Neues Die Sims 4-Update bringt Fotorahmen und behebt Fehler

Der neue Patch für Die Sims 4 behebt einige kleinere Fehler und bringt eine neue Möglichkeit im Umgang mit Fotos.

08.08.2019 | 19:11 Uhr 3 Kommentare

In diesen Minuten steht via Origin ein neues Spiele-Update für Die Sims 4 auf dem PC und Mac bereit. Das Update ermöglicht dir neue Funktionen mit geschossenen Fotos.

Du kannst Fotos deiner Sims nun einfach aus dem Inventar ziehen und an der Wand platzieren. Klickst du darauf, findest du die neue Option „Ausrichtung ändern“. Damit kannst du das Bild wahlweise in den Portrait- oder Landschaftsmodus drehen. Außerdem kannst du die Fotos von der Wand nun einfach auf einen Tisch oder ein Regal ziehen und es verwandelt sich automatisch in ein Foto in einem Bilderrahmen. Damit sind neue Dekorationen möglich. Zudem wurde der Ladebildschirm überarbeitet und ist nun dunkler.

Darüber hinaus wurden auch einige Fehler im Spiel behoben. Dazu zählen:

  • Lädst du andere nicht gespielte Sims zu einer Veranstaltung auf ein Grundstück ein, verschwinden diese nicht mehr kurz nachdem dein eigener Sim dort auftaucht
  • Grundstücksarten werden nun wieder korrekt dargestellt
  • In Die Sims 4: Jahreszeiten öffnen und schließen Sims ihren Regenschirm nicht mehr ständig, während sie mit anderen plaudern
  • Die Genetik der Meerjungfrauen wurde in Die Sims 4: Inselleben überarbeitet und funktioniert nun korrekt
  • Restaurants funktionieren nun korrekt in Sulani
  • Andere Sims klauen deinen Sims nun nicht mehr das Essen in Restaurants
  • Einige weitere Objekte können nun genutzt werden, wenn das Grundstücksmerkmal „Abseits des Netzes“ aktiv ist
    • Alle Kameras
    • Kamine
    • Einige weitere Grills
    • Zudem funktionieren die Futterautomaten für Tiere nun batteriebetrieben, sodass sie auch genutzt werden können

Das Update deaktiviert automatisch alle installierten Mods und benutzerdefinierten Inhalte. Diese musst du erst manuell wieder in den Spieleinstellungen aktivieren. Beachte auch, dass du möglicherweise erst neue Versionen deiner Mods herunterladen musst, damit diese korrekt funktionieren. Solltest du nach dem Spiel-Update Fehler in deinem Spiel haben, solltest du zunächst deine Mods deaktivieren.

Das Update steht ausschließlich für PC- und Mac-Nutzer zur Verfügung. Im Laufe des Monats soll es auch ein Spiele-Update für Konsolenspieler geben.

geschrieben von Micha

Micha ist Die Sims-Spieler seit der ersten Stunde. 2003 gründete er SimTimes, um Sims-Spieler mit allen wichtigen News und Infos rund um die Lebenssimulation zu versorgen.

Kommentare

Bitte beachte: Wir sind eine Fanseite von Fans für Fans. Wir haben keinerlei Einfluss auf die Entwicklung neuer Inhalte oder die Behebung von Spielfehlern.

3 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
Melli
8. August 2019 19:28

Na endlich!

DarkR921apture
8. August 2019 20:22

das mit den Fotos ham se nun uch endlich mal geschafft XD

Ina
8. August 2019 20:31

Prima! Das mit den Fotos/Bildern habe ich mir schon so lange gewünscht 😀

Weitere Sims-News

23.05.2024 | 2

EA will Anzahl an Bug-Fixes für Die Sims 4 deutlich erhöhen

22.05.2024 | 7

Leak: Release & Screenshots zu den nächsten beiden Die Sims 4-Sets

22.05.2024 | 1

Die Sims-Film soll nun von Amazon MGM produziert werden