diesims4-konsole-01 diesims4-konsole-02 diesims4-konsole-03 diesims4-konsole-04

Die Sims 4 erscheint für Konsole!

Im November 2017 machen die Sims auch die aktuelle Konsolengeneration unsicher. Dabei kannst du dich auf eine detaillierte Adaption der PC-Version freuen. Das bedeutet, du musst kaum Abstriche im Vergleich zu Die Sims 4 auf dem PC machen und kannst dich auf die gleichen Inhalte und Erweiterungen freuen.

Spielinfos zur Konsolenversion

Allgemeiner Überblick

  • Die Sims 4 erscheint für PlayStation 4 und Xbox One
  • Dabei wird die PC-Version spielerisch 1:1 adaptiert:
    • Du kannst eigene Sims erstellen
    • Du kannst deinen Sims ein Haus bauen und andere Grundstücke bearbeiten
    • Du begleitest deine Familie über mehrere Generationen
  • Auch die Erweiterungen stehen dir in der Konsolenversion zur Verfügung
    • Diese werden nach und nach als DLCs zur Verfügung gestellt und müssen separat gekauft werden
  • Grafisch entspricht das Spiel der PC-Version auf den maximalen Grafikeinstellungen

Gameplay-Übersicht

  • Im Erstelle einen Sim-Modus kannst du bis zu acht Sims pro Haushalt erstellen
    • Du kannst das Aussehen deiner Sims dabei detailliert bearbeiten und anpassen
    • Neben der Stimme und dem Laufstil bestimmst du auch die Körperproportionen
    • Du kannst zudem mehrere Outfits in unterschiedlichen Kategorien festlegen
  • Im Baumodus erstellst du das Traumhaus deiner Sims oder baust Gemeinschaftsgrundstücke
    • Dir stehen mehrere Welten zum Bauen zur Verfügung
    • Du kannst mehrere Stockwerke ober- und unterirdisch errichten
    • Objekte stehen dir in verschiedenen Farbvariationen zur Verfügung
  • Im Livemodus steuerst du deine Sims durch den Alltag
    • Deine Sims haben nun Emotionen und reagieren dadurch unterschiedlich auf bestimmte Situationen
    • Deine Sims können verschiedene Karrieren einschlagen und Fähigkeiten erlernen
    • Natürlich altern auch deine Sims, können Nachwuchs bekommen und sterben
    • Im Livemodus stehen dir auch Cheats zur Verfügung
    • Du steuerst deine Sims nicht direkt, sondern über einen Cursor, indem du bestimmte Aktionen befehligst

Das bietet die Konsolenversion nicht

  • Die Galerie steht nicht zur Verfügung
  • Mods und benutzerdefinierte Inhalte sind nicht möglich
  • Es wird keine Live-Events geben

Das bietet die Konsolenversion

  • 50 Errungenschaften können freigeschaltet werden
  • Alle Gratis-Updates, die es bisher für die PC-Version gab, sind enthalten