Diese Gameplay-Features hält das kommende Die Sims 4 Community-Pack bereit

Wir stellen dir die drei neuen Gameplay-Funktionen des kommenden Accessoires-Packs für Die Sims 4 vor.

12 Kommentare geschrieben von Micha

Nachdem du in mehreren Umfragen das Thema, sowie einzelne Inhalte des kommenden Community-Accessoires-Packs bestimmen konntest, melden sich nun die Sims-Entwickler zu Wort und verraten, welche Gameplay-Features es in dem noch unbenannten Pack geben wird. Hier wird es drei größere Gameplay-Neuerungen geben:

Änderungen im Erstelle einen Sim-Modus

Mit dem neuen Pack kannst du neue Kleidung stricken, die auch nur exklusiv über die Stricken-Fähigkeit hergestellt werden können. Dafür wird es im Erstelle einen Sim-Modus gesperrte Inhalte geben. Dinge wie Pullover oder Socken kannst du dir dadurch zwar anschauen. Deine Sims müssen sie jedoch erst stricken, bevor sie zur Verfügung stehen. Dabei kann es sich um ganze Kleidungsstücke oder Farbvarianten handeln, die dann mit einem Schloss versehen sind und nicht ausgewählt werden können.

Neuerungen für Senioren

Als neues Objekt wird es einen Schaukelstuhl geben. Dieser wird alle Funktionen eines normalen Stuhls bereithalten. Sims können in einem Schaukelstuhl sitzen und reden, fernsehen, Musik hören, ein Buch lesen und stricken. Für Senioren gibt es eine weitere Funktion: In Erinnerungen schwelgen. Die Sims können sich an schöne und nicht so schöne Dinge aus ihrer Vergangenheit erinnern. Mit dieser Funktion soll noch mehr zusammenhängen, was die Entwickler aktuell aber noch nicht verraten wollen.

Ein Onlineshop für die Sims: Plopsy

Mit dem Accessoires-Pack können deine Sims einen eigenen kleinen Onlineshop namens Plopsy eröffnen. Hier können sie ihre Kunstwerke und gestrickten Dinge verkaufen. Das Ganze wirkt dabei wie ein eBay für Sims: gibt es einen Interessenten, müssen deine Sims ihre Werke noch zum Briefkasten bringen und dann verkaufen. Gleichzeitig können deine Sims hier auch Werke anderer kaufen.

Sobald es weitere Infos zum kommenden Accessoires-Pack gibt, werden wir dich darüber informieren.

Beteilige dich an der Diskussion

12 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
Melisendre
18. April 2020 15:09

Hört sich gut an. Vor allem das mit dem online Shop gefällt mir. Wäre toll, wenn man da auch andere Gegenstände verkaufen könnte.

Enrico Ocirne
18. April 2020 15:11

Hört sich alles sehr cool an. Fast schon ein wenig zu gut für ein Sims Accessoires Pack^^

abeille489
18. April 2020 15:24

Schöne Idee! Gerade das mit dem Onlineshop ist toll weitergedacht. Ich schätze wegen dem Namen wird wohl Etsy das Vorbild sein. Und endlich gibt es Mal wieder News zum Pack :). Ich hoffe es kommt bald raus.

Rosa_UrbZ
18. April 2020 15:27

Plobsy XDDDD Ach niedlich irgendwie 😀
Das hört sich gut an, nur hoffe ich das man beim Stricken andere exclusive Kleidung herstellt und nicht nur so Standard Klamotten wie auf dem Bild, sonst ist das ganze wieder Käse…

birksche
19. April 2020 17:57
Antwort auf  Rosa_UrbZ

das ist doch nur ein beispiel, den pullover gibts sowieso schon, einfach nur zu zeigen wie das später mal aussehen könnte…und melisendre, es wurde schon gesagt, dass auch mit anderen sachen gehandelt werden kann… 🙂

Rosa_UrbZ
21. April 2020 13:15
Antwort auf  birksche

Dein Wort in Gottes Ohr…oder besser gesagt in EA’s 😀 😀 😀

birksche
22. April 2020 21:14
Antwort auf  Rosa_UrbZ

😉

Missxx
18. April 2020 16:55

Ja klingt gut , warten wir mal ab was sonst noch kommt 😉

Koralle660
19. April 2020 13:53

Wann kommt das denn raus?

Schnattchen
20. April 2020 20:51

Öhm im Schaukelstuhl nur sitzen? Sagt nicht, das man mit dem nicht schaukeln kann. Oder habe ich da was missverstanden.

birksche
22. April 2020 21:16
Antwort auf  Schnattchen

ich sag mal so…Ja, da hast du mit sicherheit was falsch verstanden…das wäre ja wie: es gibt jetzt ne schaukel, da kann man aber nur drauf sitzen 🙂

Schnattchen
29. April 2020 16:45
Antwort auf  birksche

Oh, Birksche ich hoffe du behälst recht. In Sims4 bin von manchen Sachen sehr enttäuscht. Wenn ich da nur an die Uni denke.