Werbung

Neues Spiel-Update für Die Sims 4 (1.43.14) behebt kleinere Fehler

Wir fassen dir die kleinen Änderungen durch den heutigen Patch zusammen.

& 3 Kommentare

Electronic Arts veröffentlichte heute ein neues Spiel-Update für Die Sims 4 auf dem PC und Mac. Dieses sollte sich automatisch installieren, sobald du Origin startest. Der Patch behebt einige kleinere Fehler, die wir dir in diesem Artikel kurz zusammenfassen:

  • Die Entwickler haben an Situationen gearbeitet, in denen mehrere Sims in einer Gruppe ein Grundstück betreten und dann merkwürdig auf Objekten standen
  • Der tragische Clown sollte nun immer auch das Outfit des tragischen Clowns tragen
  • MySims-Trophäen sind nun weniger selten
  • Ein Fehler wurden behoben, der das Spiel zum einfrieren brachte, wenn man Treppen neben einem Raum mit Halbwänden platzierte
  • Einige Moodlets aus Die Sims 4: Waschtag-Accessoires wurden überarbeitet, sodass einige Animationen weniger häufig abgespielt werden
  • In Die Sims 4: Großstadtleben können deine Sims nun Karaoke-Duette mit anderen Sims aus ihrer Gruppe singen

Bitte beachte, dass deine Mods und benutzerdefinierten Inhalte bei der Patch-Installation automatisch deaktiviert werden und nach Spielbeginn von dir manuell reaktiviert werden müssen.

Auch interessant

3
Hinterlasse einen Kommentar

1 Kommentar-Threads
2 Thread-Antworten
0 Follower
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
3 Comment authors
neuste älteste
mechpuppe82

My Sims Trophäen weniger selten?? Hilfe!! Diese Viecher waren anfangs mal süß aber nerven total…einfach nur eintönig. Und es steckt auch nix anderes in den blöden Zeitkapseln… früher war auch noch mal diese Voodoo-Puppe drin…….seit Ewigkeiten keine mehr gefunden. Ebenso diese Schatzkarten bringen immer nur eine Kiste mit My Sims. Bei Sims 3 hat Sammeln mehr Spaß gemacht

Charleen

Sims 3 hat allgemein mehr Spaß gemacht…

Julia-Viktoria

Ich bin da ehrlich gesagt anderer Meinung.