Neues Spiele-Update behebt viele Fehler in Die Sims 4

Der Patch behebt einige Fehler in unterschiedlichen Die Sims 4 Packs und Sets.

16.04.2024 | 20:42 Uhr 3 Kommentare

Heute Abend veröffentlichten die Sims-Entwickler ein neues kostenloses Spiele-Update für Die Sims 4, das nun via PC und Konsole zur Verfügung steht. Das Update bringt dabei nur Fehlerbehebungen und keine neuen Inhalte mit sich.

Wie immer gilt: solltest du mit Mods spielen, solltest du diese aktualisieren, bevor du sie wieder im Spiel aktivierst. Im Folgenden findest du die offiziellen Patch Notes von EA.

Basisspiel

  • Lebendige, blühende Pflanzen stoßen keine grünen „Stinkwolken“ mehr aus, als wären sie verwelkt. Übersetzungen zu dieser Fehlerbehebung erscheinen mit der nächsten Veröffentlichung!
  • Nach einem ernsten Wörtchen mit der Landgraab Stromgesellschaft sollte nun nicht mehr der Strom auf einem Grundstück abgestellt werden, das seine Stromrechnungen immer pünktlich beglichen hat.
  • Was für eine Identitätskrise! Simmer:innen, die nicht auf Englisch spielen, sollten nun nicht mehr leere Felder für Vor- und Nachnamen in Erstelle einen Sim angezeigt werden, wenn dem Sim bestimmte Pronomen zugewiesen wurden.
  • Ähm, ich dachte, wir machen das hier als Gruppe? Alle Sims nehmen nun am Gruppenkochen teil.

Galerie-Server

  • Wir arbeiten fortwährend daran, die Meldungen über unangemessene Inhalte in der Galerie auszuwerten – welche ihr über die Umfrage zum Die Sims 4 Galerie-Filter für unangemessene Inhalte einreichen könnt – und haben unsere Regeln überarbeitet, sodass eure Freiheit und Sicherheit gleichermaßen gewährleistet wird. Zu den wichtigsten Änderungen gehören:
    • Die Reihenfolge von Hashtags wird nun weniger streng behandelt.
    • Sims, die (auch für vergangene Spiele) von Maxis entworfen wurden, sollten ab sofort in die Galerie hochgeladen werden können, wenn ihr eigene Sims nach ihrem Vorbild erstellt habt.

Nachhaltig leben

  • Ein Problem wurde behoben, bei dem der Tausammler kein Wasser sammelte. Jetzt sollte er ordnungsgemäß funktionieren, sodass der Wasserstand wieder steigt.

Highschool-Jahre

  • Zeitstempel in der Sozialhase-App werden nun korrekt aktualisiert. Puh, endlich verpassen wir nichts mehr!

Pferderanch

  • Es ist zwar lobenswert, aber Sims erhalten nun nicht länger den Wunsch, ihre Nektarherstellungs-Fähigkeit zu verbessern, obwohl die Fähigkeit bereits maximiert wurde.
  • Hurra, Sims können nun beim Reiten abnehmen!

Zu vermieten

  • Bei dieser Wirtschaftslage?! Der maximal verfügbare Mietwert wird nach dem Rauswurf eines Mieters während der Schonfrist in Sungai Landzunge 11C nicht mehr gesenkt.
  • Herrje. Ein klarer Fall für einen Wirtschaftsprüfer! Eigentümer-Sims, die ein Mietwohnhaus-Grundstück und ein Geschäft besitzen, sollten nun keine Probleme mehr damit haben, Geld zwischen Kassen hin- und herzuschieben. Übertragungen vom Geschäft zur Haushaltskasse sollten nun nicht mehr fehlschlagen und das Geld aus der Haushaltskasse wird sich nicht mehr verdoppeln, wenn es zu einem Geschäft übertragen wird.

Kristallkreationen

  • Der gebundene Pullover aus Kristallkreationen wird nun angezeigt, wenn man in Erstelle einen Sim eine Modeauswahl mithilfe der Filter trifft. Bitte beachtet, dass dieses Kleidungsstück euch nicht unsichtbar macht.

Reich der Magie

  • Was für ein Durcheinander! Wenn Magier von Aliens entführt werden, bringen sie nun ein Alien-Baby anstelle eines Sim-Babys zur Welt.

Werwölfe

  • Schmeckt nach Trockenfutter! Sims leuchten nach dem „Wolf-Adieu“-Heilmittel nicht länger vor Wut.
  • Eine Reihe von Accessoires in Erstelle einen Sim wurden aktualisiert, die zuvor für Werwölfe angezeigt wurden, obwohl Werwölfe sie nicht anlegen konnten.

Grunge-Revival

  • Ein Texturproblem mit dem abgeplatzten Nagellack in Grunge-Revival wurde behoben.

Pool-Style

  • Die Texturen eines Tanktops wurden aktualisiert, um Grafikfehler zu beheben.

Burgen & Schlösser

  • Hört her, hört her! Alle Fenster aus Burgen- & Schlösser wurden aktualisiert, sodass sie in den korrekten Größenkategorien angezeigt werden.
  • Das Scharten-Fenster wurde aktualisiert, sodass nun ersichtlich wird, dass es auch an gewölbten Wänden angebracht werden kann.
  • Das „Wappen von Einst“ und „Das lauschende Lama“ wurden aktualisiert, sodass sie nun auch unter Wandskulpturen angezeigt werden. Eure Burgen haben nie besser ausgesehen!

geschrieben von Micha

Micha ist Die Sims-Spieler seit der ersten Stunde. 2003 gründete er SimTimes, um Sims-Spieler mit allen wichtigen News und Infos rund um die Lebenssimulation zu versorgen.

Kommentare

Bitte beachte: Wir sind eine Fanseite von Fans für Fans. Wir haben keinerlei Einfluss auf die Entwicklung neuer Inhalte oder die Behebung von Spielfehlern.

3 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
SALESA
17. April 2024 14:40

Seit dem Update kann man das Spiel nicht mehr starten via Steam. Kommt nur noch eine Fehlermeldung

LordRanne
20. April 2024 8:46
Antwort auf  SALESA

typisch EA, anstatt fehler zu beheben und das spiel antesten hauen die immer mehr fehler rein und machen ein spiel unspielbar, geld ist alles was EA interessiert.

Elujer
21. April 2024 23:14
Antwort auf  LordRanne

einfach nicht mehr kaufen

Weitere Sims-News

23.05.2024 | 1

EA will Anzahl an Bug-Fixes für Die Sims 4 deutlich erhöhen

22.05.2024 | 7

Leak: Release & Screenshots zu den nächsten beiden Die Sims 4-Sets

22.05.2024 | 1

Die Sims-Film soll nun von Amazon MGM produziert werden