Das Team hinter Die Sims 3: Einfach tierisch vorgestellt

Unsere Kollegen von SimGoodie konnten ein Video ergattern, in dem die Entwickler von Die Sims 3: Einfach tierisch einen kleinen […]

02.10.2011 | 19:06 Uhr 2 Kommentare

Unsere Kollegen von SimGoodie konnten ein Video ergattern, in dem die Entwickler von Die Sims 3: Einfach tierisch einen kleinen Rundgang durch das Entwicklerstudio machen, die kreativen Köpfe hinter dem Spiel vorstellen und auf einige Fragen zum Haustier-AddOn eingehen. Auch wer kein Englisch versteht, erhält so doch ein paar interessante Einblicke, wie es bei EA aussieht.

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

geschrieben von Micha

Micha ist Die Sims-Spieler seit der ersten Stunde. 2003 gründete er SimTimes, um Sims-Spieler mit allen wichtigen News und Infos rund um die Lebenssimulation zu versorgen.

Kommentare

Bitte beachte: Wir sind eine Fanseite von Fans für Fans. Wir haben keinerlei Einfluss auf die Entwicklung neuer Inhalte oder die Behebung von Spielfehlern.

2 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
Mathias
2. Oktober 2011 20:52

Ah, lustig. Ich hab den Freezer Bunny gar nie bemerkt! Muss ich jetzt gleich mal schauen 😀

soraya
5. Oktober 2011 18:10

Der Bunny ist süß… es soll ein Freezer-Bunny Eis geben

Weitere Sims-News

17.05.2024 | 4

Entwickler teasern weitere Gratis-Inhalte für Die Sims 4 an

14.05.2024 | 1

Blühende Räume-Set für Die Sims 4 steht kostenlos bereit

14.05.2024 | 0

Neue Sims-Lieferung bringt Bademode für deine Sims