Mini-Update für Die Sims 4 behebt Fehler im Spiel

Ein neuer Patch für Die Sims 4 steht dir ab jetzt zur Verfügung.

6 Kommentare geschrieben von Anna

Soeben veröffentlichten die Entwickler von Die Sims 4 ein neues Update für das Spiel. Dabei handelt es sich um ein kleines Update, welches einen Fehler im Spiel behebt:
Sims, welche sich von Etage zu Etage teleportiert haben, anstatt die Treppe zu nutzen, werden dies nicht mehr tun.

Zudem fügten die Entwickler dem Spiel ein neues Bild hinzu, welches den Titel „Hair Vision“ trägt.

Im offiziellen Die Sims-Forum kannst du die englischen Patch-Notes nachlesen.

Beteilige dich an der Diskussion

6 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
Melisendre
24. August 2021 19:44

Werde ich gleich ausprobieren. Inzwischen hat mich der Bug schon ziemlich genervt.

Rin666
24. August 2021 20:28

5 GB sind mini?

Webmaster
25. August 2021 0:40
Antwort auf  Rin666

Das Update ist 300 MB groß und keine 5 GB.

Rin666
26. August 2021 20:41
Antwort auf  Micha

Bei mir wurden 5GB Angezeigt

Bex Life
24. August 2021 22:08

DANKE dass es ein Bug war und kein Mod Konflikt! Hoffentlich laufen die Kleinkinder dann auch wieder richtig. Die gehen bei mir nämlich zwischendurch total abgehackt und langsam.

BigMama27863
25. August 2021 22:13

Werde morgen Mal ausprobieren ob meine Sims jetzt eventuell Mal wieder auswärts Essen und Trinken können. Denn das war ja wirklich merkwürdig — vorher konnten meine Sims auswärts Essen und Trinken und nicht zu Hause, nach dem letzten Patch können meine Sims wieder zu Hause Essen und Trinken, jedoch nicht auswärts !!! Bisschen verkehrte Welt !!! Mein Fazit dazu — ein Update bringt Fehler / Bugs und ein anderes Update schafft einige wieder ab — und ein paar bleiben uns einfach erhalten !!! BigMama