EA-Spiele auf Apples neuem iPad

Heute wurde mit dem iPad die neueste technische Errungenschaft von Apple offiziell angekündigt. Dabei handelt es sich um ein Tablet […]

27.01.2010 | 23:01 Uhr 0 Kommentare

Heute wurde mit dem iPad die neueste technische Errungenschaft von Apple offiziell angekündigt. Dabei handelt es sich um ein Tablet mit Touch-Screen, das nicht nur für Apps und Office-Anwendungen sondern auch für Spiele eingesetzt werden soll.

In diesem Zusammenhang wurde Electronic Arts als Entwickler und Publisher für iPad-Spiele bekannt gegeben. EA greift dabei natürlich auf sein umfangreiches Portfolio zurück und wird neben Need for Speed: Shift und Spore auch Die Sims 3 sowie das AddOn Die Sims 3: Reiseabenteuer auf dem iPad veröffentlichen.

Wann diese Spiele erscheinen werden und welche besonderen Features sie enthalten werden, ist noch nicht bekannt. Sobald EA Infos zu den iPad-Versionen der Sims-Spiele veröffentlicht, werden wir euch darüber informieren.

geschrieben von Micha

Micha ist Die Sims-Spieler seit der ersten Stunde. 2003 gründete er SimTimes, um Sims-Spieler mit allen wichtigen News und Infos rund um die Lebenssimulation zu versorgen.

Kommentare

Bitte beachte: Wir sind eine Fanseite von Fans für Fans. Wir haben keinerlei Einfluss auf die Entwicklung neuer Inhalte oder die Behebung von Spielfehlern.

Schreibe deinen Kommentar!

Wie ist deine Meinung zu dieser News? Gefällt dir diese News, hast du Ergänzungen oder vielleicht einen Fehler gefunden? Wir freuen uns auf deinen Kommentar, den du schnell und unkompliziert verfassen kannst.

Weitere Sims-News

18.06.2024 | 6

Life by You wird eingestellt

16.06.2024 | 3

Podcast Folge 85: Die Sims 4 Verliebt – heiße Liebe oder lauwarmes anbandeln?

15.06.2024 | 0

Sparen bei den Sims: Die Sims 4 Packs aktuell bis zu 50% günstiger