Zwei neue Sets für Die Sims 4: Urbane Mode und Partyzubehör

Mit den zwei neuen Sets gibt es neue Mode und etwas Partyzubehör für Die Sims 4.

10.04.2024 | 18:16 Uhr 2 Kommentare

Heute kündigte Electronic Arts die zwei letzten Sets der aktuellen Die Sims 4-Roadmap an. Dabei geht es um urbane Mode und allerhand Zubehör für eine Party.

Das Die Sims 4 Urbane Mode-Set ist in Kollaboration mit Danielle „Ebonix“ Udogaranya entstanden. Diese hat die neuen Outfits entworfen, mit denen Spieler ihre Sims in frischen urbanen Looks stylen und alle Blicke auf sich ziehen können. Die Outfits sollen dabei einen nostalgischen Look auf die 90er Jahre in London werfen. Auf den folgenden Bildern siehst du die Inhalte dieses Sets:

Mit dem Die Sims 4 Partyzubehör-Set verleihen Sims ihrer Party dank neuer festlicher Deko das gewisse Etwas. So begeistern sie ihre Gäste zum Beispiel mit bunten Luftschlangen, Nebelmaschinen oder mit einer glitzernden Discokugel. Hier kannst du die Inhalte des Sets sehen:

Beide Sets erscheinen am 18. April für PC und Konsole und werden jeweils 4,99 Euro kosten.

geschrieben von Micha

Micha ist Die Sims-Spieler seit der ersten Stunde. 2003 gründete er SimTimes, um Sims-Spieler mit allen wichtigen News und Infos rund um die Lebenssimulation zu versorgen.

Kommentare

Bitte beachte: Wir sind eine Fanseite von Fans für Fans. Wir haben keinerlei Einfluss auf die Entwicklung neuer Inhalte oder die Behebung von Spielfehlern.

2 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
CetaSim
11. April 2024 15:59

Die Mode wird immer schlimmer… Lasst sie doch gleich alle ohne Klamotten laufen…

giftigeratte
11. April 2024 18:55

Schade das man den Sims4-Entwicklern nicht ein paar Skizzen von und für Sims4-Mode zuschicken können dann wäre es nicht so schlimm aber diese Sets + Gothicsets ist schon eine art Beleidigung.

Weitere Sims-News

23.05.2024 | 2

EA will Anzahl an Bug-Fixes für Die Sims 4 deutlich erhöhen

22.05.2024 | 7

Leak: Release & Screenshots zu den nächsten beiden Die Sims 4-Sets

22.05.2024 | 1

Die Sims-Film soll nun von Amazon MGM produziert werden