Die Sims 3 Mobile: Letztes Update löscht Spielstände

EA Mobile hat via Twitter Besitzer einer Mobil-Version von Die Sims 3 davor gewarnt, das letzte Update für das Spiel […]

16.03.2010 | 20:31 Uhr 1 Kommentar

EA Mobile hat via Twitter Besitzer einer Mobil-Version von Die Sims 3 davor gewarnt, das letzte Update für das Spiel zu installieren. Das Spiel-Update sorgt dafür, dass die gespeicherten Spielstände gelöscht werden. Derzeit arbeite das Entwicklerteam an einer Lösung des Problems. Wir werden euch darüber berichten, wenn das technische Problem behoben ist.

geschrieben von Micha

Micha ist Die Sims-Spieler seit der ersten Stunde. 2003 gründete er SimTimes, um Sims-Spieler mit allen wichtigen News und Infos rund um die Lebenssimulation zu versorgen.

Kommentare

Bitte beachte: Wir sind eine Fanseite von Fans für Fans. Wir haben keinerlei Einfluss auf die Entwicklung neuer Inhalte oder die Behebung von Spielfehlern.

1 Kommentar
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
Sims News: Die Sims 3 iPhone: Problem behoben | Aktuelle News zu Die Sims
24. März 2010 20:34

[…] Sims 3 iPhone: Problem behoben geschrieben von Micha um 20:34 Uhr Vor einer Woche berichteten wir euch von einem Fehler im neuesten Update für die iPhone-Version von Die Sims 3. Nach der […]

Weitere Sims-News

19.07.2024 | 14

Vorschau: Wir haben Die Sims 4 Verliebt angespielt

18.07.2024 | 15

Überblick: diese Gratis-Inhalte kommen im nächsten Update für Die Sims 4

18.07.2024 | 0

Erinnerung: heute Abend Entwickler-Livestream zu Die Sims 4 Verliebt