Die Sims 3 AddOn #9: Zurück an die Universität?

62 Kommentare

Erst vor wenigen Tagen konnten wir euch berichten, dass Produktseiten zu einem Jahrzehnte-Accessoires Pack aufgetaucht sind und schon kommt die […]

Die Sims 3: Universitäten auf Origin RUErst vor wenigen Tagen konnten wir euch berichten, dass Produktseiten zu einem Jahrzehnte-Accessoires Pack aufgetaucht sind und schon kommt die nächste News über eine mögliche neue Die Sims 3-Erweiterung. Dieses Mal sind es unsere Kollegen von Sims.MiXei.ru, die bei Origin Russland eine Produktseite zum vermutlich neunten AddOn gefunden haben. Der Seite nach heißt es Die Sims 3: Universitäten  und wird acht Jahre nach dem Erscheinen von Die Sims 2: Wilde Campus-Jahre die Sims zurück auf die Akademien der Sims Welt schicken.

Sofern die Seite tatsächlich existierte, dürfte es fast schon bestätigt sein, dass nach dem Einzug der Jahreszeiten noch nicht Schluss ist mit Die Sims 3 und die Reihe uns mindestens ein weiteres Jahr begleiten wird. Sobald weitere Informationen zum Universitäts-Erweiterungspack bekannt werden, erfahrt ihr sie natürlich bei uns.

geschrieben von Dennis

Aktuell bei den Sims

Kommentare

62 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
Angey
10. September 2012 19:28

NEEEEIN!!
Ich will ein Open for Buisness! Vermisse es schon so, dass ich mittlerweile wieder Sims 2 spiele.

Wer braucht schon Supernatural und Co??

Indre
10. September 2012 19:46
Antwort auf  Angey

Falls es tatsächlich Uni werden sollte, kannst du ja hoffen dass in den letzten 2 ein open for Business dabei ist. Ich vermisse es auch!

Heidi K
10. September 2012 19:50
Antwort auf  Angey

Vielleicht kann man auf der Uni ja was studieren womit man seinen eigenen Laden aufmachen kann..

IDG Clan
11. September 2012 9:51
Antwort auf  Angey

Also muss auch sagen, wer braucht diesen schrott Supernatural und Co . Das Spiel wird von addon zu Addon Kindischer . Habe alle teile von Sims 1 und zwei und bei drei jedes dritte weil viel Müll rauskommen um möglichst viel $$$ KOHLE $$$ zu machen.
Nun kommt seid langen mal wieder eine Erweiterung raus die eigentlich von Anfang an dabei sein müsste „Jahreszeiten“

Das Spiel weicht immer mehr zu irgend son Phantasie misst ab und hat nicht mehr viel mit Lebenssimulation zu tun. #

Kann aber auch sein das ich zu alt für das Game werde 🙂

Rocket
15. September 2012 21:59
Antwort auf  IDG Clan

Mmh, ich weiß net, ich fand Wilde Campus Jahre schon nicht so toll, wäre da nicht für. bis her siehts bei mir so aus, dass mit Jahreszeiten Schluss ist…

@Leute die ne Lebenssimulation haben wollen:
Ist euer Reallife so tröge, dass ihr es simulieren müsst? Sied doch über ein wenig Fantasy froh, es ist immernoch ein SPIEL. Und wenn man alle AddOns von SIms1 hat, ist da auch genug „Geldmachereimist“ dabei,d a nannte man es nur net so, weil das damals noch AMxis war. Schon seltsam, was Firmenname und -politil bewirken, oder? Wenn man die Sachen von EA so scheiße findet, dann kauft man sie nicht und spielt, was man schon hat. Punkt.

Hubs
1. November 2012 15:54
Antwort auf  IDG Clan

Sehe ich auch so

mechpuppe82
11. September 2012 11:09
Antwort auf  Angey

Ich hätte auch lieber wieder Open For Business!

Wenn´s wieder ein Uni-Addon geben sollte, müsste das Studieren aber auch Sinn machen. So sollte man auch nur mit Medizin-Studium und Doktor-Titel die Chance bekommen Arzt zu werden oder man muss auf anderen Wegen einen Doctortitel fälschen.

Hubs
1. November 2012 15:52
Antwort auf  Angey

Zum ersten Kommentar:

Es gibt doch schon Open for Business unzwar Die Sims 3 Traumkariere

Kistenkatze
10. September 2012 19:30

Das wär natürlich super 🙂
Und danach bitte noch ein Open for Business 😀
Oder wie wärs mit einem kombinierten Erweiterungspaket?! Ließe sich doch eigentlich ganz gut vereinbaren von der Art der Themen her 😉

Sören
10. September 2012 19:38

Oh mein Gott, das wäre so genial. Wenn das wirklich stimmen sollte, kommen drei geniale Erweiterungen nacheinander 🙂
So ein Mix aus Open for Business und Universität wäre noch geiler *-*

Anni
10. September 2012 19:38

Man muss EA kohle nötig haben…

Mathias
11. September 2012 0:57
Antwort auf  Anni

Eine gewinnorientierte Firma kann nie genug Geld haben ^^

Anni
11. September 2012 7:18
Antwort auf  Mathias

Ich finde Sims toll, und spiele es sehr gerne! Ich finde es bloß ärgerlich, dass EA sich keine Mühe mehr gibt sich etwas neues zu überlegen und wieder mal ein altes Thema aufwärmt.

Indre
10. September 2012 19:47

Echt cool wenn das nächste EP Uni wird, aber wie wird das denn mit dem EP Lebensfreude umgesetzt? Ich meine da kann man doch schon an der Schule „studieren“.

Heidi K
10. September 2012 19:52
Antwort auf  Indre

Versteh ich jetzt leider nicht so ganz wie du das meinst! Spielst du auf den Schulabschluss mit dem Diplom und der geilen Robe mit der coolen Kappe an?? Mit studieren hat das nämlich wenig zu tun, das ist so wie bei uns Matura- (bzw. Abitur) Feier.

Indre
10. September 2012 20:31
Antwort auf  Heidi K

Achso, ich dachte dieses Feature sollte Uni ersetzen.

Heidi K
10. September 2012 21:54
Antwort auf  Heidi K

Auf der Uni geht es nicht nur ums Feiern! 😉 das ist mit harter Arbeit verbunden!!!

Sternchen
10. September 2012 19:56

Also ich würde mich Tierisch drüber freuen,über ein Uni Addon 🙂

Anonymus
10. September 2012 19:57

WIIIIEEEE gel sowas wie Wilde Campus Jahre 😀 Aber bitte mindestens genauso geil wie bei Sims2^^
Und Open fo Business wär echt cool, wenn das noch kommen würde^^ Aber hoffe es wird gut umgesetzt und es kommt NICHT so schnell, weil wenn die eis nach dem anderen so kurz raushauen, kommen die ganzen Bugs :/ Sieht man ja scho an Supernatural, jeder hat i-einen Bug…

Heidi K
10. September 2012 20:01

Ich find das witzig, dass sofort wieder wer was dagegen hat. Mich hat bei Sims 2 weder OFB, noch WCJ extrem begeistert, hab natürlich beides genutzt, aber Studieren hat da sooo lange gedauert und wenn man da zuhause mit den Eltern dazwischen weitergespielt hat wurden die älter und älter und das Kind nicht – naja, jetzt wird das vermutlich besser, aber mal ehrlich, wird die Uni ein Rabbithole oder kommen zigtausende neue Nachbarschafts-Grundstücke ins Spiel, oder reist man da wie nach Ägypten und muss die Studienzeit in einem durchspielen bevor man wieder mit der Familie spielen kann?? Nichts davon klingt für mich ideal.
Und bei OFB hat mir das Kunden-Überreden auch irgendwie immer viel zu lange gedauert – dann konnte man auf einem Community-Lot ja nicht schlafen und musste dauernd nach Hause. Und wenn man den Laden zuhause hatte, wirkte sich jedes Kleid und jeder #§&%, den man kaufte, auf die Einkommensbilanz aus.

Bin aber trotzdem gespannt was das wird… Ich persönlich hätte ja noch gerne was mit mehr Urlaubszielen und Vergnügungspark..

LeaDebora
10. September 2012 20:05

Jaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa :))
Da hab ich drauf gewartet *.*

Chester
10. September 2012 20:32

Ich hoffe nur, dass es besser umgesetzt wird als bei Sims 2. Wilde Campusjahre fand ich ja so was von langweilig. Na ja, jetzt die beiden tollen EPs, da kann ich bei der Uni dann mal eins aussetzen.

Barbie
10. September 2012 20:37

Oh neeeeein ,lass es bitte ein Gerücht sein.:(
Will auch OFB haben.
WCJ war für mich das langweiligste Addon von Sims2. 🙁 Sorry ist meine Meinung.Wenn es doch kommt ,möchte ich geile Objekte haben ,wie Wasserutsche(auch ,wenn es nicht direkt mit der Uni zu tun hat.
Eine Bowlingbahn und ein Pokertisch wäre auch geil. 😀
Wie wäre es mal mit einer Tischtennisplatte und einem Volleyballfeld ? Sportsachen würden generell dazu passen.
Auch ein Basketballkorb. Gibt es ja im Store,wäre aber toll ,wenn es ein neues Objekt noch gäben würde. Es gibt ja auch mehrere Laufbände.
Fahradergometer.Schlagzeug und E-Gitarre wären auch noch sicher toll. 🙂

Anni
10. September 2012 21:01
Antwort auf  Barbie

Schlagzeug und E-Gitarre gibt’s schon längst, genauer gesagt seit Late Night 😉

BlueLady
10. September 2012 20:42

Also ich fände es richtig gut, wenn die Sims wieder zur Uni könnten! Open for business kommt mit Sicherheit auch noch raus. Aber am wichtigsten ist, das endlich mal das Jahreszeiten Spiel rauskommt! 🙂

Sternchen
10. September 2012 21:04

Villeicht kommt ja noch ein Addon mit OFB ;-),darüber würde ich mcih auch freuen.

Gülsah
10. September 2012 21:06

Ich find es zwar toll dass es noch weiter Erweiterungen gibt, aber ich finde dass es zu schnell geht mit den ganzen neuen Packs. Eigentlich habe ich alle Spiele gekauft die bis jetzt rauskamen, aber irgendwie hab ich den Überblick verloren :/ Hoffentlich kommen tolle Objekte die Abwechlungsreich sind

Markus
10. September 2012 23:54

Mir kann es nicht schnell genug gehen, denn in der Regel unterhält mich ein Erweiterungspack nicht lange.
Sie haben in der Regel einfach zu wenig Umfang.
Hat man mehrere gleichzeitig installiert geht das wieder.
Aber, was man aus den vorherigen Sims Reihen gewohnt ist vermisst man hier nach Jahren zum Teil immernoch.
Open for Business ist nur ein Beispiel.

Richard Fish
11. September 2012 2:01

Hiermit möchte ich das von mir bisher zu diesem Thema Gesagte widerrufen.
Ich nahm wirklich an, die Jahreszeiten stellten das letzte AddOn für Die Sims 3 dar (Abgesehen von den Accessoires-Packs). In Anbetracht einer Fortsetzung halte ich es nicht für unwahrscheinlich, dass nach dem Uni-AddOn vielleicht noch ein weiteres folgen wird. So ab Mitte des nächsten Sommers eventuell.

Caro
11. September 2012 12:45

Also „Wilde Campus Jahre“ hat teilweise schon Spaß gemacht, aber wenn das „Uni-Addon“ nur ein abklatsch davon wird, dann Gute Nacht. Muss einigen hier zustimmen, das sich EA lieber mal noch etwas neues einfallen lassen sollte. Wobei ich sicher bin, dass ich mir das Spiel kaufen würde, vorrausgesetzt die Umsetzung passt und der Inhalt ist recht ordentlich.
Vor allem denke ich das niemand etwas gegen mehr neue Berufe einzuwenden hätte 😉

bysim
11. September 2012 14:13
Antwort auf  Caro

Kamen denn bei Sims2 mit dem EP neue Karrieren dazu? Habe das so in Erinnerung, dass man einfach mit einem höheren Berufslevel eingestiegen ist, oder zumindest irgendwelche Fähigkeiten dafür erhöht waren. Oder bin ich jetzt falsch? 😉

Floozie
11. September 2012 12:50

An sich find ich das schon gut… aber ich bezweifle, das mein rechner noch viele addons aushalten wird. ohne cc ja vielleicht, aber ohne will ich nich spielen -.-

und ich dachte das wäre es jetzt, die Anzahl der Addons ist „voll“ und bald kommt sims 4… schade.

Floozie
11. September 2012 12:52

was ich noch loswerden will, zum thema ea soll sich was neues einfallen lassen:

1. jeder schreit er wolle dies und das was es aus sims 2 zeiten gab

2. das was sie sich neues einfallen lassen haben war nicht so der burner (showtime, supernatural, …)

Anni
11. September 2012 12:56
Antwort auf  Floozie

War auch nicht wirklich neu…
Siehe Sims Megastar und Hokus Pokus…

Caro
11. September 2012 14:03
Antwort auf  Anni

Eben, welches Sims 3 Addon war wirklich ne komplett neue Idee?
Klar möchte man einige Dinge aus Sims 2 wieder haben, aber die hätten eigentlich schon im Hauptspiel integriert sein sollen.

Heidi K
11. September 2012 15:24
Antwort auf  Anni

Reiseabenteuer war ganz eine neue Idee – nicht entspannen im Urlaub, sondern Abenteuer bestehen! Und sowas wie Traumkarrieren gab es auch vorher noch nicht. Showtime mag ich auch nicht so, aber Supernatural gefällt mir total (ist natürlich Geschmacksache). Wie schon erwähnt, ein Vergnügungspark-Addon würde mir schon gefallen, vielleicht so ein bisschen mit Zirkus, dass man Clown werden kann. Und vor allem dort auch arbeiten kann, also schon so ein klein bisschen wie OFB..

Caro
11. September 2012 17:39
Antwort auf  Anni

Ja, aber trotzdem wurde sich an „Gute Reise“ orientiert. Da konnte man immerhin auch Rätsel lösen, wenn auch nicht auf dieselbe Art wie in Reiseabenteuer. Gut Traumkarrieren war neu, das muss ich zugeben, aber bei den ganzen Bugs, die ich immer noch habe wenn ich eine der Karrieren einschlage ist das auch nicht wirklich der Bringer. Also teilweise hat EA schon neue Ideen reingebracht, aber trotzdem iwie zu wenig Neues. Zirkus fände ich auch recht interessant. Cool wäre dabei aber auch wenn man wie ein richtiger Zirkus verschiedene Städte besuchen könnte mit unterschiedlichem Publikum.

Leo
12. September 2012 21:10
Antwort auf  Anni

jetzt mal ganz ehrlich welches spiel egal ob sims ist komplett frei von bugs? jedes spiel hat bugs und man kann auch nicht erwarten, dass es ein spiel ohne fehler gibt…
das nervt!

Chester
13. September 2012 16:46
Antwort auf  Anni

Also das Einzige was ich an Reiseabenteuer und Gute Reise gleich finde, ist das Wort „Reise“ im Namen. Ansonsten sind die EPs doch komplett unterschiedlich. Während Gute Reise schnarch langweilig war, finde ich, ist Reiseabenteuer der absolute Hammer. Neben Einfach Tierisch (und OFB aus Sims2) das beste EP vor Release von SN.
Ich wünsch mir übrigens ein Bauernhof-EP, bei dem man die verschiedensten Tiere züchten und ihre Produkte weiterverarbeiten und verkaufen kann.

11. September 2012 13:40

[…] […]

Angie
11. September 2012 16:21

Das wäre toll wenn das stimmen würde. Dann hätte ich alle meine Add on wünsche.

Jan
11. September 2012 17:13

Also ich finde ein Uni-Addon wäre auch wieder Geldmacherei weil man dieses Feature garantiert auch in Lebensfreude einbauen hätte können… Naja und weitere Objekte dann halt in einem sinnvollen Accessoirespack! Nicht so Doppelungen wie Design und Garten Accessoires dass sich Traumsuite ähnelt! So ein Mist!

Maka
11. September 2012 18:04
Antwort auf  Jan

Dich zwingt ja keiner es zu kaufen. Und sorry aber hättest du eine Firma, würdest du auch geld verdienen wollten und zwar am besten soviel wie möglich oO

Jan
12. September 2012 17:50
Antwort auf  Maka

Trotzdem müssen Firmen auch Kundenorientiert arbeiten. Gerade bei solchen Riesenfirmen wie EA..

Chester
13. September 2012 8:21
Antwort auf  Maka

Jupp, und das tun sie ja auch. Sonst würde kaum noch jemand die Sims kaufen. Schlließlich werden jede Menge Userwünsche für die EPs erfüllt.

complay
11. September 2012 20:25

Ich würde es klasse finden, da ich WCJ für Die Sims 2 nicht hatte. Aber Open for Buissnes soll es natürlich auch noch geben, nur noch das, dann wäre ich zufrieden. 😀

Jenny
12. September 2012 14:54

Ich würde auch Open for Business für Sims 3 bevorzugen. Das war zu Sims2 Zeiten mein Lieblings Add On. Ich denke es heisst abwarten und tee trinken 🙂

Lolly
12. September 2012 16:54

Alle reden hier über Open for business! Da ich erst bei Sims 3 eingestiegen bin würde mich sehr interessieren worum es in dem Spiel genau geht und warum alle es so toll fanden.

VG Lolly;D

Lolly
12. September 2012 18:06
Antwort auf  Dennis

oh! Dankeschön:D

Lassie2007
12. September 2012 20:37

Mal wieder das gleiche wie in Die Sims 3 Wilde Champus-Jahre „_“….
EA sollte sich wirklich mal etwas neues ausdenken,z.b.irgendetwas mit Freizeitparks,dass die Simskinder ins Zeltlager fahren können,Hundeshows,echte Tankstellen,keine Rabbit Holes…
Naja…

Dareanea
13. September 2012 1:14

Also ich würde mich sehr über so ein Addon freuen, obwohl ich die wilden Campus Jahre gerade selber erlebe XD… OFB ist andererseits niht wirklich was für mich, aber da es sich so viele wünschen kommt sicher noch sowas in der Art.

Lolly
13. September 2012 13:58

@ simtimes:
Wann kommen eigentlich die Infos zu Seasons? 😉

Stances
13. September 2012 17:00

Ich weiß garnicht was sich da so viele aufregen, EA hat doch bereits gesagt dass Traumkarierren OFB ersetzen soll und es kein ähnliches Add On geben wird!

Ein Universitäts Add On würde ich mit geteilter Meinung sehen, einerseits könnte man da sicher ein paar schöne Ideen herausholen, andererseits finde ich es nicht gut dass ein Add On erscheint was quasi schonmal vorhanden war in der Form. Jahreszeiten und Tiere sind natürlich immer ein muss, Universität aber nicht. Ich würde es gut finden wenn die Serie so langsam seinen Abschluss finden würde und was von Sims 4 gezeigt wird.

Deshalb auch meine Frage, wurde nicht vermutet dass Sims Jahreszeiten deshalb so kurze Zeit nach Supernatural erscheint damit sie dann im neuen Jahr mit Sims 4 beginnen können? Wieso sollten sie das machen, wenn nicht dann wegen Sims 4? Oder doch nur wegen des Weihnachtsgeschäfts?

Chester
13. September 2012 21:09
Antwort auf  Stances

Es wurde doch schon bestätigt, dass es noch weitere EPs geben wird. Insofern war es wohl nur das Weihnachtsgeschäft, dass uns JZ schon so bald beschert. Bzw. ich denke, dass im Sommer keiner ein EP mit Schnee kaufen will. Ich selbst habe meist die Jahreszeit eingestellt (bei Sims2), die auch gerade im RL vorherrschte.

Maka
13. September 2012 17:07

Ich hoffe ehrlich gesagt nicht auf sims 4 <.. 3-4 monate warten -> 1. add on usw. <.<
kostet wieder heiden an geld und das basisspiel, ohne sonst iwas, is langweilig.^^

Barbie
15. September 2012 9:45

Supernatural ist das erste Spiel ,womit ich nicht wirklich was anfangen kann.Freue mich riesig auf Jahreszeiten. 🙂
Über Universität weiß ich auch nicht ,was ich davon halten soll.
Wie schon gesagt.Hoffe es gibt ne Menge tolle Objekte.
OFB wäre echt cool.Spiele es auch noch bei Sims2. 😀 Ein Urlaub Addon wäre auch schön ,wenn man dann ein eigenes Hotel leiten kann und wenn es dann auch Skipisten usw. geben würde. Ausserdem wäre auch mal schön,wenn die Sims campen und mit dem Wohnmobil in den Urlaub fahren könnten. 🙂

maumau
16. September 2012 14:45

Ich hoffe die bauen in Das addon mit ein, dass teenager wieder Pickel bekommen. Fände ich persönlich ganz passend :b

maumau
16. September 2012 14:45

Ich hoffe die bauen in Das addon mit ein, dass teenager wieder Pickel bekommen. Fände ich persönlich ganz passend :p

Sim10
12. Oktober 2012 16:54

Das wäre echt zu genial, wenn das stimmen würde.
Ich muss zugeben, dass ich wahrscheinlich eine der eher wenigen bin, die dieses EP schon in „Die Sims 2“ super klasse fand.
Ich habe bei die Sims 3 auch immer meine jungen Erwachsenen auf das College schicken wollen und merkte dann immer schnell, dass es das ja nicht gibt.
Ich habe in die Sims 2 immer meine Sims auf’s College geschickt. Ich würde mich freuen, wenn das bei die Sims 3 auch kommen würde und man vielleicht den Abschluss etwas detaillierter bearbeiten würde, denn bei die sims 2 war es dann so, dass die Sims nach Hause kamen und dann „nur“ einen erhöhten Einstieg in den Beruf bekamen.

pati
20. Oktober 2012 20:20

das wäre toll vorallem weil die teenis wohoo machen können.und jetz fehlr nur noch das man im teenager alter schon ein baby bekommen kann :p