Die Sims 3: Supernatural – Infos und Bilder zu Feen & Zombies

12 Kommentare

Es gibt endlich neue Infos zum nächsten großen Erweiterungspack Die Sims 3: Supernatural! Dieses Mal dreht sich alles um Feen […]

Es gibt endlich neue Infos zum nächsten großen Erweiterungspack Die Sims 3: Supernatural! Dieses Mal dreht sich alles um Feen und Zombies, wozu EA Deutschland auf der offiziellen Die Sims 3 Facebookseite eine neue Notiz erstellt hat, die ihr nach einem Klick auf Weiterlesen auch unter unserer News findet.

Neben dem Factsheet wurden auch passende Bilder zu den thematisierten Kreaturen veröffentlicht:

Die Sims 3: Supernatural
Die Sims 3: Supernatural
Die Sims 3: Supernatural

Wenn Feen auf Zombies treffen

In Die Sims 3 Supernatural gibt es nicht nur Vampire, Werwölfe und Hexen – hier treffen mit dem schlurfenden Zombie und der zarten Fee zwei weitere ganz besondere Charaktere aufeinander. Ab dem 6. September wird es bei den Sims magisch!

Die Feen

Feen sind schillernde magische Wesen, die von Geburt an eine besondere Verbindung zur Natur besitzen. Zu Beginn des Spiels erscheinen Feen gewöhnlich als menschenähnliche Kreaturen mit flatternden Flügeln. Durch besondere Interaktionen können sie sich in ihre wahre Gestalt verwandeln, die einem winzig kleinen, leuchtenden Insekt ähnelt. Feen können im „Erstelle einen Sim“-Modus erschaffen werden und bringen jede Menge neue Gestaltungsoptionen mit sich: von der Flügelform und -farbe bis hin zur Kontur ihrer Ohren. Feen machen anderen Sims häufig Geschenke und besitzen eine besondere Aura, die ihre eigenen Fähigkeiten sowie die der Sims in ihrer Nähe verbessert.

Die Zombies

Im Gegensatz zu den zierlichen und aufgeweckten Feen bringt Die Sims 3 Supernatural auch stöhnende und schlurfende Zombies in euer Spiel. Diese schwerfälligen Kreaturen haben nur zwei Dinge im Kopf: Hirne und Blumensamen. Während sie durch die Nachbarschaft stolpern, versuchen die Zombies Sims anzuknabbern und bedienen sich an ihren gepflegten Blumentöpfen. Nicht einmal andere übernatürliche Wesen sind gegen Zombiefizierung immun.

Zombies können zwar nicht im „Erstelle einen Sim“-Modus erschaffen werden, eine Zombiefizierung kann aber auf sehr unterschiedliche Art und Weise zustande kommen. Sims sollten stets auf der Hut vor Zombie-Angriffen sein, denn sie können von den herum irrenden Untoten gebissen werden – mit vorübergehenden oder lang anhaltenden Auswirkungen. Außerdem können Sims die Alchemiestation verwenden, um ein Zombiefizierungselixier zu brauen und es auf einen anderen Sim zu werfen. Ist ein Sim von Zombiefizierung betroffen, heißt es Ruhe bewahren: Es gibt schließlich ein Heilmittel! Man muss nur die richtigen Zutaten suchen, um ein Elixier zu brauen, mit dem man ihn zurückverwandeln kann.

Die Erbsenkanone

Schutz vor angreifenden Zombies bieten die aus „Pflanzen gegen Zombies“ bekannten Erbsenkanonen, die die Spieler auf ihr Grundstück setzen können. Dieses neue Objekt ist Bestandteil der Limited Edition, die jeder Vorbesteller von Die Sims 3 Supernatural erhält. Neben der Erbsenkanone beinhaltet die Limited Edition auch gruselig-schicke Kleidung aus der kultigen Welt von „Pflanzen gegen Zombies“.

geschrieben von Dennis

Aktuell bei den Sims

Kommentare

12 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
Angie
19. Juli 2012 19:08

DAs mit denn Feen klingt doch toll. 🙂
Auf die freue ich mich am meisten.

Die Zombies hingegen interessieren mich überhaupt nicht.

Wenn ich das in einen anderen Bericht verstanden habe, kann man ja einstellen welche Wesen man haben will.
Wenn das stimmt gehöhren die Zombies aufjedenfall zu dennen die ich ausstellen werden.

Leo
19. Juli 2012 19:44
Antwort auf  Angie

da man zombies nicht im cas erstellen kann, denke ich, dass diese einstellung für zombies nicht funktioniert…

Manuel
19. Juli 2012 19:38

in einem anderen englischem Artikel der heute Nacht auf Simsvip.com kam, stand was davon das Feen in der Schrumpfform, in elektrischen Geräte rein können und sie von innen reparieren können und noch irgendwas von Pflanzenwachstum, wahrscheinlich so ähnlich wie bei den Einhöhrnern

Leo
19. Juli 2012 19:55

so, wie es aussieht, lässt simtimes langsam nach… es heißt ja, dass simtimes immer schnell neue infos reinstellt… aber anscheinend stimmt das nicht, sonst wäre eine zusammenfassung von diesem artikel (http://www.ign.com/articles/2012/07/18/the-sims-3-supernatural-fairies-and-zombies-at-home) schon auf simtimes oder?

Sören
19. Juli 2012 20:37
Antwort auf  Leo

Gott, der Bericht von IGN ist gerade mal einen Tag alt und sehr viel Neues gibt es dort auch nicht. Wieso sollte Simtimes nachlassen, wenn es einen Artikel auf einer anderen Seite gibt und hier nicht? Das ergibt doch gar keinen Sinn. Mach’s besser! 🙂

Anni
19. Juli 2012 20:07

Die Bilder sind mal wieder toll,das auf dem dritten Bild sieht ja aus wie gekochtes Hirn xD

konsisims
20. Juli 2012 10:35

Die bilder sind voll cool hoffe nur das alles aus moonlight falls ist also auch die villa und die hütte

Sunny
20. Juli 2012 11:15

So wie es aussieht, gibt es auch mal wieder neue pflanzen/ Gemüse =)

soraya890
25. Juli 2012 22:47

Also das ist doch jez schon raus…

Lassie2007
26. Juli 2012 13:55

Das braucht echt kein Mensch?!

Steffen1701
5. August 2012 16:26
Antwort auf  Lassie2007

Dann kaufs dir nicht.