Podcast Folge 47: 3 Stunden anstehen, 3 Minuten spielen – Gamescom-Chaos mit den Sims

1 Kommentar

Die Gamescom steht vor der Tür! Die ideale Zeit, um über unsere Gamescom-Erfahrungen zu plaudern.

In den kommenden Tagen strömen wieder zahllose Spieler nach Köln. Denn die Gamescom, die weltweit größte Spielemesse, öffnet endlich wieder ihre Pforten. Doch dieses Jahr sind einige große Publisher leider nicht vor Ort. Dazu zählt auch Electronic Arts.

Dennoch haben wir uns die Spielemesse als Thema für unsere neueste Podcast-Folge geschnappt und tauschen uns über unsere Messe-Erfahrungen aus. Wie war das früher, als es noch im größeren Stil die Sims auf dem Messestand von EA gab und wie arbeitet es sich eigentlich in der Business Lounge von EA? Dies und mehr besprechen wir in der nunmehr 47. Folge von simgehört.

simgehört kannst du quasi überall hören, wo es Podcasts gibt. Gerne kannst du uns bei Spotify und Apple Music bewerten. Viel Spaß beim Anhören!

Ein Klick für mehr Datenschutz

Klicke auf den Button, um den Inhalt von open.spotify.com zu laden.

Inhalt laden

geschrieben von Micha

Micha ist Die Sims-Spieler seit der ersten Stunde. 2003 gründete er SimTimes, um Sims-Spieler mit allen wichtigen News und Infos rund um die Lebenssimulation zu versorgen.

Aktuell bei den Sims

Kommentare

1 Kommentar
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
PlaySims
21. August 2022 22:32

Hachja, da kommen Erinnerungen zurück. Die damalige Games Convention in Leipzig – Das waren noch Zeiten. Ich weiß noch das ich kiko damals als erstes am EA-Stand getroffen hatte und er mich dann rumgeführt hatte. Dann konnte ich noch ein paar weitere aus dem damaligen Team persönlich kennenlernen und kiko hat es mir ermöglicht, damals direkt ein neues Addon und MySims anzuzocken. Das waren noch Zeiten. Die gute Zeit mit dem simstime Forum und den Simtimes Logo mit den Palmen.

Liebe Grüße
PlaySims