Die Sims 3 erhält Kindersoftwarepreis TOMMI

Seit 2002 wird der Kindersoftwarepreis TOMMI im Rahmen der Frankfurter Buchmesse verliehen. Dieses Jahr war unter den Nominierten für kinderfreundliche […]

16.10.2009 | 16:10 Uhr 0 Kommentare

Seit 2002 wird der Kindersoftwarepreis TOMMI im Rahmen der Frankfurter Buchmesse verliehen. Dieses Jahr war unter den Nominierten für kinderfreundliche Software auch Die Sims 3 nominiert. Mehr als 1990 Kinder haben nun die Sieger gekürt und Die Sims 3 im Bereich PC-Spiele den ersten Platz beschert. In der Begründung heißt es unter anderem, dass das Spiel ausgezeichnet wurde, weil es dem Spieler einen Blick in die Zukunft liefere.

Die komplette Begründung und alle Gewinner findet ihr auf dieser Seite. Wir gratulieren!

geschrieben von Micha

Micha ist Die Sims-Spieler seit der ersten Stunde. 2003 gründete er SimTimes, um Sims-Spieler mit allen wichtigen News und Infos rund um die Lebenssimulation zu versorgen.

Kommentare

Bitte beachte: Wir sind eine Fanseite von Fans für Fans. Wir haben keinerlei Einfluss auf die Entwicklung neuer Inhalte oder die Behebung von Spielfehlern.

Schreibe deinen Kommentar!

Wie ist deine Meinung zu dieser News? Gefällt dir diese News, hast du Ergänzungen oder vielleicht einen Fehler gefunden? Wir freuen uns auf deinen Kommentar, den du schnell und unkompliziert verfassen kannst.

Weitere Sims-News

23.05.2024 | 0

EA will Anzahl an Bug-Fixes für Die Sims 4 deutlich erhöhen

22.05.2024 | 7

Leak: Release & Screenshots zu den nächsten beiden Die Sims 4-Sets

22.05.2024 | 1

Die Sims-Film soll nun von Amazon MGM produziert werden