Die Sims 4 Zeit für Freunde: Vorstellung von 6 Gruppen

Ein neuer Artikel von SimGuru Romeo stellt euch 6 Gruppen aus dem erst kürzlich erschienenen Erweiterungspack vor.

13.12.2015 | 23:47 Uhr 3 Kommentare

Auf der offiziellen Website von Electronic Arts stellt euch heute SimGuru Romeo 6 Gruppen vor, denen ihr in Die Sims 4: Zeit für Freunde beitreten könnt. Unter anderem schwärmt er auch für die Abenteuergilde, da sie ihn an seine eigene Kindheit erinnert.

Den Artikel findest du auf dieser Seite.

geschrieben von Darline

Kommentare

Bitte beachte: Wir sind eine Fanseite von Fans für Fans. Wir haben keinerlei Einfluss auf die Entwicklung neuer Inhalte oder die Behebung von Spielfehlern.

3 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
Spoinky
14. Dezember 2015 18:31

Sind ja schon süße Gruppen, aber mir fehlen mehr…

– Die Eingebildeten,
die Eingebildeten achte äußerst penibel auf ihr Äußeres und hassen jegliche Form von Dreck. Sie meiden Orte an denen ihre teuren Klamotten schmutzig werden und würden niemals auch nur ein Wort mit Strebern verlieren.

– DIe Gruftis / Emos,
die Gruftis / Emos lieben finstere Orte. Sie treffen sich dort gerne mit gleichgesinnten um Rituale zu vollziehen. Nur ein funken Sonne jagt sie zurück in den Keller wo sie mit Vodoopuppen spielen um ihre Trauer loszuwerden.

– Die Nerds / Zocker
die Nerds / Zocker hängen liebendgerne an ihrem Computer und spielen Tag ein, Tag aus mit ihren Kumpels. Suaberkeit und Ordnung liegt ihnen nicht, weswegen es auch im ganzen Haus nach vergammelter Pizza riecht. Das Wort „Gemüse“ kennen sie nicht.

– Die Normalos,
die Normalos ein Haufen neutraler Sims, die sich zu keiner Gruppe zugehörig fühlen. Gerne haben sie die Farbe Grau und versuchen stets „normal“ zu sein.

– Die Streber,
ein loses Haar was aus dem Zopf fällt und der Sim rastet aus. Alles muss perfekt im Leben dieses Sims sein, schlechte Noten sorgen für depressive Phasen. Aber wann schon hat ein Streber schlechte Noten? Diese Sims sind die Lieblinge des Lehrers und Belohungen födern die Strebsamkeit des Sims.

Spoinky
14. Dezember 2015 18:35

Weiß nicht… dass sind meiner Meinungen nach noch gute Ergänzungen, so wie ich sie in meinem Alltag meist auch vorfinde…

Streber – in Bücherein
Nerds / Zocker – im Internetcafe
Emos/ Gruftis – auf Friedhöfen
EIngebildete – in der Stadt am Shoppen

….

Vanni
16. Dezember 2015 18:19

Ich find die Gruppen echt nice.Ich werde mich auf jeden Fall den Spinmasters anschließen.Die find ich einfach mega cool, schon im Trailer haben mir die gefallen.Und die Abtrünnigen gefallen mir auch.Hach ich finde alle Gruppen so schön…Werde es mir in ein paar Tagen holen. 😀

Weitere Sims-News

11.04.2024 | 0

Nicht verpassen: Die Sims 4 Gartenspaß-Accessoires noch bis Samstag gratis sichern

10.04.2024 | 2

Zwei neue Sets für Die Sims 4: Urbane Mode und Partyzubehör

10.04.2024 | 5

Überblick: an diesen Fehlern in Die Sims 4 wird aktuell gearbeitet