muss! wen die sich ZU viel zeit nehmen müssen wir auch wieder zu lagne warten unddrafauf hat auch keiner lust und du beschwerst dich trotzdem !

mechpuppe82
18. Februar 2015 16:12

…Und der Herr hat solche Kringel auf der Haut. Scheinen ja wieder alles nur lustige Fantasie-Krankheiten zu sein……die sicher auch noch nicht mal gefährlich sind….oder?

jessy
18. Februar 2015 17:52

Wenn du meinst, bitte. 🙂 Es ist meine Meinung die du ebenso wie die der anderen tolerieren solltest! Ich warte bevor ich mir ein AddOn kaufe. Nur weil mir etwas als Gold angepriesen wird, heißt dies noch lange nicht dass es auch Gold ist. Schöne Bilder hin oder her, allein die zweigen noch lange nicht wie toll es tatsächlich sein wird. Klar, bis jetzt hört sich alles so schön verlockend an, doch ein gewisses Maß an Vernunft und Gedult sollte man besitzen! Und bitte Urteile nicht über andere, wenn du keine Ahnung hast wer hinter den Worten steht! Zitat “ und außerdem glaube ich jessy das du jemand bist dem man es nie recht machen kann “ woher möchtest du dies denn wissen? Es ist vollkommen meine Meinung wenn ich sage: „Ich habe irgendwie das Gefühl dass das AddOn mickrig sein wird.“Und wie bereits erwähnt es ist meine Meinung die toleriert werden sollte. Ich spiele Sims seit der ersten Stunde! und bin mir auch bewusst, dass die Entwickler sich versuchen immer mehr Mühe zu geben, doch lassen diese wunderbaren kostenlosen Inhalte die sie manchmal so „raushauen“, eben auch drauf schließen um sich in ein rechtes Licht zu stellen. Zitat: „er will bei dier sims 4 franchys sogut helfen wie er kann“ Hmm… Wir sagen mal, dass ich vermute dass du diese Person nicht kennst. Ich bin gegenüber Leuten nicht so gutgläubig, die werden wohl wissen wie sie sich zu präsentieren haben um weitere Anhänger zu finden, die hinter ihnen stehen. Das nächste Mal nenn mir Argumente. 🙂 Ciao. (Erfass es aber bitte diesmal als freundlich gemeint)