Erste Folge des Maxis Podcasts veröffentlicht

2 Kommentare

Die Sims-Entwickler haben nun einen eigenen Podcast gestartet, in dem sie künftig über die Entwicklung und Geschichte der Die Sims-Spiele berichten wollen.

Maxis veröffentlichte heute im Rahmen des EA Community Podcasts einen eigenen kurzen Podcast aus der Welt der Sims. Darin wollen die Sims-Entwickler über die Geschichte, die Entwicklung und die Leute hinter den Sims-Spielen sprechen.

Ziel soll es sein, in regelmäßigen Episoden Einblicke darin zu geben, wie die Sims-Spiele gestaltet und wie Animationen erstellt werden oder das Spiel in die zahlreichen Sprachen übersetzt wird. Außerdem will man auch lustige Geschichten aus der Welt der Sims-Entwickler teilen.

In der ersten Episode spricht Grant Rodiek mit Sims General Managerin Lyndsay Pearson über die Charaktere und die Geschichten von Die Sims 2. Den englischsprachigen Podcast kannst du dir kostenlos auf diesen Seiten anhören:

geschrieben von Micha

Micha ist Die Sims-Spieler seit der ersten Stunde. 2003 gründete er SimTimes, um Sims-Spieler mit allen wichtigen News und Infos rund um die Lebenssimulation zu versorgen.

Aktuell bei den Sims

Kommentare

2 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
RobertaSim
26. April 2019 6:50

„Sponsored by Strangerville!“ Guter Start für den Podcast. 🙂 Gefällt mir, gerne mehr davon!

NoName
27. April 2019 15:13

Hallo Simtimes!

Warum habt ihr eigentlich bei StrangerVille eure Liste von EA kopiert? Früher gab es noch eine richtige Feature Liste mit den Gameplay Inhalten, die mehr verraten haben als der offizielle EA Beschreibungstext.
Habe da gerne rein geschaut und fände es sehr begrüssenswert, wenn es wieder zurück kommen könnte.