3,2 Millionen illegale Downloads von Die Sims 3

Kurz nach dem Release von Die Sims 3 berichtet wir in dieser News, dass die dritte Generation mit 1,4 Millionen […]

28.12.2009 | 15:46 Uhr 1 Kommentar

Kurz nach dem Release von Die Sims 3 berichtet wir in dieser News, dass die dritte Generation mit 1,4 Millionen verkauften Exemplaren in der ersten Verkaufswoche der erfolgreichste Release von Electronic Arts sei. Viele weitere Male ist das Spiel seitdem über den Ladentisch gegangen und dürfte eines der erfolgreichsten EA-Spiele in diesem Jahr sein.

Wie viele Verkäufe EA durch die Lappen gegangen sind, berichtet nun die Seite TorrentFreak. Demnach ist Die Sims 3 knapp 3,2 Millionen mal illegal herunter geladen worden – und das nur über Torrent-Netzwerke. Damit sind die Sims auf Platz zwei der meisten heruntergeladenen Spiele in diesem Jahr gelandet. Nur Call of Duty: Modern Warfare 2, das erst im Novemver veröffentlicht wurde, wurde 900.000 mal öfter heruntergeladen.

geschrieben von Micha

Micha ist Die Sims-Spieler seit der ersten Stunde. 2003 gründete er SimTimes, um Sims-Spieler mit allen wichtigen News und Infos rund um die Lebenssimulation zu versorgen.

Kommentare

Bitte beachte: Wir sind eine Fanseite von Fans für Fans. Wir haben keinerlei Einfluss auf die Entwicklung neuer Inhalte oder die Behebung von Spielfehlern.

1 Kommentar
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
Tweets die Die Sims News: 3,2 Millionen illegale Downloads von Die Sims 3 | Aktuelle News zu Die Sims 3 | SimTimes.de erwähnt -- Topsy.com
28. Dezember 2009 17:12

[…] Dieser Eintrag wurde auf Twitter von SimTimes Team, The Sims News Bot erwähnt. The Sims News Bot sagte: DE: SimTimes > 3,2 Millionen illegale Downloads von Die Sims 3 http://bit.ly/8LoFIM […]

Weitere Sims-News

20.02.2024 | 6

Die Sims 4: Kristallkreationen-Accessoires offiziell angekündigt

19.02.2024 | 4

Neue Pack-Ankündigung für Die Sims 4 steht bevor

14.02.2024 | 1

Überblick: an diesen Fehlern in Die Sims 4 arbeiten die Entwickler aktuell