Vorbesteller-Guide zu Die Sims 3: Jahreszeiten

In nicht einmal mehr zwei Wochen könnt ihr mit Die Sims 3: Jahreszeiten endlich ein dynamisches Wettersystem, Jahreszeiten und damit […]

03.11.2012 | 14:00 Uhr 40 Kommentare

In nicht einmal mehr zwei Wochen könnt ihr mit Die Sims 3: Jahreszeiten endlich ein dynamisches Wettersystem, Jahreszeiten und damit verbundene Freizeitaktivitäten in eure Sims-Welt bringen. Auch bei diesem Erweiterungspack gibt es wieder einen Vorbesteller-Bonus, den ihr erhaltet, wenn ihr euch das Spiel bei bestimmten Händlern vorbestellt.

Von Die Sims 3: Jahreszeiten wird es eine sogenannte Limited Edition geben, die nur für Vorbesteller verfügbar sein soll. Dabei liegt dem normalen Erweiterungspack ein Downloadcode bei, mit dem ihr euch ein exklusives Set herunterladen könnt: Die Eislounge.

Die Sims 3: Jahreszeiten vorbestellen

Dabei handelt es sich um exklusive Möbelstücke im Eis-Look und um ein neues Gemeinschaftsgrundstück, auf dem sich eine Bar mit diesen Objekten befindet. Diese Eislounge erhaltet ihr, sobald ihr die Limited Edition vorbestellt. Zum Beispiel ist die Limited Edition bei diesen Online-Händlern verfügbar:

Amazon.de | Thalia.de | buch.de

Bei allen drei Händlern kostet das Spiel derzeit 39,95 Euro und wird euch kostenlos am Erscheinungstag zugesendet.

Die Limited Edition gibt es auch bei Origin als digitalen Download. Neben der Eislounge erhaltet ihr hier jedoch noch zwei weitere Inhalte, die es nur bei Origin gibt: Zwei Halloweenkostüme in Form einer Biene und eines Hais für alle Altersstufen:

Die Sims 3: Jahreszeiten vorbestellen

Die Sims 3: Jahreszeiten kostet hier aktuell 39,99 Euro und steht am Erscheinungstag, dem 15. November, als Download für euch bereit. Vorbestellen könnt ihr euch das Spiel auf dieser Seite.

geschrieben von Micha

Micha ist Die Sims-Spieler seit der ersten Stunde. 2003 gründete er SimTimes, um Sims-Spieler mit allen wichtigen News und Infos rund um die Lebenssimulation zu versorgen.

Kommentare

Bitte beachte: Wir sind eine Fanseite von Fans für Fans. Wir haben keinerlei Einfluss auf die Entwicklung neuer Inhalte oder die Behebung von Spielfehlern.

40 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
dresdenparis
3. November 2012 14:31

warum ist das diesmal so extrem teuer?

Chester
4. November 2012 12:50
Antwort auf  dresdenparis

Vermutlich, weil es so viele haben wollen. Die Nachfrage bestimmt eben den Preis, das ist doch nicht ungewöhnlich. Die meisten Sachen werden eben im Laufe der Zeit teurer. Guck dir doch nur mal die Preise beim Bäcker an…

Heidi K
3. November 2012 14:37

Limited Edition nur für Vorbesteller – ja, klar! In Wahrheit sieht’s dann wieder so aus, dass es im Laden NUR die Limited Edition zu kaufen gibt, damit man ja die 40€ hinblättert!! Ich hab bis jetzt noch nirgends ein Supernatural-Spiel gesehen, das nicht Limited Edition war!!! Hört auf uns zu versch***ern, EA!! Ich brauch die Eis-Lounge nicht und will sie auch nicht aufgezwungen bekommen!

Anni
3. November 2012 16:17
Antwort auf  Heidi K

Wie recht du hast @Heidi K!

Sims-Fan
3. November 2012 19:25
Antwort auf  Heidi K

Da kann ich Heidi K nur zustimmen!
Ich weiß nicht,was so besonders an dieser Eislounge ist!
Die wollen nur dem Käufer das Geld aus den Taschen ziehen,indem sie diese mit „exklusive Objekte/Gemeinschaftsgrundstücke“ locken,die eigentlich kein Mensch braucht!
Hoffe,dass auch die normale Edition im Handel erhältlich ist,sonst ist man wieder gezwungen 5 Euro mehr auszugeben.

Stances
3. November 2012 19:28
Antwort auf  Heidi K

Ich finde das auch unmöglich dass man gezwungen ist die Limited Edition zu kaufen, da sollte man mal was gegen tun! Das ist einfach nur dreist und nutzt die treuen Seelen der Fans aus!

Sims-Fan, man kann die normale Edition einen Tag nach Erscheinungsdatum kaufen! Habe ich jedenfalls so bei Supernatural gemacht (bei Amazon gekauft)! Jahreszeiten will ich aber am Erscheinungsdatum haben, nicht erst einen Tag später, also muss man das leider hinnehmen und schlucken, was ich richtig mies finde! Sehr toll EA!

Sims-Fan
3. November 2012 19:36
Antwort auf  Stances

Danke,für deinen Tipp!
Ich gehe aber meisten 1-2 Tage vor Erscheinungsdatum nach Medimax um es dort sofort zu kaufen und anzuspielen =)

Sims_Fan
3. November 2012 21:15
Antwort auf  Stances

Hey hier heisst ja fast einer wie ich XD..hoffentlich kommen da keine verwechslungen :D….ja bei supernatural habe ich auch die limited edition gekauft weil ich nicht warten konnte und habe mich gewundert weil keine normale version im handel war, was sonst auch immer der fall war. :/

Chester
4. November 2012 12:46
Antwort auf  Heidi K

Ich hab keine Ahnung, wie man sich darüber ärgern kann. Entweder es gibt später eine „normale“ Version, dann kauft euch die, oder es gibt keine, dann kann die LE auch nicht teurer als die normale Version sein. Wenn ihr jetzt mehr für das EP bezahlt als später, dann deshalb, weil ihr es gleich haben wollt, und nicht, weil die Eislounge dabei ist.

Sims-Fan
4. November 2012 14:05
Antwort auf  Chester

Da hast du vielleicht Recht,aber bis jetzt habe ich noch keine normale Version von Supernatural gesehen!
Wieso sollte es diesmal anders sein?
Für ein Gemeinschaftsgrundstück gleich 5 Euro mehr zu zahlen,finde ich etwas zu teuer.
Aber wenn ich das Spiel haben möchte,muss ich es leider in Kauf nehmen.

Chester
4. November 2012 15:22
Antwort auf  Chester

Wieso glaubst du, dass du 5€ extra zahlst? (SN kostet übrigens mom bei Amazon auch knapp 40 €.)

Stances
4. November 2012 16:15
Antwort auf  Chester

Vor dem Erscheinungstag von SN hat es 40€ gekostet, am Erscheinungstag war es dann weniger (ich weiß nicht mehr wieviel genau, aber ich glaube es waren 5 – 6€), da man sich erst dann die normale Version kaufen bzw. bestellen konnte! Ich weiß nicht warum jetzt die Limited Edition von SN dermaßen teuer ist, aber damals war es jedenfalls so.

Da habe ich auch gerne gewartet, ich meine 5 – 6 € sind jetzt auch nicht die Welt, aber ich wollte nicht etwas aufgezwungen bekommen was für mich persönlich wenig nutzen hat, und da dann extra Geld aus dem Fenster zu schmeißen sehe ich dann auch nicht ein! Jetzt bei Jahreszeiten ist es aber doch klar dass viele es am Erscheinungstag haben möchten, es ist eben ein sehr besonderes und gewünschtes Add-On, das will man (inklusive ich) auch am Erscheinungstag direkt haben ;)! Und da sehe ich es nicht ein ein oder zwei Tage warten zu müssen, nur weil EA nicht von Anfang an eine normale Edition zum Verkauf stellt! Das ist für mich einfach ziemlich dreist, weil sie das sicherlich bewusst machen und es für die 5 – 6 Euro, wenn man es auf die gesamten Käufer rechnet, ein riesieger Haufen Asche ist!

Da verstehe ich eher nicht wie man sich darüber wundern kann dass andere das etwas ärgerlich stimmt ;)!

Sims_Fan
4. November 2012 18:06
Antwort auf  Chester

@stances HAARGENAU!! du sagst es!!!!…ich will auch nicht warten müssen, ich möchte es gleich spielen und MUSS praktisch warten…Aber so wie ich mich kenne bezahle ich wiedermal 40 euro weil ich es nicht anders kann.

Anonymus
4. November 2012 18:24
Antwort auf  Chester

Ich kann verstehen,dass nicht jeder davon begeistert ist.
Im Schnitt kostet ein normales EP bei mir 34,99 Euro und die LE 39,99Euro! Da hat Sims-Fan schon Recht sind immerhin 5 Euro.
Bis bei mir in der Nähe EP’s billiger werden,dauert immer ne‘ Weile.

josim
4. November 2012 10:05

Ich habe eine Frage zu dem Vorbesteller Spiel:
Wenn ich das spiel jetzt bei Amazon vorbestelle, dann soll es ja angeblich am Erscheinungstag kommen.
Bekommt man dann nur einen Downloadcode für origin oder das Spiel als CD wie normal zugesendet?
BITTE ANTWORTEN 🙂
lg

josim
4. November 2012 13:51
Antwort auf  Micha

Vielen Dank für die Antwort!
Aber das Spiel ist billiger, wenn man die normale Edition am Erscheinungstag im Laden kauft, als wenn man es vorbestellt, oder? 🙂

Chester
4. November 2012 14:03
Antwort auf  Micha

Ich kaufe die EPs meist am Erscheinungstag bei Expert. Die haben es oft in der ersten Woche günstiger im Angebot. Bei Sn gab es da auch nur die LE (aber eben auch günsiger). Da ich die LE-Inhalte nicht wollte, hab ich den Code einfach nicht eingelöst.

Sims_Fan
4. November 2012 18:12
Antwort auf  Micha

@chester siehst du das ist genau das was wir alle meinen. du hast für die inhalte bezahlt, bist gezwungen die LE zu kaufen…und wenn ich dazu schon gezwungen werde, lade ich mir auch die inhalte runter. aber ist ja jedem sein ding was er macht….und p.s. ich habe SN auch im handel gekauft hatte uach 40 euro gekostet..so viel günstiger war das bei mir zumindest auch nicht.

Chester
4. November 2012 22:46
Antwort auf  Micha

Ihr zahlt aber nicht mehr für die Inhalte (hier also die Eislounge) sondern dafür, dass ihr es unbedingt am Erscheinungstag haben wollt.Sonst würdet ihr ja warten. Was euch so ärgert, ist eigentich, dass ihr es nicht schafft zu warten. Ist do klar, dass ein Wirtschaftsunternehmen Geld damit macht. Ist mit anderen Sachen, die neu sind und die viele gerne sofort haben wollen doch auch so. Erst teuer und später günstiger. Kann ich nicht verstehen, warum ihr euch da über EA aufregt. So funktioniert unsere Wirtschaft nun mal.

Sims_Fan
5. November 2012 14:43
Antwort auf  Micha

@chester so ein quatsch. ein normales EP hatte immer um die 35 euro gekostet auch gleich am !!!1. tag!!! als es rauskam.seit SN ist es so das sie gleich die LE rausbringen und das natürlich mehr geld kostet.das war schon immer teurer, ist mir klar, aber es kamen früher am release die normalen EP’s raus und jetzt wird man gezwungen die LE zu kaufen weil man nicht warten kann/will ist ja wohl klar!

Darline
5. November 2012 17:30
Antwort auf  Sims_Fan

Ganz ehrlich ich kann micht noch an Zeiten erinnern (Sims 2), wo die Accessiorespacks noch 14,99 Euro und die Erweiterungspacks 29,99 Euro (maximal, manchmal auch schon knapp 25 Euro) gekostet haben…. ALLES WIRD TEURER 🙂

Chester
5. November 2012 17:00
Antwort auf  Micha

Du schreibst doch selbst, dass du nicht warten kannst/willst und deshalb mehr bezahlen musst. Also stimmst du mir doch zu. Nicht EA zwingt dich, die LE zu kaufen, sondern du. Warum ärgerst du dich über EA? Das ist doch normal, dass ein Wirtschaftsunternehmen die Ungeduld/Freude/Gier der Kunden nutzt, um Geld zu machen. Das würdest du sicher nicht anders machen. Und falls doch, würde dein Unternehmen sicher nicht lange überleben.

Sims_Fan
5. November 2012 18:38
Antwort auf  Micha

chester man muss aber zu sehen das man seine kunden behält denn wenn die weiter so machen und ein stinknormales add on bald 50 euro kostet kauft das auch keiner mehr..oder zumindest weniger als vorher!

Chester
5. November 2012 21:16
Antwort auf  Micha

Oh, ich glaube, für ein Wetter-EP würden die meisten auch weit mehr als 50 € zahlen. Das wird nicht so schnell passieren, dass es sich nicht mehr lohnt Sims zu produzieren.

Sims-Fan
5. November 2012 22:19
Antwort auf  Micha

Ich denke nicht,dass du bereit wärst 60 euro für Simcity zu bezahlen,oder?
Ich wäre nicht dazu bereit 50 euro für Jahreszeiten auszugeben!
Da würde ich lieber warten bis es billiger wird oder ganz drauf verzichten!!!!!!
Jeder hat irgendwann eine Schmerzgrenze erreicht,wo man nicht mehr bereit dazu ist,sonst wie viel zu bezahlen.
Und erst Recht nicht,wenn man etwas aufgebrummt bekommt,was man nicht will!

Chester
6. November 2012 7:32
Antwort auf  Micha

Zumindest ist bei 40 € deine Schmerzgrenze (wie bei vielen anderen auch) scheinbar noch nicht erreicht. Wieso sollten sie es also günstiger verkaufen? (Mal davon abgesehen, dass es das EP am Erscheinungstag bestimmt iwo billiger gibt…) Insofern freu dich doch, dass es die Eislounge noch dazu gibt. Sie könnten es auch ohne für den Preis verkaufen.

Sims_Fan
6. November 2012 10:17
Antwort auf  Micha

chester die eislounge gibt es nicht gratis dazu! das ist der punkt. ohne eislounge bezahlst du 35 euro und mit eislounge rund 40 euro…nix is gratis! und das ist das was viele aufregt.ich weiss was du meinst,profit machen solange es noch geht. aber wenn sims 4 jemals rauskommen sollte lassen sich das viele nicht mehr gefallen,denke ich.

Chester
6. November 2012 13:54
Antwort auf  Micha

Das stimmt ja nicht. Wo hast du es denn ohne Eislounge für 35 € gesehen? Und wenn es das auch ohne gibt, kannst du es ja ohne kaufen. Wo ist dann dein Problem?
Und übrigens gibt es das EP mom (sogar mit Eislounge) bei Amazon für 34 €. Also noch günsiger, als du es (wo auch immer) ohne LE kaufen könntest.

Sims_Fan
6. November 2012 16:06
Antwort auf  Micha

ich kaufe es im laden und da hat immer die LE 40 euro gekostet und die normalen immer 35 euro.EA wird es aber wieder so machen das am realese wieder nur LE rauskommt mit eislounge was wieder teurer ist!!! wie oft denn noch!man wird gezwungen es mit zu kaufen und das kostet bei uns 40 euro und 40 euro ist teurer als 35!..ich hoffe es ist jetzt verstanden!

Chester
6. November 2012 17:02
Antwort auf  Micha

Du schreibst immer nur, dass die LE 40 € kostet und die normale Version 35. Aber das ist absoluter Quatsch, denn mom gibt es keine normale Version (und somit weiß man auch nicht, was sie kostet). Wenn du natürlich immer bei einem bestimmten Händler kaufst, bei dem das immer so ist, würde ich mal sagen, dass ist dein Problem. Such dir einen anderen Laden. Was machst du, wenn der ein EP plötzlich für 100 € verkauft? Ist dann auch EA Schuld?
Aber die Dikussion ist für mich hiermit beendet. Du willst dich einfach unbedingt ärgern. Und es ist eben immer einfacher, das Problem bei anderen zu suchen als bei sich selbst.

Sims_Fan
6. November 2012 17:30
Antwort auf  Micha

oh gott!

Sims-Fan
6. November 2012 17:36
Antwort auf  Micha

Ich glaube,dass es keinen Sinn macht Chester unsere Meinung weiterhin zu erklären,Sims_Fan!
Entweder kann oder will er es nicht verstehen!

Sims_Fan
6. November 2012 19:26
Antwort auf  Micha

Ja seh ich auch so. ^^ …jetzt bin ich noch schuld das ich mir das teuerste kaufe XD…ich habe keine wahl. ich kann nur das kaufen was bei uns in unserem einzigen markt im angebot ist und übers internet bestelle ich bestimmt nix.bin da kein fan von,bin da vlt. altbacken.aber egal will mich hier auch nicht weiter streiten.ist halt alles wie es ist. ^^

Jassy
4. November 2012 17:20

Hallo Chester wie viel günstiger war es den?
LG

Chester
4. November 2012 22:40
Antwort auf  Jassy

Genau weiß ich es nicht mehr. Sind immer ein paar Euro. Ein ANgebot halt.

Dareanea
5. November 2012 11:23

Hey, eine kleine Frage: Kennt jemand einen Shop in Wien, der das EP vielleicht schon früher anbietet?
Könnte ja sein ^^

Anni
5. November 2012 16:36
Antwort auf  Dareanea

Habt ihr das in Österreich nicht sowiso viel früher, z.B der Release von Halo 4 ist in Deutschland morgen, doch in Österreich haben es schon einige seit letzter Woche^^
Versuch’s mal bei Gamestop, oder in anderen großen oder kleinen Fachgeschäften deines Vertrauens 😉

Dareanea
5. November 2012 19:06
Antwort auf  Anni

Aso, ich dachte eigentlich immer die deutschen habens da besser ;)… Ja dann werd ich mal ab dem 10ten reinschauen, s haden kann ja nicht ^^

Vanessa
17. November 2012 11:43

ich habe eine Frage: Ich habe jahreszeiten bei origin vorbestellt, wie kann ich das jetzt runterladen? wo bekommt man den Code? bitte helft mir, ich bin verzweifelt :(((

Weitere Sims-News

16.06.2024 | 2

Podcast Folge 85: Die Sims 4 Verliebt – heiße Liebe oder lauwarmes anbandeln?

15.06.2024 | 0

Sparen bei den Sims: Die Sims 4 Packs aktuell bis zu 50% günstiger

13.06.2024 | 32

Leak: Beschreibung des nächsten Die Sims 4 Erweiterungspacks ist bekannt