simgehört Folge 15: Unsere Vermutungen zum 21. Die Sims-Geburtstag

Welche Überraschung erwartet uns zum 21. Geburtstag der Sims? Wir spekulieren darüber in unserem Die Sims-Podcast.

12 Kommentare geschrieben von Micha

Anfang Februar feierten die Sims ihren nunmehr 21. Geburtstag und am 25. Februar erhalten alle Spieler eine Überraschung. Worum es sich dabei handeln wird, ist aktuell noch völlig unklar. Fest steht jedoch: das Entwicklerteam arbeitete für diese Überraschung mit 21 Community-Mitgliedern zusammen und heizte damit die Spekulationen an.

Was wird uns wohl erwarten? Über dieses Mysterium plaudert Micha gemeinsam mit Lars von Sims-Blog.de in der neuesten Folge unseren Die Sims-Podcasts. Wir wünschen dir viel Spaß beim Anhören! Verrate uns gerne in den Kommentaren, welche Überraschung du erwartest.

Die neue Folge kannst du dir wie immer kostenlos auf den einschlägigen Podcast-Seiten anhören. Viel Spaß dabei!

Ein Klick für mehr Datenschutz

Klicke auf den Button, um den Inhalt von soundcloud.com zu laden.

Inhalt laden

Beteilige dich an der Diskussion

12 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
abeille489
15. Februar 2021 20:30

Das hab ich alles noch gar nicht mitbekommen mit den Moddern. Cool wäre wirklich, wenn die so Elemente aus Sims 2 & 3 zurückbringen würden, die die Community sich quasi schon selbst kreiert hat: also Behaarung, Haarfarbe-Regler, Autos, Wimpern. Ein Träumchen wäre natürlich auch die Körpergröße zu ändern… An Mods traue ich mich seit Sims 2 nicht mehr ran, um das Spiel nicht noch instabiler zu machen. Bin aber jedes Mal aufs neue versucht, wenn ich die Möglichkeiten sehe.. eure Pack-Idee ist lustig und schreit nach einem Aprilscherz, am besten sowohl hier als auch auf Sims-Blog, damit es möglichst glaubwürdig ist 😉

abeille489
15. Februar 2021 21:36
Antwort auf  Micha

😀 mein Name ist Hase und so… Freu mich schon 😉

Melisendre
15. Februar 2021 23:18

Am besten gefällt mir die Idee mit der neuen Nachbarschaft und zwar einer richtig großen. Wenn ich mir eine Nachbarschaft mit allem drum und dran erstelle greife ich immer wieder auf die drei vom Basisgame zurück, aber die sind inzwischen doch etwas langweilig. Ausserdem fehlen da zb Gewässer in denen man schwimmen kann. Das wäre halt ein Projekt, an dem so viele Community-Mitglieder aktiv mitarbeiten könnten. Das Ergebnis von Schneeparadies konnte sich schon sehen lassen.
Ich erwarte aber nicht zu viel, sonst bin ich nur wieder enttäuscht wie bei dem Whirlpool.
Vielleicht gibt es auch etwas das gar keiner auf der Rechnung hat, wie damals die Kleinkinder.

mechpuppe82
16. Februar 2021 17:46
Antwort auf  Melisendre

Das wäre schon echt nicht schlecht… aber ich finde im Gegenzug zu den fehlenden offenen Welten zu Sims 3 schon gut, dass alle Welten mit einander verbunden sind… das war bei Sims 3 immer so schade….ich hab mich oft schwer getan….ohhhh wo spielst du jetzt…..nun teste ich die Sims 3 Welt von K-Hippie, früher hab ich oft in New Sunset Valley gespielt….

Kleinstadtsimmer
16. Februar 2021 11:07

Ach ich liebe ja euren Podcast. Am liebsten höre ich ihn im Auto auf dem Weg zur Arbeit oder nach Hause. Da freue ich mich schon auf den Feierabend heute 🙂
Ich bin wirklich gespannt, was uns am 25.02. erwartet. Letztes Jahr war sehr enttäuschend. Aber wenn 21 Creator aus der Community mitwirken, kann es nur großartig werden.

Fräulein_Simsky
16. Februar 2021 19:14

Da kommt doch nur wieder Müll, den keiner braucht. Verbessert mal lieber, den Bau modus oder sollen sich von den ganzen moddlers inspirieren lassen. Das wäre mal sinnvoll.

Dark_Lady
17. Februar 2021 10:37
Antwort auf  Fräulein_Simsky

was sollte deiner Meinung nach denn am Baumodus verbessert werden?

Kasha
19. Februar 2021 15:15
Antwort auf  Dark_Lady

würde ich auch gerne wissen! ich finde den baumodus nämlich echt gut.. nur mit den dächern habe ich öfter meine probleme.. 😀

Avalanche
20. Februar 2021 22:17
Antwort auf  Dark_Lady

Runde Wände, Dächer auf Halbwänden bzw. Fenster, zusammenpassende Farben, vollständige Bausets, moderneres (& weniger amerikanisches) Design. Nur zum Beispiel.

Rosa_UrbZ
24. Februar 2021 20:42
Antwort auf  Avalanche

och dabei liebe ich gerade diese Amerikanischen Baustile 😀

Liebeslottchen
19. Februar 2021 20:31

Ich erwarte eigentlich gar nichts Gutes mehr.
… Aber ich träume weiterhin von Pferden und anderen Tieren, besseren Babies, die man im Kinderwagen umherfahren kann, Körperbehaarung, kleinere Koteletten bei den Bärten, mehr Accessoires im Cas (Schmuck, kleinere Tatoos, mehr 3/4tel Leggins, Mützen, die nicht beknackt aussehen, mehr Bandanas), mehr gedeckte Farben im Cas für vorhandene Kleidung, Wendeltreppen, mehr bunte, aber gedecktere Farben im Baumenü.
Würde es ein Pack geben, in dem einfach nur Ergänzungen für ganz gewöhnliches Leben enthalten sind, ich würde fast jeden Preis zahlen.
Sogar für die Reparatur der massenhaften Bugs würde ich mittlerweile zahlen.