Neues Die Sims 4 Spiele Update behebt Fehler seit Schick mit Strick

Das Update behebt unter anderem den Fehler, dass deine Sims andauernd stricken wollen.

13 Kommentare geschrieben von Micha

Electronic Arts hat heute ein neues Spiele-Update für Die Sims 4 auf PC und Konsole veröffentlicht. Der Patch behebt einige Fehler im Basisspiel und einigen Erweiterungen. Neue Inhalte kommen durch die Aktualisierung nicht hinzu.

Diese Fehler werden behoben:

Sims 4

Hunde & Katzen

Nachhaltig leben

Gaumenfreuden

Schick mit Strick

Beteilige dich an der Diskussion

13 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
dorisstern
19. August 2020 0:41

Ihr könntet ja auch mal den Fehler beheben wenn man den Basketball ständer hat und die malerstaffelei wenn man malerstafflei anklickt und dein sims soll malen geht er zum Basketball ständer und spielt Basketball obwohl man den nicht angeklickt hat

inaw286
19. August 2020 9:02

Trotzdem besteht bei mir immer noch das Problem, dass ich keine Hauttöne einstellen kann.
Dieses Problem besteht seit dem letzten Update und hat sich heute mit dem neuen Update auch nicht behoben.

abeille489
19. August 2020 13:18

Das sind gute Neuigkeiten! Die haben echt ständig gestrickt und dabei alles liegen gelassen.

Ina
19. August 2020 13:44

Meine Sims rennen zumindest nicht mehr ständig nackt in der Gegend herum, sobald sie baden oder duschen waren. Da half es auch nicht, das Outfit zu ändern. Außerdem konnte ein „Techtelmechtel“ nicht stattfinden, wenn mein Sim davor einen Kaffee getrunken hat, da er die Tasse mit ins Bett nahm und sofort wieder raus gesprungen ist – ohne Techtelmechtel… Mit dem Stricken gab es bei mir keine Probleme/Bugs.

Und was mich persönlich nervt ist, dass die Sims, wenn sie die Wäsche machen sollen, noch extra die Maschine anmachen müssen – das könnte in einem gehen. Wäsche waschen = Wäsche in die Maschine UND anschalten.

Mir fehlen auch Wendeltreppen (wobei die aktuelle Treppengestaltung mittlerweile schon ziemlich lässig ist), den Thermostat automatisch regeln zu lassen (da gibt es einen praktischen Mod, warum schafft das EA nicht?), Einbrecher wären cool…

Aber gut. Bin schon gespannt, bis wann die Sims 5 erscheinen 😉

VergissEs!
19. August 2020 15:46
Antwort auf  Ina

Ihr mit euer Sims 5 und Sims 5 da, meine Güte! Ich hab kein Bock auf Sims 5 und überall liest man nur noch Sims 5 da und Sims 5 hier.

Ina
21. August 2020 10:49
Antwort auf  VergissEs!

@VergissEs!
Und wen genau soll das interessieren??? 😀

Rosa_UrbZ
23. August 2020 12:16
Antwort auf  Ina

Ina ich freue mich auch schon auf Sims 5. Bin sehr gespannt wie sie es umsetzen. 😀
@VergissEs! Wenn du keinen Bock auf Sims 5 hast, dann bleibe doch bei Sims 4. Es gibt auch Leute die Sims 4 nicht so gut finden (mich eingeschlossen) die auch immer noch Sims 3 ab und zu spielen. 😉
Und lass die Leute sich doch auf Sims 5 freuen. Was geht es dich denn an? Bloß weil du kein Bock hast, soll es nicht erscheinen. Wie egoistisch kann man bitte sein?!

VergissEs!
23. August 2020 17:21
Antwort auf  Rosa_UrbZ

Geht darum, dass jeder sagt: „Sims 4 ist Müll“, „Sims 3 war besser“, „Ich möchte Sims 5“. Überall auf solche News-Seiten sieht man das nur noch. Und pass mal auf, wem du hier egoistisch nennst. Das was ich geschrieben habe ist meine MEINUNG. Wenn ich keine Bock auf Sims 5 habe, dann habe ich auch kein Bock! Ich habe nur meine MEINUNG geschreiben, aber man wird ja hier gleich umgebracht, wenn man seine Meinung schreibt. Also komm mal runter…

Rosa_UrbZ
27. August 2020 14:19
Antwort auf  VergissEs!

Also pass mal ja, als erstes solltest du mal runter kommen und andere Meinungen zu Die Sims ebenfalls akzeptieren, denn damit scheinst du ja auch ein Problem zu haben.
Und ganz nebenbei Sims 4 ist ja auch Müll im Gegensatz zu den Vorgängern 😀 😀 😀
Das sind ebenfalls nur Meinungen und wenn du das nicht sehen und akzeptieren kannst, dann solltest du dich nicht in Foren aufhalten.

Laccosh
21. August 2020 7:33

An sich finde ich diese News gut, aber wenn ihr nicht sagen wollt, für was Fehlercode 134 verantwortlich war, dann sprecht es nicht erst an.

Ich selbst hatte den Fehler, dass meine Gäste geklaut haben wie die Raben. Dazu kommt, dass meine Sims gerne mal „einfrieren“ und sich nur noch per „resetSim“ davon befreien lassen.

Schnattchen
20. September 2020 10:36

Und was ist mit den anderen Fehlern? Wie das die Sims ständig bei Gewitter reinrennen wollen, obwohl sie drinne sind. Das das Kleinkind ständig aus dem Hochstuhl genommen wird, oder das auf Wohngrundstücken das Lagerfeuer ständig in Brand gerät, oder das die Sims wenn sie mehr stricken sollen, über 20 Stunden schlafen, und und und. Seit dem blöden Update vor Star Wars Kram, kann man die Freelancer Karriere nicht mehr spielen, einige Fenster und Türen verursachen Fehler. Ich alleine habe über 12 BUG’s im Spiel, aber EA schert sich ein Mist darum.

Die meisten Fehler sind schon eine Ewigkeit und man ist gezwungen Mods ins Spiel zu holen, damit man überhaupt halbwegs spielen kann.