Neues Spiel-Update (1.29.69.1020) für Die Sims 4 bringt PflanzenSim-Herausforderung

Mit dem heutigen Update werden einige Fehler behoben und eine neue saisonale Herausforderung beginnt.

13.04.2017 | 20:33 Uhr 4 Kommentare

Soeben hat Electronic Arts ein neues Spiel-Update für Die Sims 4 veröffentlicht, welches dein Spiel auf Version 1.29.69.1020 aktualisiert. Das Update enthält auch eine neue saisonale Herausforderung. Die PflanzenSim-Herausforderung startet ab jetzt und geht bis zum 04. Mai um 19 Uhr.

Im Community-Blogeintrag berichtet EA, dass du während der PflanzenSim-Herausforderung grüne PflanzenSims in deiner Spielwelt antreffen kannst. Mit etwas Überzeugungskraft kannst du von ihnen magische Bohnen bekommen, welche je nach Laune des PflanzenSim unterschiedliche Farben haben. Die Bohnen kannst du auf einem Baumstamm platzieren, rufe dazu Jasmine Holiday an. Gieße den Baum und schon bald wird der Baum zu einem Portal wachsen, durch welches deine Sims seltene Samen, Objekte oder sogar die verbotene Frucht bekommen können. Mittels der verbotenen Frucht kannst du dich dann sogar selber in einen PflanzenSim verwandeln.

Neben der Herausforderung wurden auch noch einige Fehler im Spiel behoben. Die kompletten (englischen) Patch Notes findest du im offziellen Die Sims 4-Forum. Folgende Fehler wurden behoben:

  • Sims, welche vom Kleinkind zum Erwachsenen altern, werden nun eine angemessene Stimme haben
  • Pfützen außerhalb des Hauses werden nun auch nach erneutem Laden eines Grundstückes wieder nach einiger Zeit verschwinden
  • bei Die Sims 4: Outdoor-Leben wurde ein Fehler an der Kleidung behoben
  • bei Die Sims 4: Vampire werden die Vampire nun nicht mehr Gemeinschaftsgrundstücke belagern, so dass du diese nicht mehr verlassen kannst
  • ebenfalls wurde eine Fehler behoben, bei dem man nicht mehr ins eigene Haus kann, weil Vampire herumschleichen

Das Spiel-Update wird sich automatisch beim Start von Origin installieren. Beachte, dass deine Mods nach der Installation des Updates erst einmal automatisch deaktiviert sind. Du kannst sie im Options-Menü jedoch wieder aktivieren, wenn sie kompatibel mit dem neuen Patch sind.

geschrieben von Anna

Anna spielt seit Beginn an Die Sims und erweitert gerne ihre Sims-Familie. In früheren Versionen führte das manchmal dazu, dass die Leiter plötzlich aus dem Pool verschwand, wenn mal wieder zu viele Sims auf dem Grundstück waren.

Kommentare

Bitte beachte: Wir sind eine Fanseite von Fans für Fans. Wir haben keinerlei Einfluss auf die Entwicklung neuer Inhalte oder die Behebung von Spielfehlern.

4 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
Elli
14. April 2017 13:54

eig. ganz cool, aber jetzt geht bei mir nix mehr und ich durft es neu installieren

Kilian
14. April 2017 14:21

Leider ist dei Pflanzen gene nicht vererbar

Dark_Lady
14. April 2017 15:18
Antwort auf  Kilian

stimmt, aber die Verwandlung ist ja auch nur zeitlich begrenzt, daher kann da ja nichts vererbt werden 😉

Blah
17. April 2017 3:11

Ganz toll wenn die Pflanzen Sims bei mir auch vorkommen würden.
Hab mich soo gefreut aber neein bei mir kommen keine.-_-‚

Weitere Sims-News

16.04.2024 | 0

Neues Spiele-Update behebt viele Fehler in Die Sims 4

11.04.2024 | 0

Nicht verpassen: Die Sims 4 Gartenspaß-Accessoires noch bis Samstag gratis sichern

10.04.2024 | 2

Zwei neue Sets für Die Sims 4: Urbane Mode und Partyzubehör