Mad Catz darf künftig Die Sims-Zubehör für PC und Konsole produzieren

Electronic Arts gab heute in einer Pressemitteilung bekannt, dass künftig Mad Catz Sims-Zubehör für PC und Konsole produzieren und vermarkten […]

01.03.2011 | 20:34 Uhr 0 Kommentare

Electronic Arts gab heute in einer Pressemitteilung bekannt, dass künftig Mad Catz Sims-Zubehör für PC und Konsole produzieren und vermarkten darf. Die nicht exklusiven Rechte gelten für PC, XBOX 360, PlayStation 3, Wii, Nintendo DS und Nintendo 3DS. Welches Zubehör uns künftig erwartet, ist derzeit noch nicht bekannt.

Mad Catz hat in der Vergangenheit beispielsweise die Musikinstrument-Controller für Rockband 3 oder Controller für Call of Duty: Modern Warfare produziert.

geschrieben von Micha

Micha ist Die Sims-Spieler seit der ersten Stunde. 2003 gründete er SimTimes, um Sims-Spieler mit allen wichtigen News und Infos rund um die Lebenssimulation zu versorgen.

Kommentare

Bitte beachte: Wir sind eine Fanseite von Fans für Fans. Wir haben keinerlei Einfluss auf die Entwicklung neuer Inhalte oder die Behebung von Spielfehlern.

Schreibe deinen Kommentar!

Wie ist deine Meinung zu dieser News? Gefällt dir diese News, hast du Ergänzungen oder vielleicht einen Fehler gefunden? Wir freuen uns auf deinen Kommentar, den du schnell und unkompliziert verfassen kannst.

Weitere Sims-News

20.02.2024 | 3

Die Sims 4: Kristallkreationen-Accessoires offiziell angekündigt

19.02.2024 | 4

Neue Pack-Ankündigung für Die Sims 4 steht bevor

14.02.2024 | 1

Überblick: an diesen Fehlern in Die Sims 4 arbeiten die Entwickler aktuell