Werbung

Neue Spiele-Updates zu Die Sims 4 für PC und Konsole

Für Die Sims 4 stehen auf dem PC sowie auf den Konsolen ein neuer Patch bereit, die neue Inhalte bereithalten und Fehler beheben.

& 31 Kommentare

Heute wurden zwei neue Spiele-Updates für PC und Konsole veröffentlicht. Diese sollten beim Start von Origin bzw. beim Start deiner Konsole automatisch installiert werden. Wie immer gilt dabei: solltest du Modifikationen im Spiel haben, solltest du diese zunächst deaktivieren und dann überprüfen, ob sie mit dem Update funktionieren. Veraltete Mods können Spielfehler verursachen. 

Neues Update für die PC-Version

  • Das Update bringt einen neuen Whirlpool für alle mit sich
  • Neue Musik wurde hinzugefügt
  • Ein Absturzfehler im Baumodus wurde behoben

Neues Update für PlayStation 4 und Konsole

  • Das Update umfasst rund 4 GB und bereitet dein Spiel auf Die Sims 4: Tiny Houses-Accessoires vor, das ab heute ebenfalls zur Verfügung steht
  • Ein Fehler, dass du auf neue Inhalte aus der Galerie nicht zugreifen konntest, wurde behoben
  • Es wurde neue Musik hinzugefügt
  • Zudem wurden zahlreiche Fehler behoben. Die genaue Übersicht findest du auf dieser Seite.

Auch interessant

31
Hinterlasse einen Kommentar

7 Kommentar-Threads
24 Thread-Antworten
0 Follower
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
13 Comment authors
neuste älteste
SimmerLuki

Ich mag die Sims 4 echt und ich hab auch jades Pack, egal ob EP, GP oder AP, aber wenn das alles war bin ich echt enttäuscht.
Denkt mal daran was wir fürs 10jährige bekommen haben in sims 3… Ich finde es super, das jetzt jeder einen Whirlpool hat, aber da man sich ein AP dafür schon kaufen kann, hätte dieser auch in einem normalen Update kommen können und für das 20jährige Jubiläum etwas neues für jeden, außer die neue Musik.
Beispiele:
Körperbehaarung, Fingernägel, die 20 beliebtesten Objekte aus sims 1-3, neue NPCs (Einbrecher, Feuerwehr,…), neue Emotionen, Autos, Wendeltreppen, eine neue Welt, Sternzeichen, Lieblings-musik-farbe-essen, Anturner & Abturner, zusätzlich zu den Eigenschaften noch das Punktesystem von Sims 1 & 2 um die Sims individueller zu machen (schüchtern-extrovertiert, verspielt-ernst, usw.) eine Anzeige für den Körper dick-normal -dünn um besser zu sehen wie man essen bzw. Trainieren muss um die gewünschte Körperform zu erreichen, Interessensystem sodas die Sims mit gleichen Interessen besser und mit gegensätzlichen Interessen schlechter miteinander zurecht kommen, Farbrad für die Haare der Sims, neue Beziehungsauswahl im CAS, Anger-System sodass der Sim nicht nur einmal böse schaut und normal weiter redet sondern für ein paar Tage böse wird wenn er den Sim sieht bzw. mit ihm interagiert je nach Beziehung auch Nervenzusammenbruch wie in Sims 2, Haustelefone, elektrischer Müllesser für die Küche, Vortlauf der Geschichte ungespielter sims bzw. NPCs, Schsimmen in jeden logischen Gewässer in jeder Welt, neue Aktivitäten, Müll-System – erst Gestank, dann Fliegen, dann Käfer, dann Ratten dann ein Schwarm von Fliegen der den Sim tötet, (babys, Beziehungen, Trennungen usw.)….
Es gibt so vieles und ich weiß das manches erst in der letzten Umfrage thematisiert wurde und es villeicht früher oder später ins Spiel kommt. Ich wollte auch nicht all diese Sachen für das 20jährige Jubileum, aber das eine oder andere wäre schön gewesen. Ich hab etwas mehr erwartet als einen Wirlpool, neue Musik und neue Fanartikeldesignes 🙁 *nohatenoshade*

Liebeslottchen

Ich bin ganz deiner Meinung, SimmerLuki.
Zumal ein Whirlpool ein Luxusgerät ist, dass man nicht unbedingt für normale Haushalte nutzen kann.
Da wäre z.B. Körperbehaarung viel besser oder neue Charaktereigenschaften, mit denen jeder etwas anfangen kann. Schade, da fühle ich mich als Kunde, der immer alle Packs kauft, nicht sehr wertgeschätzt.

Rosa_UrbZ

Liebeslottchen für die Körperbehaarung habe ich schon lange eine Mod. Bei Luumiasims.com gibt es eine ganz tolle. 🙂 (BodyHair V5)
Viel Spaß beim stöbern 😉

Liebeslottchen

Oh, habe deine Antwort gerade erst gesehen. Vielen Dank für den Tipp, Rosa!

Rosa_UrbZ

Alles gut. Kein Ding Liebeslottchen 😉 😀

mechpuppe82

Ja, es fehlt echt noch so vieles. Den Whirlpool hatten sie sicher noch über. Mhh…….nur ein Absturzfehler aus dem Baumodus behoben…..hatte ich nie. Da sind noch zig andere, die endlich weg sollen.
Mhh…neue Musik sicher noch mehr nerviges Gedudel……bei den Radiosendern hab ich teilweise nur eigene Musik laufen und bei der Musik des Spieles sind ein paar Lieder dabei, die sowas von nerven…… am Schlimmsten diese komische Männerchormusik vom Uni-Addon und die Hundegebellmusik vom CatNDogs.

Lisssy100

…..da kann man nur eins machen….auf Mods zu rück greifen ! Damit kann man sich ( fast ) alle Wünsche erfüllen 😉

Nell0306

Auch von mir volle Zustimmung. Als ich das mit dem Whirlpool gelesen habe dachte ich, dass kann doch nicht alles sein!!! Ich hatte auch auf Wendeltreppen und ein Stockbett für alle gehofft. Zudem finde ich die Emotionen meiner Sims manchmal sehr komisch. Da erwischt mein Sim den Ehepartner beim Techtelmechtel, verliert ein wenig an Beziehungsstatus, ist nicht mal eifersüchtig und geht dann erst mal was essen. Ich verstehe das nicht. In Sims 3 waren die Sims total beleidigt und haben 5 Tage nachgedacht sich von dem Ehepartner zu trennen. Man EA ich dachte ihr wollt alles besser machen mit den Emotionen. Hat aber an einigen Stellen nicht geklappt. Also, nehmt den Whirlpool wieder zurück. Bringt bessere Emotionen und Wendeltreppen und Stockbetten.
Ansonsten: Ich finde Sims auch nach 20 Jahren immer noch toll und spiele und baue immer wieder gerne.

Nell0306

Kleiner Nachtrag: Ich habe auf der offiziellen Seite von EA gelesen, dass sie mit einem kleinen Patch beginnen wollen ihr Jubeljahr zu feiern. Darf ich jetzt doch noch Hoffnung haben, dass da noch was kommt? Die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt. Also mal abwarten.

SimmerLuki

Wenn noch was kommt, ist das ein Gute Start gewesen, wenn das alles war einfach traurig… 🙁

KatrinBlue

wie kriegt man den Whirlpool? In der Mails stand was von anmelden, oder finde ich ihn einfach im Baumodus nicht?

Stubenhocker14

Hallo

Also einfach nur den Patch runterladen (ich nehme an das mit anmelden gemeint ist, das man bei Origin sich anmeldet um patchen zu können?) und dann müßte der Whirpool im Kauf-Baumodus unter Sanitär zu finden sein. Jedenfalls war das bei mir der Fall.

mechpuppe82

Die sind eigentlich immer im Kaufmodus bei den Wannen.

ItsShuno

Traurig

aSimmer

Hm… mittlerweile ist Samstag und ich frage mich schon, ob da noch was kommen mag. Finde es schade, dass die Leute dort einem so lange hinhalten. Man hätte gleich alles zum Geburtstag freigeben können, anstatt die Spieler Hoffnung mit den Worten “Wir starten mit… “ einzuhauchen.
Also persönlich würde ich mir noch einen Billiardtisch wünschen und ein Video dass die letzten 20Jahren Sims und dessen Spieler auf rührselige Art zusammenfasst.

anniebottle

Wisst ihr was mich echt nervt? Nein, es ist nicht das Spiel. Es ist die Community! Lest ihr eigentlich eure Kommentare durch, wenn ihr sie schreibt? Ihr seid alle so extrem undankbar, das ist unglaublich! Sie künden an, dass sie das Jubiläum mit einem Whirlpool STARTEN (es ist noch nicht mal alles, was wir kriegen werden!) und ihr zeigt nicht eine Sekunde etwas Respekt sondern zählt wieder einmal nur auf, was ihr alles noch nicht gekriegt habt und wie enttäuscht ihr seid. Euch gefällt das Spiel nicht? Dann lasst es sein! PUNKT. Was bringt es, wenn ihr euch immer nur auf Negatives fokussiert und immer nur mit eurem elenden »ich will das, ich will das, ich will das« ankommt? NICHTS. Geht ihr immer so negativ eingestellt an alles heran im Leben? Dann wünsche ich euch ganz viel Spass für die Zukunft. Man kriegt nicht immer alles, was man sich wünscht. Kommt klar damit.
Ich finde den Whirlpool echt schön und ich freue mich auf ein spannendes 2020 mit Sims, da ich keine Ahnung habe, was sie noch so alles veröffentlichen werden, was das Ganze sehr aufregend macht 🙂

Enrique-Mendez

Ich bin voll deiner Meinung und kann dazu nichts mehr hinzufügen.

birksche

kann das nur unterschreiben, danke annie!

Rosa_UrbZ

anniebottle Undankbar? Hm. Das sind ganz normale Meinungen aufgrund von Enttäuschungen. Wenn du ein Problem damit hast das es hier negative Meinungen gibt, (Es gibt btw. durchaus auch öfters positive Kommentare) dann darfst du aber auch nicht in so einem Forum Kommentare lesen. 🙂
Denn du sagst ja selbst, sie sollen es sein lassen Sims zu spielen da sie alles negativ sehen, dann sag ich dir, lass du es doch sein dich über solche Kommentare zu ärgern oder guck nicht hin was andere schreiben, wenn es dich so sehr stört. 😀
Wie du merkst, ist es Blödsinn jemandem etwas zu verbieten. Es wird dir wohl nichts anderes übrig bleiben als diese Meinungen zu akzeptieren. 😉
Ich muss es ja auch ertragen wenn einige, alles und egal was mit Sims 4 zu tun hat, toll finden. (z.B. mein erstes Haustier Abzock Pack) Wo ich mich selbst dann auch schon dabei ertappt habe das ich die Augen rolle. Aber rege ich mich über diese Meinung dann auf? Nein. Im Gegenteil. Mir sind sie egal. Ich hab halt meine eigene Meinung und wenn die jmd nicht passt, ist es sein Problem 🙂
Witzig ist aber, das diejenigen die Sims 4 in den Himmel loben meist diejenigen sind, die hier Leute aufgrund ihrer schlechten Meinung zu Sims angreifen. Das wiederum finde ich schlimm. …Achte mal drauf 😉
Sieh es einfach so, das sie einfach nur Enttäuscht sind da sie Sims eigentlich mögen.
Ich spiele auch seit Sims 1 und habe alle Reihen durch. Naja und Sims 4 ist zwar Performance technisch sehr gut, aber mir fehlt auch die gewisse Tiefe. So Kleinigkeiten. Bei Sims 2 gab es z.B. immer ein Video beim ersten Kuss oder Techtelmechtel was ziemlich witzig war. Oder generell gab es mehr Interaktionen mit Objekten etc.
Bei Sims 4 fehlt mir immer irgendwas.
Es fehlt mir persönlich einfach an Spieltiefe und auch Liebe zum Detail und damit meine ich nicht die Landschaft. Die ist schön. 😀
Wenn du immer positiv gestimmt bist was Sims angeht, dann freu dich und genieße das Spiel. Dann braucht man auch nicht andere Leute hier angreifen aufgrund ihrer Meinung die sie nun mal haben und die unveränderbar ist 🙂
LG 😉

anniebottle

@Rosa_UrbZ: Ich stimme dir zu, was den Punkt angeht, dass ich mich nicht über andere Meinungen aufregen soll (du dich dann aber auch nicht über meine). Das musste mal raus, weil ich vor lauter Negativität in diesem Forum vergessen habe, dass ich mich ja jetzt auch nur aufs Negative fokussiere. I’ll give you that. Ich bin einfach mega frustriert, weil sich hier ein ganzes Team von Menschen, die das Spiel genauso lieben wie wir es tun, Mühe gibt den besten Content zu liefern, damit wir Spass haben können und sie bekommen zum Dank fast nur Hate. Als Person, die selbst in einem kreativen Berufsfeld arbeitet (und weiss wie hart es ist, dass die eigene Arbeit als Arbeit anerkannt wird), kann ich mir den Frust der Entwickler sehr gut vorstellen. Und zu sehen wie hier jeder nur rumnörgelt und (fast) all das, was sie machen, schlecht macht, bricht mir persönlich fast das Herz. Ich fänds einfach schön, wenn man ein wenig mehr Respekt zeigen könnte. Es wirkt nämlich manchmal regelrecht wie eine Hetze. Der eine fängt damit an und alle machen mit und irgendwann sind alle nur noch wütend. Finde ich schade. Glaub mir ich bin auch nicht mit allem zu 100% zufrieden, aber ich versuche wenigstens das Beste daraus zu machen und richte mich so ein, dass es für mich wieder passt. Würde einigen hier auch nicht schaden.

Rosa_UrbZ

„(du dich dann aber auch nicht über meine)“
Ähm, ich habe mich nicht über deine Meinung aufgeregt, aber du dich über andere. 😀 Das einzige was mich störte war, das du halt nicht die schlechten Meinung akzeptieren konntest und diese der ganze Inhalt deines Textes war. Also vorbei am Thema und nur auf die Meinungen anderer. Das war der Punkt. 😉
Klar kann man mal Dampf ablassen, aber so in der Art würde ich eher reagieren wenn mich z.B einer angreift oder sowas. Vielleicht solltest du das nicht so streng sehen wenn etwas gegen EA geschrieben wird. Das ist halt das Internet. 🙂
Wenn das so wütend in meinem Text rüber kam, tut es mir Leid. Deswegen habe ich so viele Smileys verwendet, weil es nicht böse/verärgert rüber kommen sollte. 😀 Naja wenn man schreibt ist es schwer zu erkennen wie jemand etwas meint. 😀 Jedenfalls war ich ganz gechillt als ich meinen Text geschrieben habe und bin es auch bei diesem. ^-^

Die haben bestimmt keinen Frust bei den Summen an Geld die die einnehmen 😀 😀 😀
Aber ja, ich verstehe im Grunde was du meinst. Kreative Arbeit wird zu wenig wertgeschätzt. Ich zeichne sehr gerne und bin auch ein kreativer Mensch und klar ist es doof wenn andere das nicht sehen was für eine Arbeit dahinter steckt, wenn ich Tagelang ein Portrait zeichne und es dann vlt. jemand kritisiert. Aber ganz ehrlich, das ist EA. Die machen das schon so lange und die sind eine große Firma. Mitleid braucht man da nun wirklich nicht haben und wenn man nur das beste sehen will, wird das Spiel auch nicht besser. Weißt du noch den Shit Storm wo keine Pools im Basegame drin waren oder Kleinkinder? Die hätten das bestimmt nicht geändert, wenn viele dass einfach so hingenommen hätten. 😉
Du solltest diese Kritik aber nicht zu sehr an dich selbst heran lassen, denn du bist ja nicht gemeint. Es kommt halt so rüber als ob du das zu sehr gegen dich aufnimmst. 🙂
Und wie gesagt, EA ist eine große Firma. Die brauchen Kritik. Jeder braucht irgendwo Kritik. 😉 😀
Denen muss man öfters mal in den Hintern treten und viele sind einfach nur enttäuscht.
Andere wiederum finden alles toll.
So ist das halt 🙂
Und dann muss man ja auch noch bedenken das hier teilweise auch Kinder oder Jugendliche schreiben. Dann klingt das halt so wie es klingt. 😀 😀 😀

LG 😉

Stubenhocker14

Ich kann dir da voll und ganz zustimmen, Rosa_UrbZ. Ich bin auch etwas enttäuscht, das es nur ein Whirlpool war zum 20 Jährigen Sims. Getraue mich aber schon gar nicht mehr, dagegen was zu sagen, weil man ja dann doch gleich als Meckerer und Undankbar hingestellt wird.

birksche

“ die haben bestimmt keinen frust bei den summen an geld die die einnehmen“
anniebottle sprach nicht über EA, sondern über die entwickler, die werden ganz bestimmt nicht im geld schwimmen, müssen ihre ideen immer an strenge vorgaben der firma anpassen und bestimmt auch vieles einschränken was sie lieber ausführlicher ausarbeiten würden…und sie sind diejenigen an vorderster front, die alles abkriegen, nicht die geschäftsführung der firma

Rosa_UrbZ

birksche
Da stimmt ich dir zu. So ein armseliges Leben hat keiner.

anniebottle

@Rosa_UrbZ: Tja, offensichtlich kannst du meine Meinung auch nicht akzeptieren, sonst würdest du dir ja nicht die Mühe geben so lange Antworten zu schreiben. Das meinte ich mit dieser Aussage. Aber ich mag darüber gar nicht erst diskutieren, das bringts jetzt echt nicht.
Wie @birschke bereits klargestellt hat (vielen Dank an dieser Stelle 🙂 ) geht es mir nicht um EA sondern um die Entwickler, die hier meiner Meinung nach wirklich nicht die Bösen sind. Aber das hast du ja jetzt auch schon gemerkt.
Nichtsdestotrotz, Aussagen wie die von @Stubenhocker14 kann ich einfach nicht ernst nehmen. Ich hab mir die Zeit genommen und bin die Kommentare durchgegangen der letzten paar News-Beiträge hier (nein, nicht nur die letzten zwei 😉 es waren einige mehr) und ich habe nicht ein einziger Kommentar gefunden, in welchem einer jemanden angegriffen hätte, weil er etwas Negatives geschrieben hat. Also erzählt mir bitte nichts von wegen «Getraue mich aber schon gar nicht mehr, dagegen was zu sagen, weil man ja dann doch gleich als Meckerer und Undankbar hingestellt wird.» Bis jetzt war das glaube ich nur ich, die was gesagt hat, und es war an niemanden persönlich gerichtet.
Jedenfalls dürft ihr jetzt gerne noch weiter diskutieren, aber ich hab gesagt, was ich sagen wollte, ob es dir nun passt @Rosa_UrbZ oder nicht 🙂

Rosa_UrbZ

anniebottle „Tja, offensichtlich kannst du meine Meinung auch nicht akzeptieren, sonst würdest du dir ja nicht die Mühe geben so lange Antworten zu schreiben.“
Tjaaaaaaaaaaa und genau das ist es! 😀 😀 😀
Man wie Recht du hast!!!
…Alsooooo, wie war das noch mal? Ääääähhhhh…….*nach denk* ……..Wenn jemand lange Antworten schreibt dann ist er/sie nie einverstanden mit meiner Meinung… Ahhaaa!!! *Licht aufgeh*…Ääähhhhm… Und wie war das nochmal? Wenn jemand auf meinen wütenden, gegen andere Meinungen und völlig am Thema vorbei gehenden Kommentar reagiert, drehe ich einfach den Spieß um und beschuldige ihn selber immer wieder das er meine Meinung auch nicht akzeptieren kann, weil derjenige ja soooo einen langen Text geschrieben hat, weil der Inhalt ist ja egal, ob ich den verstehe. Jawoll! So mach ich das! Das ist doch auch nur logisch!!! *Ironie off*
Autsch, muss das weh tun.
Naja Spaß bei Seite, ich liebe solche Menschen wie dich einfach nur. 😀 …Naja, jetzt nicht mehr… 😀
Aber Mist! Oh Schreck! Vielleicht schreibe ich einfach nur gerne? Schon mal daran gedacht? Weil, halloooo, das hier ist ein Forummmm.

Mehr als den von dir zitierten Satz oben, habe ich eh nicht gelesen und werde ich auch nicht. Das wird mir gerade echt zu blöde, weil ich mir schon vorstellen kann was da wieder drin steht, wenn der Anfang schon so ist. Da schone ich mir doch lieber meine Nerven. 😀
Aber Hauptsache du projizierst die Meinungen anderer gegen EA weiter auf dich, weil dann wirst du hier viel Spaß haben. 😉
Ich war freundlich und habe auch versucht deine Ansicht zu verstehen. Akzeptiert habe ich nur nicht, das du nicht andere negative Meinungen, die es nun mal auch überall gibt, nicht akzeptierst. Merkste was? 😀
Aber bitte wenn du mir Sachen unterstellst die nicht wahr sind kann ich auch mal ganz anders.
Wenn du mal so viel Kritik an EA äußern würdest, wie du es hier bei den Leuten tust, wäre Sims 4 eine Bereicherung für jeden!
Ich bin mit dem Thema denn auch erstmal durch, weil das für mich nur noch Haarspalterei ist.
Ich für meinen Teil beende mal diese nette Off-Topic Diskussion und in dem Sinne anniebottle wünsche ich dir von Herzen, ganz viel Spaß bei den vielen zukünftigen Kritiken die du mit Sicherheit hier finden wirst 😉

Oh Mist, sooo ein langer Text. 😀 😀 😀

Trotzdem ganz, ganz Liebe und nette Grüße. Fühl dich gedrückt und nicht unterdrückt. Kussiii. 😀 😀 😀

Stubenhocker14

Dem ist nichts mehr hinzuzufügen, du hast schon alles gesagt. Stimme dir voll und ganz zu, Rosa_UrbZ.
Nun zu die anniebottle, es gab in der Vergangenheit schon öfters ziemlich beinahe schon grobe Antworten, wenn es eine(r) wieder mal gewagt hatte, etwas zu kritisieren. Habe ja nie behauptet das mir das schon passiert ist, wenn ich was kritisiert habe. Nur das ich mich eben schon gar nicht mehr getraue was zu kritisieren weil man da ja doch nur als Meckerer und Undankbar hingestellt wird. Mit keinem Wort habe ich geschrieben, das ich dann als Meckerer und Undankbar hingestellt werde.

aSimmer

Schade dass dann doch nix gekommen ist und alles wieder seinen gewohnten Gang geht. Auch komisch wie Maxis das ganze Feedback ignoriert. Nun aber es ist was es ist. Lange mache ich die Warterei nicht mehr mit, während sie in der Zwischenzeit Dinge raus hauen nach denen niemand gefragt hat, wie jetzt beim Whirlpool.

Stubenhocker14

Da gebe ich dir recht. Ich warte ja immer noch drauf, das doch noch was kommt, habe die Hoffnung noch nicht ganz aufgegeben. Ich sage mir immer, so ein Whirpool das kann doch einfach nicht alles zum 20 jährigen Jubiläum sein. Da haben wir ja schon bei Updates mehr bekommen, ohne besonderen Anlaß. Aber 20 Jahre die Sims, 20 Jahre Treue der Community, das muß doch mehr wert sein als einen Whirlpool, wo da auch nur ein Teil der Community belohnt wird, nämlich die, die das Pack mit den Whirlpools nicht haben.
Nicht falsch verstehen, ich gönne es allen die das Pack nicht haben und nun zu einem kostenlosen Whirlpool kommen, aber muß das denn ausgerechnet als „Geschenk“ zum 20 jährigen Jubiläum sein? Das hätten sie doch bei jeden anderen x-beliebigen Update, ohne besonderen Anlaß, bringen können.
Nun bin ich mal gespannt, ob nächste Woche doch noch was kommt. Wenn nicht, dann glaube ich auch nicht mehr so richtig dran, das doch noch was kommt. Aber ich klammere mich halt auch an dieser Aussage, das der Whirlpool nur der Anfäng wäre, oder so ähnlich.

Nell0306

Also ich glaube nicht mehr, dass noch was kommt. Irgendwie stellt EA sich tot. Aber ich will nicht zu laut meckern, sonst bekomme ich auch noch so einen Shitstorm wie oben. Unzufrieden bin ich aber dennoch. Seit dem letzten Update laufen meine Sims durch Theken, Sessel und andere Sims. So langsam sollte EA das Problem doch in Griff bekommen haben.

aSimmer

Die Geburstags Woche ist vorbei genauso wie der Monat Februar. Kein Statement zum Feedback, alles geht seinen gewohnten Gang und das fasst für mich das Spiel zusammen. Nämlich dass sie kaum auf ihre Spielerschaft hören.
Die Sims4 geht jetzt ins 6Jahr über und wir haben noch immer keine Sims mit besseren Persönlichkeiten, noch immer sind die Babys Objekte und etc. Man könnte sagen… joaa braucht halt Zeit, aber das schlimme ist doch eigentlich, dass man gar nicht weiss, ob die erwähnten Dinge (und viele weitere) überhaupt noch erscheinen werden, da sie ihre Spielerschaft einfach im dunkeln dümpeln lassen, so dass man sich auf nix freuen kann.
Dieses Update hat mir gezeigt, dass ich von den Sims4 Lebewohl sagen will, denn die Hoffnung auf ein besseres Spiel ist gestorben.
Das Spiel langweilt mich viel zu schnell, so dass ich nach Wochen schon wieder nach News ausschau halte, mich an der Hoffnung klammere, dass da noch was kommt, was mich länger spielen lässt, als während der Hype bzw. neu erschienen Phase. Das ist auch der Grund warum man so viel gemecker zu den Sims4 sieht, weil man sich seit Jahren zu Tode wünscht und dann Dinge erscheinen nach dem kaum jemand gefragt hat. Goodbye…. Vielleicht mal wieder anzocken, wenn das Spiel abgeschlossen ist. So das man weiss woran man ist.